Möörchandising
Wissenswertes zu “The Stick of Truth” Importen

05.03.2014
The Stick of Truth import PS3 Xbox360 PC

Nachdem die deutsche Version von “South Park: The Stick of Truth” auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, überlegen viele Fans, auf Importe auszuweichen. Deshalb habe ich für euch zusammengetragen, was man dabei beachten muss.

PlayStation 3:

Disc: Momentan scheint dies die einfachste Variante zu sein. Wenn ihr eine Retail-Version aus einem anderen Land importiert (z.B. die amerikanische Uncut-Version), dann könnt ihr diese mit eurem deutschen PSN-Account nutzen. Sie ist uncut und ihr könnt sogar die deutschen Texte einstellen.
Download: Man kann das Spiel auch in digitaler Form über den PlayStation Store eines anderen Landes erwerben und jetzt schon spielen. Dafür müsst ihr allerdings einen extra U.S. PSN-Account einrichten, in dem ihr einen amerikanischen Wohnsitz angebt. Achtet auf eine gültige Postleitzahl (Hier eine Liste). Über diesen Account erhaltet ihr dann von Deutschland aus Zugriff auf den U.S. Store und könnt dort mit U.S. Points einkaufen.
Warnung: Einen amerikanischen PlayStation Account vorzutäuschen, ist zwar nicht erwünscht, dass alleine deshalb Spieler gesperrt werden, dementiert Sony aber. Dennoch gilt: Ausprobieren auf eigene Gefahr.

Xbox360:

• Bei Microsoft gibt es leider einen Region Lock, der verhindert, dass sich die amerikanische Retail-Version auf einer eruopäischen Konsole abspielen lässt. Man kann daran wohl etwas mit einigem Gebastel machen, es klingt aber kompliziert. Gechipte Konsolen verlieren ihre Garantie und können gesperrt werden. Eine Download-Version scheint es nicht zu geben (bitte korrigiert mich, falls ich falsch liege). X-Box360 Spieler haben also die schlechtesten Karten, was Importe von “South Park: Der Stab der Wahrheit” angeht.

PC:

Disc: Möchtet ihr eure Importversion für den PC vor dem offiziellen Release spielen, müsst ihr ein sogenanntes VPN (Virtual Private Network) nutzen, um euren Standort zu verschleiern. Eine Anleitung dafür findet ihr zum Beispiel in diesem Artikel von Giga. Damit verstößt ihr allerdings gegen die Nutzungsbedingungen von Steam. Ob man Importversionen ab dem Deutschland-Release auch ohne VPN starten kann, ist momentan noch unsicher.
Download: Ihr könnt nicht ohne weiteres eine ausländische Version des Spiels bei Steam erwerben. Dafür müsst ihr zum einen ein VPN nutzen (siehe oben). Darüber hinaus benötigt ihr aber auch eine überzeugende Rechnungsadresse und einen PayPal-Account aus diesem Land – bzw. eine passende Kreditkarte. Wenn ihr das aber alles vorbereitet habt, könnt iht z.B. im amerikanischen oder russischen Steam Store einkaufen.
Trade: Man kann bei Steam normalerweise ein Spiel von jemandem im Ausland kaufen und sich schenken lassen. Bei South Park funktioniert dies allerdings nicht! Ubisoft hat die Option zum Tauschen deaktivieren lassen.
Warnung: ACHTUNG! Das Vortäuschen eines falschen Landes per VPN sowie eine gefälschte Adresse können bei Steam dazu führen, dass das auf diese Weise erhaltene Spiel oder sogar euer ganzer Account gesperrt wird. Berichte darüber gibt es leider immer wieder, also gilt vor allem bei Einkäufen: Ausprobieren auf eigene Gefahr!

Es gibt bereits gecrackte Versionen für den PC, allerdings werde ich darauf an dieser Stelle nicht näher eingehen, weil diese natürlich noch weniger legal sind, als ein Kauf in einem amerikanischen Online-Store.

