TV Vorschau (USA)
2001 – Member Berries

12.09.2016
2001 – Member Berries

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag startet endlich die Jubiläumsstaffel 20 von South Park! Bei uns wird die Folge am Donnerstag um 22 Uhr untertitelt auf Comedy Central laufen und dann wahrscheinlich auch online auf southpark.de verfügbar sein. Sie wird den mysteriösen Titel “Member Berries” tragen. Die Promo-Bilder verraten uns, dass Mr. Garrison nach wie vor im Präsidentschafts-Wahlkampf steckt. Außerdem sehen wir Cartman in einem T-Shirt, das auf Black lives matter anspielt. In der offiziellen Pressemitteilung steht außerdem, dass die amerikanische Nationalhymne durch ein “American Icon” (wer auch immer es sein wird) erneuert wird.

Die neue Staffel scheint also dort anzusetzen, wo die letzte aufhörte, und wir können damit rechnen, dass sie wieder zusammenheängend aufgebaut sein wird. Außerdem steht erst einmal die Innenpolitik im Mittelpunkt. In einem aktuellen Interview deuteten Trey Parker und Matt Stone an, dass sie wahrscheinlich diesmal nicht die echten Kandidaten Trump und Clinton direkt auftreten lassen, sondern sich auf Mr. Garrison konzentrieren. Aber in Stein gemeisselt ist bei South Park ja im Voraus nie etwas.

Möörchandising
The Fractured But Whole mit deutschem Ton

25.08.2016
South Park: The Fractured but Whole

Ubisoft San Francisco hat per Twitter etwas bestätigt, was Fans der deutschen Synchro sehr freuen dürfte: Es wird deutschen Ton in South Park: The Fractured But Whole geben!

Da South Park: Der Stab der Wahrheit nur mit Untertiteln ausgestattet wurde, waren die Hoffnungen gering, dass es diesmal anders sein würde. Immerhin soll das neue Spiel noch mehr Inhalt bieten. Aber der Erfolg des Vorgängers motivierte Ubisoft anscheinend dazu, diesmal mehr Geld für die Lokalisierung in die Hand zu nehmen. Neben der englischen Originalfassung ist geplant, dem Spiel eine komplette Vertonung in Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch beizufügen. Für Russisch, Polnisch und Portugiesisch werden es nur Untertitel sein. Ob die Originalsprecher der Serie verpflichtet werden können, wissen wir leider noch nicht, aber wenn sie sich schon die Mühe machen, darf man darauf eigentlich hoffen.

Quelle: Twitter (Danke an Psykko für den Hinweis)

Möörchandising
Gamescom Videos zu The Fractured But Whole

22.08.2016
thefracturedbutwhole_gamescom2016_bb

Die Gamescom ist vorbei, und sie hat uns einiges an neuem Videomaterial zu “South Park: The Fractured But Whole” beschert. Die Ersteindrücke fallen ziemlich positiv aus, wobei natürlich die Nosulus Rift ein besonderer Hingucker, ähm, Hinriecher war. Fangen wir aber zuerst mit dem offiziellen Gamescom Trailer an:

Video abspielen

Christian Dörre (PC Games) hat die Nosulus Rift getestet und berichtet von seinen Erfahrungen:
PC Games – Nosulus Rift auf der Gamescom ausprobiert!

Nils Bomhoff hat für Rocketbeans TV ein Interview mit Ubisoft geführt (englisch):
Rocketbeans TV – Interview mit Ubisoft

Und wer sich richtig spoilern will, kann bei IGN die komplette erste Vierstelstunde des Spiels ansehen:
15 Minutes of South Park: Fractured But Whole Gameplay

Planearium
South Park Awards 2016 – Nominierungen

13.08.2016
South Park Awards

Postet eure Vorschläge für die SOUTH PARK AWARDS 2016! Wie in den letzten Jahren (2013, 2014, 2015) sollen wieder Preise in verschiedenen Kategorien vergeben werden, über die ihr demnächst in einer Planearium Umfrage abstimmen könnt. So gut es geht, bereite ich zwar alles alleine vor, aber in fünf Kategorien bin ich auf eure Mithilfe angewiesen. Schreibt entweder hier, bei Facebook oder per E-Mail eure Vorschläge für die Nominierungen. Ohne genügend Nominierungen kann ich die Awards nicht starten, also postet fleißig eure Ideen. Je mehr, desto besser! :)

  • Beste Szene? (19. Staffel)
  • Beste Parodie? (19. Staffel)
  • Bestes Zitat? (19. Staffel)
  • Beste South Park News? (08/2015 – 08/2016)
  • Größte South Park Enttäuschung? (08/2015 – 08/2016)

Möörchandising
Nosulus Rift

13.08.2016
thefracturedbutwhole_nosulusrift_bb

Ubisoft kündigt überraschend “Nosulus Rift” an, eine eigens für “South Park: The Fractured but Whole” entwickelte Oculus Rift Variante!

Video abspielen

Dieses Gerät soll eine realistische Geruchtserfahrung bieten, die vor allem den mannigfaltigen Fürzen im Spiel zu Gute kommen wird. Unter anderem kommt in dem Video auch ein deutscher Experte für Gerüche zu Wort. Auf der Gamescom soll das Wunderding erstmals vorgestellt werden, zum Verkauf ist es aber natürlich nicht wirklich gedacht. Wer weiß, was die Besucher der Gamescom dann geboten bekommen, wenn sie das Spiel Probe spielen wollen? :)

South Park allgemein
Änderungen an alten Folgen in HD

06.08.2016
South Park HD Änderungen

Als South Park 1997 startete, war HD Auflösung für TV-Serien noch kein Thema. Inzwischen kommt man nicht mehr um sie herum, und deshalb wurden die früheren Staffeln neu in HD Qualität und im Breitbildformat gerendert, um den aktuellen Standards zu entsprechen.

