Kategorie-Archiv: South Park allgemein

South Park allgemein
HBO Max sichert sich South Park

30.10.2019
South Park bei HBO Max

Wie letzte Woche berichtet, standen die exklusiven U.S. Streaming-Rechte von South Park zum Verkauf, nachdem sie jahrelang Hulu gehörten. Nun hat sich laut Variety HBO Max durchgesetzt – mit einer beachtlichen Summe, die zwischen 500.000.000 $ und 550.000.000 $ liegen soll. Damit dürfte sich für amerikanische South Park Fans einiges ändern, denn bislang war Hulu dafür verantwortlich, wo und wie die Folgen online zu sehen waren. Für uns in Deutschland ändert sich jedoch erst einmal nichts.

HBO Max ist ein neuer Streaming-Dienst, der im Mai 2020 für 15 $ pro Monat in den U.S.A. starten soll. Europäische Länder sollen in den kommenden 5 Jahren folgen. Der Fernsehsender HBO ist für seine hochwertigen und erfolgreichen Eigenproduktionen berühmt, zu denen Game of Thrones, The Sopranos, Sex and the City, True Detective, The Wire und Chernobyl gehören. Mit dem eigenen Streaming-Service wollen sie aktuell wie viele andere Firmen Netflix Konkurrenz machen, und dafür kaufen sie zusätzliche Formate ein. Neben South Park haben sie sich Friends und The Big Bang Theory gesichert – letztere angeblich für eine Rekordsumme von über einer Milliarde Dollar. Weil HBO zu Warner gehört, werden auch viele Spielfilme dem Programm hinzugefügt.

South Park allgemein
Kampf um South Parks Streamingrechte

21.10.2019
South Park News

Aktuell tobt ein erbitterter Bieter-Wettstreit um die Streaming-Rechte an South Park, an dessen Ende ein 500 Millionen $ Deal stehen könnte. Ein halbes Dutzend Firmen sollen Interesse an den exklusiven Streaming-Rechten für die U.S.A. haben. Es gibt Gerüchte, dass Apple sich wegen der China-Geschichte aus den Verhandlungen zurückziehen könnte, aber offiziell ist noch niemand ausgestiegen. 2015 hatte Hulu (teilweise im Besitz von Disney) die Rechte für 192 Millionen $ erworben, was zur Folge hatte, dass die Staffeln nicht mehr alle kostenlos auf der offiziellen amerikanischen South Park Website zu sehen waren. Uns in Europa bertraf das glücklicherweise nicht.

Auch wenn sich die Streamingrechte diesmal wieder nur auf den U.S. Markt beschränken, wird mit einer hohen Summe gerechnet, weil South Park mit über 300 Folgen im Gepäck kommt und sehr beliebt ist. Zum Vergleich: Netflix hatte 500 Millionen $ für die weltweiten Streamingrechte an „Friends“ bezahlt, was zwar ein höherer Preis pro Folge ist, aber wenn man den Gesamtpreis betrachtet, könnte South Park ähnlich teuer werden. Zumindest hoffen das Trey Parker, Matt Stone und Viacom. Parker und Stone haben vor Jahren ein gutes Näschen bewiesen, als sie sich eine Beteiligung von 50% an allen digitalen Einkünften zusichern ließen.

South Park allgemein
South Park bei Netflix

27.09.2019
South Park Netflix

Nach Amazon Prime hat nun auch Netflix South Park ins Programm genommen. Das Angebot ist besonders interessant, weil anders als bei Amazon und Southpark.de bei Netflix sämtliche Folgen in HD-Qualität vorliegen – auch die ganz frühen. Staffel 1 gibt es bislang weder bei southpark.de noch bei Amazon Prime in HD.

Außerdem hat Netflix den Vorteil, dass sie eine deutlich größere Sprachauswahl bei Ton und Untertiteln bieten, so dass man sich beispielsweise anhören kann, wie unsere Lieblingscharaktere auf polnisch oder spanisch klingen. Wie bei Netflix üblich kann man während die Folge läuft direkt die Sprache ändern.