Denkt bitte außerdem daran, dass Versionen aus anderen Ländern später vielleicht nicht mit deutschem DLC kompatibel sind. Falls es Erweiterungen zu “The Stick of Truth” geben wird, werdet ihr sie also wahrscheinlch über einen amerikanischen Steam – oder PSN-Account kaufen müssen, damit sie mit eurem amerikanischen Hauptspiel funktionieren.

Hoffentlich war diese Zusammenfassung hilfreich für euch. Falls ihr etwas zu ergänzen habt, freue ich mich über euer Feedback!

24 Kommentare zu “Wissenswertes zu “The Stick of Truth” Importen

  1. badmeistAr

    Ich weiß nicht wie viel einem die Importe bringen. Da es sich um nur “geringfügige” Änderungen handelt wird wohl nur ein lokaler Patch geschoben, d.h. es handelt sich nur um 1-2 Tage Aufschub. Die deutschen/österreichischen Versionen werden sicherlich nicht neu gepresst, das wäre nicht rentabel. Und wenn man sich das Ding importiert, braucht die Post auch ein paar Tage bis das ankommt. Ob man die ganze Zensurgeschichte gutheißt oder nicht is ne andre Debatte.

    Mich regt viel mehr die Unfähigkeit Ubisofts auf. Ist ja nicht so als wär das ein Staatsgeheimnis, dass man es in Deutschland/Österreich mit Nazisymbolismus etwas eng sieht.

  2. Zwerg-im-Bikini

    Anscheinend kann für diesen Fehler Ubisoft nichts, es liest sich eher so, als sei Obsidian selber eines von den vielen Hakenkreuzen durchgerutscht. Das ist sehr ärgerlich (für sie jetzt bestimmt auch), aber ein Fehler, den ich noch als “menschlich” verstehen kann. Passiert halt leider… da hätte man vielleicht noch ein paar Leute mehr drüber schauen lassen müssen.

    Was die Änderung angeht, wird das Problem sein, dass sie die Retailversion so nicht verkaufen dürfen. Selbst nicht, wenn es einen Patch gibt, denn die Version auf den Discs ist ja in Deutschland nicht zulässig. Sie müssen wohl tatsächlich vernichtet und neu gepresst werden. Deshalb lässt sich schwer einschätzen, wie lange der Erscheinungstermin verschoben wird.

  3. badmeistAr

    Amazon gibt mir den 31.03. als Lieferdatum.
    @Neupressung: Okay, valider Punkt.
    @Fehler nicht bei Ubisoft: Ubisoft ist Publisher, Publisher ist verantwortlich für den Vertrieb. Wenn Obsidian was durchrutscht, ist es die Aufgabe des Publishers das abzufangen. Soviel zur Theorie. In der Praxis wird Ubisoft das wohl trotzdem auf Obsidian abwälzen und eventuelle Bonuszahlungen kürzen. Meine Amazonbestellung ist auf jedenfall gecancelt und ich importiere jetzt doch!

  4. Zwerg-im-Bikini

    Ich hatte nur gelesen, dass die Entwickler das Problem beheben müssen, aber dass Ubisoft da besser drübergucken müsste, klingt logisch. Hoffentlich hängt da jetzt nicht noch zu viel Bürokratie dran…

    Bei Amazon.de würde ich noch abwarten, weil die gerne den “31.” einsetzen, wenn sie ein Datum noch nicht kennen. Das könnte also nur ein Platzhalter sein. Bei Steam steht nach wie vor “März 2014″. Wenn es tatsächlich so weit nach hinten verschoben wird, kommt ja sogar meine US-Version noch vorher an :(.

  5. Tachikoman

    Super Artikel, danke ZiB. :)
    Ich werde wohl die PS3 Version nehmen, da ich nicht am PC spielen möchte.
    Mich stört es eher weniger, das Hakenkreuze geschnitten wurden. Das kenne ich von vielen anderen Spielen auch und ist immer so. Mich stört es eher, dass es zu viele andere unnötige Schnitte gibt und wir nur eine Texteinblendung bekommen. Ich finde das hemmt den Spielfluss, vor allem wenn es sich um ein “Minispiel” handelt.
    Eine XBox Version wäre mir zwar lieber gewesen, aber wenn es sich nicht vermeiden lässt dann halt die PS3. Wird sie halt auch mal für was anderes als Blurays genutzt. :D

  6. libertydenied

    “PC:
    • Disc: Importierte Retail-Versionen für den PC könnt ihr bei uns zwar spielen, allerdings erst ab dem deutschen Veröffentlichungstag.”