So weit so gut. Jeden Fan dürfte es freuen, dass auch die alten Staffeln in HD Qualität vorliegen. Allerdings ist Will vom South Park Scriptorium beim Begutachten der überarbeiteten Fassung aufgefallen, dass Inhalte verändert wurden. Meistens wurden beim erneuten Rendern nur Fehler korrigiert, aber hier ist eine Szene aus “The Jeffersons” (8. Staffel) zu sehen, in die Scott Malkinson eingebaut wurde, obwohl er seinen ersten Auftritt eigentlich erst in der 12. Staffel hatte. Der dunklere Bereich stammt aus der HD-Version. Diese Anpassung mag im Serienuniversum Sinn ergeben, wenn man zeigen möchte, dass Scott schon länger ein Mitschüler der Jungs war. Aber wenn man jetzt fragt, wann er seinen ersten Auftritt hatte, wird es irreführend.

Wie seht ihr das? Findest ihr es okay, alte South Park Folgen auf diese Weise inhaltlich zu verändern? Oder grenzt das schon an das Verhalten, das Trey und Matt bei George Lucas kritisiert haben?

Möörchandising
Noch mal zu den TFBW Varianten…

27.07.2016
thefracturedbutwhole_editionen_bb

Der aktuelle Stand der erhältlichen “The Fractured But Whole” Versionen:

Standard Edition: Nur das Spiel. Aktuell 59,99 € (PC) / 69,99 € (PS4 & Xbox One).

Steelbook Edition: Die Standard Edition schicker verpackt. Exklusiv bei Amazon. Aktuell 59,99 € (PC) / 69,99 € (PS4 & Xbox One).

Deluxe Edition: Bonus: Kostüme- und Vorteilspaket, drei Postkarten mit South Park Artworks. Exklusiv bei GameStop und dem Ubisoft Online Store. Aktuell 59,99 € (PC) / 69,99 € (PS4 & Xbox One), also lohnenswert.

Gold Edition: Bonus: Season Pass (noch ist unklar, wofür). Aktuell 79,99 € (PC) / 89,99 € (PS4 & Xbox One).

Collector’s Edition: Bonus: The Coon Figur von ArtToyz (etwa 15 cm groß), Kostüme- und Vorteilspaket, drei Postkarten mit South Park Artworks. Aktuell 89,99 € (PC) / 99,99 € (PS4 & Xbox One).

Zu jeder Version gibt es außerdem “South Park: The Stick of Truth” gratis dazu. VORbesteller erhalten Towelie als Begleiter im Spiel. Überprüft aber vorsichtshalber, ob das für jeden Shop gilt.

South Park allgemein
SDCC 2016: Vulture Interview

25.07.2016
South Park at Comic-Con San Diegp 2016

Trey Parker und Matt Stone wurden vor ihrem Comic-Con Panel von Vulture interviewt:

South Park’s Parker and Stone on How Their Anti-p.c. Fight Differs From Trump’s

Donald Trump finden sie ziemlich furchtbar und sind erstaunt, dass er der Kandidat wurde. Als sie letztes Jahr die Folge über ihn drehten, hatten sie Angst, dass bald niemand mehr verstehen würde, worauf sie anspielen. Aber nun werden sie sich erneut mit ihm beschäftigen, denn die Präsdentschaftswahl ist eine so große Sache, dass sie bestimmt Thema einer Folge sein wird. Die 20. Staffel wird wieder wie die 19. zusammenhängen, zumindest ist das aktuell ihr Plan. Obwohl Trump wie die Serie South Park Political Correctness aufs Korn nimmt, finden die beiden nicht, dass man das vergleichen sollte. Laut Matt Stone wird der Begriff inzwischen leider für alles verwendet, was einem nicht gefällt. Aber nicht alles sei übertriebene Political Correctness, sondern manchmal sollte man etwas einfach nicht sagen. Vor allem gäbe es einen gewaltigen Unterschied zwischen einem fiktiven, satirischen Cartoon und einer echten Präsdentschaftswahl. Und ein Fun Fact zum Schluss: Matt Stone mag die Serie “BoJack Horseman”, aber beide haben noch nichts von “Rick and Morty” gesehen.

Möörchandising
SDCC 2016: The Fractured But Whole

24.07.2016
South Park: The Fractured But Whole

Auf der Comic-Con wird auch über das neue Spiel South Park: The Fractured But Whole (South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe) geredet, das am 6. Dezember erscheinen soll. Ein Behind the Scenes Video mit Trey Parker und Matt Stone gibt Einblicke in den Entstehungsprozess:

Video abspielen

Wir erfahren unter anderem, dass sich Trey Let’s Plays ansah, um herauszufinden, welche Aspekte des Vorgängers den Spielern gefielen und welche man verbessern müsste. Das scheint vor allem Einfluss auf das Kampfsystem gehabt zu haben, das taktischer geworden ist. “Ich möchte nicht einfach nur einen Film, bei man dauernd X drücken muss.” Außerdem erfahren wir etwas dazu, wie es zu dem Titel kam.

Bei IGN gibt es Ergänzung noch ein kurzes Interview in Textform, in dem Trey und Matt erklären, dass sie nur dann offen für DLC sind, wenn es sich nicht um “Abfallprodukte” des Spiels handelt. Es könnte also gut sein, dass uns diesmal nach dem Hauptspiel noch Bonus-Inhalte erwarten.