Etwas seltsam ist allerdings, dass es momentan nur Staffel 1 sowie 17-21 gibt – und ein Best Of einzelner Folgen der anderen Staffeln. Ob die fehlenden Folgen nach und nach ergänzt werden, müssen wir abwarten.

South Park allgemein
South Park bei Amazon Prime Video

16.09.2019
Amazon Prime

Wer eine Amazon Prime Mitgliedschaft sein Eigen nennt, kann sich darüber die South Park Staffeln 1 bis 21 ohne zusätzliche Kosten ansehen. Sie sind nämlich im Prime Video Paket enthalten. Man kann sie sich zwar natürlich auch komplett kostenlos auf der offiziellen Website southpark.de ansehen, allerdings gibt es dort häufig Beschwerden über die Zuverlässigkeit des Players, und über Prime kann es einfacher sein, sie auf einem Smart TV abzuspielen. Es ist auf jeden Fall eine praktische Alternative, weil eine Prime Mitgliedschaft ja relativ verbreitet ist. Vielen Dank an Milan für den Hinweis!

South Park allgemein
South Park bis mindestens 2022!

12.09.2019
Trey Parker & Matt Stone 2019

Lange mussten wir auf diese Nachricht warten, aber nun wurde endlich die Vertragsverlängerung mit Comedy Central besätigt. South Park wurde um 3 weitere Staffeln zu je 10 Folgen bis zum Jahr 2022 verlängert! Für den Hollywood Reporter haben sich Trey Parker und Matt Stone dazu interviewen lassen.

Die beiden verraten zur 23. Staffel, die am 25. September startet, dass sie bereits das ganze Jahr Ideen gesammelt haben und am Dienstag die erste Besprechung stattfand. Es soll viel gelacht worden sein, mehr verraten sie aber nicht. Sie genießen es, frei an die Folgen heranzugehen und einfach abzuwarten, was sich ergibt. In der letzten Staffel haben sie z.B. einen Bogen um Donald Trump gemacht, weil sie des Themas überdrüssig waren und es schon in genug anderen Comedy Shows behandelt wird. Sollt ihnen diese Staffel aber eine gute Idee dazu kommen, schließen sie nicht aus, ihn wieder einzubauen. Die beiden berichten außerdem, dass sie gerne wieder einen Film drehen würden und gute Ideen dafür haben. Diese hätten allerdings nichts mit South Park zu tun. Die Kinoerfahrung (und Premierenparty) ist ihnen außerdem wichtig, also nichts mit Netflix.

Quelle: Hollywood Reporter

South Park allgemein
South Park and Me

12.09.2019
South Park DNA

Kennt ihr schon eure South Park DNA?

Als Werbung für die neue Staffel wurde das Online-Quiz „South Park and Me“ gestartet, bei dem ihr herausfinden könnt, welchen South Park Charakteren ihr am ähnlichsten seid. Ich zum Beispiel bestehe überwiegend aus DNA von Clyde, gefolgt von Token, und bin laut Testergebebnis „sensitive and selfless“ (wie sich das für einen Admin gehört ;)). Wie sieht es bei euch aus? Schmeichelhaft oder eher erschreckend?

https://www.spandme.com

South Park allgemein
Neue Folgen und neue DVDs!

17.07.2019

Am 25. September startet die 23. South Park Staffel!

Außerdem können sich deutsche Fans darauf freuen, dass die DVD-Boxen der 22. Staffel am 12. September erscheinen.

Auf der Comic-Con San Diego wurden Banner gesichtet, die den Septembertermin für die neuen Folgen bestätigen. Außerdem gibt es dort einen Minigolfplatz zum Thema „South Park: Bigger, longer and uncut“, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet, falls ihr zufällig in der Gegend seid. ;) Ab Donnerstag kann man sich an den insgesamt neun Löchern versuchen.
Leider herrscht nach wie vor keine Klarheit darüber, ob diese 23. Staffel die letzte sein wird. Eigentlich sollte es langsam eine Vertragsverlängerung geben, denn die aktuellen Verträge laufen nur noch für dieses Jahr.