    Wo hast du das her? Es gibt durchaus Spiele bei denen das nicht mehr geht ob einer Beschlagnahme. Meist Publishereintscheidung. Wegen der Hakenkreuze und der Tatsache, dass Ubisoft sich gerade ans Bein pinkelt, habe ich da bedenken.

  7. Zwerg-im-Bikini

    Ich habe es in den Steam Foren gelesen, von verschiedenen Leuten, die Retail-Importversionen installiert haben. Sie ließen sich aktivieren und installieren, aber wenn es um das Starten des Spiels geht, erscheint die Meldung, dass man sich bis zum Release-Datum des eigenen Landes gedulden muss.

    Wenn das nun im Nachhinein noch gsperrt werden würde, wäre es natürlich übel…

    Oben habe ich es jetzt etwas umgeschrieben.

  8. MrUrlaub

    Ist ja echt schlimm was hier nun für Aufwand wegen eines einzigen Hakenkreuzes betrieben wird.
    Müller und Gametop mussten die gesamte Charge zurückschicken.
    Haaas – ein “Elektrofachhandel” – hier bei uns in Ö hat das wohl verpasst und verkauft die PEGI-Version.
    Mir nimmt es vermutlich ein Freund mit, der gerade in den USA ist oder ich kaufs mir im US-Store des Playstation Network. Will es unbedingt 100% uncut geniessen.

  9. xf

    Sperrung ist klar. Wenn jemand klagt weil es nicht gesperrt wird sucht man den Schuldigen usw.

    Ich würde auf eine knappe Woche Verzögerung tippen.
    Negativ(e) ist “schnell” hergestellt und die Kapazitäten kann Ubisoft als großer bestimmt freischaufeln (Nachdem ein paar Titel eher gefloppt sind, also ein Überraschungserfolg zu sein).
    Das sind große Maschinen so Presswerke und laufen vollautomatisch.

    Interessant wäre zu wissen, ab wann die Steam wieder freigeben. Wenn das viel früher freigeben wird, wäre das ein schaden für den Handel/Versänder.

  10. Foo Bar

    Ich habe mal versucht mir das Spiel über einen US-PSN-Account zu kaufen. Leider keine Chance. Beim Bezahlen via PayPal wird der Kaufvorgang einfach von Sony storniert. Danach steht nur noch die Bezahlmethode via Kreditkarte oder diesen “PSN-Cards” zur Auswahl. Laut Sony sind meine Krditkartendaten ungültig. Schade. Ich werde sicher keine unzensierte Fassung spielen. Werde es also wohl importieren müssen.

  11. tigger

    Ist bei der deutschen fassung die sprache auf deutsch oder auch auf englisch und nur ein untertitel drunter gesetzt?
    Wenn sowieso auf englisch gesprochen wird, kann ich mir auch die englische version holen und deutschen untertitel einstellen.

    Danke für eure antwort :$

  12. Zwerg-im-Bikini

    Die Sprachausgabe ist immer auf Englisch, da keine extra Fassungen für andere Länder aufgenommen wurden. Und so wie es scheint, funktionieren die deutschen Untertitel bei allen Versionen, du kannst also unbesorgt zu einem Import greifen :).

  13. Zwerg-im-Bikini

    @Foo Bar: Du kannst dort mit amerikanischen PSN-Cards bezahlen. KrsNNC hatte dazu folgendes geschrieben: “Die US-PSN-Cards, die man zum bezahlen braucht gibts bei Ebay. Man bekommt sie innerhalb einer Stunde per Mail zugeschickt. Je nach $-Stand kann man sogar richtig sparen ;)”

  14. Leo' Oscar

    Ich hab soeben storniert – ich schau mir das Spiel als Video auf YT an…bei so einem Scheiß zahl ich nicht auch noch Geld!

