Trey & Matt
Videospiel- und Vaterfreuden

08.02.2013
Trey Parker und Matt Stone

Laut einem heute veröffentlichten Artikel gibt es interessante Neugikeiten über Trey Parker zu vermelden. Gemeinsam mit Matt Stone hatte er eigentlich geplant, eine Zeit lang in London zu bleiben, um die dortige Premiere von “The Book of Mormon” zu betreuen. Nun fliegt er aber aus zwei Gründen immer wieder nach L.A.. Zum einen ist er bei der Fertigstellung des Videospiels “South Park: The Stick of Truth” (Der Stab der Wahrheit) dabei. Ein gutes Zeichen, wenn er nach wie vor involviert ist, denn jetzt geht es ja eigentlich nur noch um den Feinschliff. Zum anderen wird Trey das erste Mal Vater. Herzlichen Glückwunsch! Seine Freundin Boogie, die bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung hatte, ist schwanger. Ein bisschen Klatsch und Tratsch kann man hier ja ruhig auch mal verbreiten. So wie man die beiden South Park Erfinder kennt, werden sie allerdings kein großes Ding daraus machen, auf Fotos braucht man also erst einmal nicht zu hoffen.

Quelle: Metro

2 Kommentare zu “Videospiel- und Vaterfreuden

  1. statuszwo

    Seine Freundin “Boogie”. Die spinnen, die Amis… LOL :D
    Aber freut mich für Trey!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.