South Park allgemein
Wo sehe ich die neuen Folgen???

07.10.2010

Da ich gerade oft danach gefragt werde, fasse ich noch einmal zusammen, wie man sich die frisch in den U.S.A. gelaufenen Folgen legal und kostenlos ansehen kann.

Normalerweise sind sie Donnerstag Mittag auf der offiziellen deutschen South Park Seite southpark.de online. Allerdings hat das heute zum Beispiel nicht geklappt – gerade wurde getwittert, dass es Serverprobleme gibt und die Folge deshalb noch nicht angesehen werden kann. Was gibt es also für Alternativen für wartende deutsche Fans?

Die offizielle amerikanische South Park Seite southparkstudios.com hat die Folgen immer direkt nach der Ausstrahlung online, also schon früh morgens. Sie ist mit einer Ländersperre versehen, die ihr aber durch einen simplen Trick überwinden könnt. Wie das geht, hatte ich hier ausführlich beschrieben. Es ist wirklich einfach, viel Spaß beim gucken!

14 Kommentare zu “Wo sehe ich die neuen Folgen???

  1. cocomoloco

    Ich muss aber sagen, dass mir southparkstudios.com so langsam ziemlich auf die Nüsse geht. Bzw. der Videoplayer. So einen schlechten hab ich echt selten gesehen. Jetzt wurde er ja anscheinend “erneuert”, hat aber anscheinend nur ein Facelifting bekommen.
    Doch was ist nun so schlecht an dem?
    Naja zunächst mal kann man nicht länger als 30 Sekunden oder so vorpuffern. Da die Videos aber alle über 20 Minuten lang sind kann es auch sein, dass das technische Gründe hat, da kenn ich mich nicht so aus.
    Was bei mir leider viel zu oft passiert: Das Video läuft und nach diesen “Grenzen”, die die einzelnen Videoteile trennen, lande ich irgendwo random weiter vorne im Video, meist sind das ca. 10 Minuten. Warum weiß keiner so genau.
    Die Qualität. Klar, HD sieht schick aus, allerdings auch nur wenn das läuft. Zu oft passiert es, dass die Farben so blass sind oder die Verbindung als schlechter dagestellt wird als sie ist (und dadurch wird die Qualität automatisch runtergeschraubt). Das schieb ich zugunsten der Seite aber mal auf die Entfernung zum Server.
    Der Sound ist außerdem zu leise, das stört den normalen PC-Besitzer zwar nicht wirklich (der dreht einfach die Lautsprecher auf), für einen Notebook-Besitzer ist das allerdings ärgerlich.
    Und nun kommt seit dem Facelifting dazu, dass sich in den Videos sehr sehr schlecht rumspringen lässt. Meist bricht er das Video bei mir dann einfach ab.
    Haben andere die Probleme auch?

    Also warum geht das nicht auch nur halb so gut wie Youtube?

  2. ETC

    ja, kann ich bestätigen
    hab die neue folge eben gesehen und der player war total scheisse
    es kam die erste werbung, danach gings weiter nach der zweiten werbung
    einmal hats mitten im satz abgebrochen und dann werbung
    und beim buffering ist der player 2mal so lange hängen geblieben das ich die folge neugestartet hab…ich also ca 10mal die werbung geschaut für eine folge…egal, die folge war trotzdem lustig :) endlich wieder neue sp folgen

  3. Zwerg-im-Bikini

    Bei mir funktionierte es zumindest mit dem alten Player gut, allerdings habe ich von anderen auch schon gehört dass sie auf southpark.de und sps.com (müsste doch der selbe Player sein, zumindest bis aufs neue Design?) Probleme hatten. Woran das genau liegt weiß ich leider nicht :(

  4. cocomoloco

    Der alte Player war zwar auch nicht top, aber viel besser als der neue da.
    Man konnte problemlos zu einem bestimmten Zeitpunkt im Video springen (gibts dafür eigentlich ein kürzeres Wort..?) und es gab keine Werbung (okay Werbung für sich selber ist schon in Ordnung).

    Allerdings waren die anderen Probleme die selben. Random vorspulen, manchmal ganz blasse Farben, schlechte Verbindung.

  5. Tani

    Ahaa das erklärt jetzt endlich mal diesen Error, den ich hatte oô
    Gut, dann halt doch etwas rumtricksen und auf southpark.com gehen… Aber wenn der Player wirklich soo schlecht ist, wie hier gesagt, ist jaa blöd ._.

  6. Goten

    Wer den Internet Explorer nutzt, kann auch Ultrasurf benutzen. Das Programm ist auch legal und leitet virtuell über einen Proxy um. Damit wird die Herkunft der Anfrage verschleiert. Ist mit Firefox nicht nutzbar, aber da gibts ja genügend Add-Ons für sowas.

  7. _ray

    Wenn man über einen Proxy unterwegs ist kanns oft sein, dass die Verbidung mies ist, unabhängig davon was der Provider hergibt!

    Zusätzlich, hatte ich keinerlei Probleme mit dem “neuen” Player, lief alles tadellos bzw. hat es auch immer. Liegt aber auch daran, dass ich mir die Folgen direkt ansehen kann (hier von AT aus kann ich sowohl southpark.de und southparkstudios.com besuchen).

  8. christoph

    Um southparkstudios.com besuchen zu können, kann man auch einfach, wenn die “go to southpark.de”-Meldung kommt, auf so ein Lesezeichen klicken:
    javascript:(function(){var%20elements=new%20Array();e=document.getElementsByTagName(“div”);e=e[e.length-1];e.innerHTML=”";e.style.height=”0px”;})();
    Eigentlich lädt nämlich die komplette Seite und nur ein großes, nerviges div versperrt die Sicht. Das kann man so einfach entfernen. Geht auch und man muss dazu nichts installieren.

  9. christoph

    Oh, wenn man den Lesezeichencode direkt kopiert, gehts nicht, weil die Anführungszeichen dann keine echten sind. Also einfach nochmal durch echte Anführungszeichen ersetzen. Dann gehts.

  10. JürgenDurden

    hab gestern mal mit modify headers und adblock rumgespielt, abgesehen davon dass die videos wirklich sehr wenig buffern lief alles tadellos, hab allerdings auch ne sehr schnelle verbindung, kann mir daher schon vorstellen dass man mit ner langsameren leitung probleme haben kann.

  11. Oli

    @christoph

    kannst du das mit den lesezeichen im detail erklären?

    ich benutze firefox. da sind lesezeichen sowas wie favoriten beim ie.

  12. christoph

    @Oli

    Ich benutze auch Firefox.
    Oben, über der Tab-Leiste rechte Maustaste -> “Neues Lesezeichen” -> bei “Adresse” den Code reinkopieren (“schiefe” Anführungszeichen nochmal durch “gerade” ersetzen) -> fertig
    Jetzt auf southparkstudios.com gehen und wenn die Meldung gezeigt wird auf das neue Lesezeichen klicken.

  13. Marco

    Liegt es an mir oder hat der neue Player keinen Play/Pause-Button und auch keine Leiste zum vor- bzw. zurückspulen? Und die Zeitsprünge machen das ganze noch unerträglicher. >>
    Immerhin konnte ich diese Woche wenigstens ein bisschen South Park auf der offiziellen Seite sehen, nicht so wie letzte Woche. Muff cabbage.

    Zum Glück kann man noch auf andere Seiten ausweichen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.