  15. MrUrlaub

    Ich hab es mir auch gestern über das US PSN gekauft. Hat ohne Probleme funktioniert.
    Guthaben ganz von https://www.gamecodeshop.de bezogen.
    Das Spiel ist uncut und die Bildschirmtexte sogar auf Deutsch.

    Das Spiel ist echt sowas von genial.
    Ich war schon bei der ersten Szene, die in Europa geschnitten ist (Anal-Probe Minispiel) – meiner Meinung nach echt nicht nachvollziehbar warum…

    Aber ich kann jedem nur empfehlen sich das Spiel zuzulegen, ich komme beim Spielen aus dem Grinsen nicht mehr raus.

  16. KrisNNC

    Hier ist noch ein Link zur eBay-Seite von der 50$ psn-Card:

    http://www.ebay.de/itm/50-Dollar-Playstation-Store-Card-Key-PS3-PSP-PSN-US-/230864760785?pt=PC_Viedeospielzubehör&hash=item35c09cafd1

    Hier noch die für 10$:

    http://www.ebay.de/itm/Playstation-3-PSN-Network-Card-10-US-Store-fur-PS3-PSP-/281011351283?pt=PC_Viedeospielzubehör&hash=item416d94eef3

    Codes gibt’s recht schnell (bei mir ca. 15min) per E-Mail (die, die man bei Ebey angegeben hat). Dann nur noch die Codes im US-Store eingeben, Spiel kaufen, runterladen, Spaß haben!

  17. Foo Bar

    Hallo,

    @Zwerg-im-Bikini: Danke für den Tipp. Ich hatte nur Sorgen, weil auf eBay ordentlich Aufpreis zu zahlen ist. Und ich hatte Angst, dass ich die Codes nicht einlösen kann und so auf den Codes sitzen bleibe ohne Spiel. Aber du empfiehlst und @MrUrlaub hat ja schon gute Erfahrung gemacht, deswegen probiere ich es auch gleich mal aus. Ich berichte ob es funktioniert :) Hoffentlich!

  18. Foo Bar

    Guten Morgen,

    ich habe es getestet und kann bestätigen dass der Kauf aus dem amerikanischen PSN Store via Guthabenkarten funktioniert. Ich habe jetzt insgesamt 50€ bezahlt. Es war ein bisschen umständlich aber dafür habe ich jetzt die ungeschnittene Version. Leider ohne Hülle, man kann sich also nichts in den Schrank stellen, aber gut. Die Untertitel sind standardmäßig auf deutsch, ich vermute das hängt mit der Systemsprache zusammen. Hätte diese nämlich gerne auf englisch, muss ich mal testen ob man pro Account die Systemsprache verändern kann. Ansonsten bin ich sehr zufrieden.

  19. Mimsiii

    Ich habe das Spiel gerade durchgespielt und obwohl’s die Uncut-Version war, fehlten einige Szenen aus den Trailern.
    Weiß jemand was darüber? Gibt es Erweiterungen mit zusätzlichen Handlungssträngen?

  20. Zwerg-im-Bikini

    Trey Parker und Matt Stone haben letztes Jahr bei der Comic Con vor Publikum gesagt, dass es keinen Story-DLC geben wird, deshalb gehe ich davon aus, dass diese Szenen nicht mehr nachgereicht werden. Die ersten Trailer wurden bereits 2012 veröffentlicht und beim Publisher-Wechsel wurde viel am Spiel verändert. Das ist aber nicht all zu ungewöhnlich bei Videospielen, die Trailer zeigen häufig Dinge, die so dann nicht im Spiel aftauchen.

  21. Lugo

    Für die Aktivierung des Spiels über Steam reicht eine Software wie OkayFreedom völlig aus, es muss nur ein Proxyserver eingestellt werden, der aus demselben Land stammt wie die Importfassung. Der Proxy muss nur aktiviert werden, bevor Steam startet, und nach der Aktivierung sollte Steam gleich wieder beendet und OkayFreedom wieder deaktiviert werden. Anschließend wird das Spiel von der Disc installiert und fertig isses. Ging bei meiner UK-Kopie problemlos, und über Cut oder Uncut entscheidet ja lediglich der CD-Key.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.