Nachtrag: Inzwischen gibt es einen Teaser.

Video abspielen

South Park allgemein
Staffelcharts 21

20.08.2018
South Park Charts 21. Staffel

Da inzwischen jeder die aktuelle South Park Staffel gesehen haben dürfte, wird es Zeit für die diesjährigen South Park Staffelcharts. Ich habe mir die Bewertungen auf der IMDb angesehen und sie mit denen aus dem Planearium Episodeguide verglichen, um festzuhalten, welche Folgen am beliebtesten waren.

Diesmal gibt es einen auffälligen Unterschied zwischen der IMDb und euren Bewertungen hier: Während das Staffelfinale „Splatty Tomato“ bei den Planearium Besuchern am besten abschnitt, strafte das internationale Publikum diese Folge mit dem vorletzten Platz ab. Darüber, dass der Staffelauftakt am schlechtesten war, scheinen sich allerdings alle einig zu sein.

Insgesamt schneidet die 21. Staffel leider nicht besonders gut ab. Die Planearium Besucher bewerteten sie zwar etwas gnädiger als die zusammenhängende 20. Staffel, aber im Vergleich mit den restlichen South Park Staffeln landet sie dennoch auf dem vorletzten Platz (siehe hier). Fairerweise sollte dazugesagt werden, dass die älteren Staffeln mehr Bewertungen abbekommen haben, aber es sieht leider trotzdem danach aus, dass South Park in einer Krise steckt, die nicht nur mit dem Format zu tun hat. Hoffentlich wird die nächste Staffel die Fans wieder mehr überzeugen können.

South Park allgemein
South Park auf der Comic-Con 2018

25.07.2018
South Park Escape Room Comic-Con 2018

Die San Diego Comic-Con hatte dieses Jahr zwei South Park Experiences zu bieten:

In Cartman’s Escape Room musste eine Gruppe von bis zu 10 Besuchern innerhalb von 10 Minuten Rätsel mit South Park Bezug im nachgebauten Klassenzimmer lösen, um den Weg in die Freiheit zu finden. Die Meinungen derjenigen, die den Raum trotz mehrstündiger Wartezeit besucht haben, gehen auseinander. Manche waren enttäuscht, andere lobten die liebevolle Gestaltung.

South Park’s Member Berries Challenge war eher etwas für die bewegungsscheuen Rätselfreunde. Man nahm in Schutzkleidung an einem Tisch mit Randy Marsh Platz und musste drei Quizfragen zu South Park beantworten, die ein Moderator stellte. Bei einer falschen Antwort wurde man von Randy mit einen Schwall Memberberries vollgekotzt und hatte verloren. Wer es schaffte, alle Fragen korrekt zu beantworten, bekam eine aufblasbare Member Berry als Preis überreicht.

Video abspielen

South Park allgemein
Emmy Nominierung für Put it Down

18.07.2018
Emmy Awards 2018

Die Emmy Award Nominierungen für 2018 wurden bekannt gegeben! Diesmal hat South Park die Folge Put it Down eingereicht und schaffte es damit in der Kategorie „Outstanding Animated Program“ unter die Nominierten:

  • Baymax Returns (Big Hero 6: The Series)
  • Bob’s Burgers – V For Valentine-detta
  • Rick and Morty – Pickle Rick
  • South Park – Put it Down
  • The Simpsons – Gone Boy

Am 8. und 9. September werden die Preise im Rahmen der „70th Primetime Creative Arts Emmy Awards“ verliehen. Letztes Jahr gewann Bob’s Burger. South Park hatte zuletzte 2013 mit Raising the Bar Erfolg.