South Park allgemein
Trey Parker gewinnt Game Award

06.12.2014
Trey Parker The Game Awards 2014

Heute Nacht fanden in L.A. die Game Awards statt, die jedes Jahr ein bisschen anders aussehen. South Park: Der Stab der Wahrheit konnte den Preis für die beste Sprecher-Performance einheimsen. Trey Parker nahm ihn persönlich entgegen und sagte dazu, dass Videospiele die beste Kunstform seien, weil er nur dort Kevin Spacey als besten Schauspieler schlagen könne. Spacey war in der selben Kategorie für seine Rolle in Call Of Duty: Advanced Warfare nominiert gewesen, neben Adam Harrington (The Wolf Among Us), Melissa Hutchison (The Walking Dead: Season Two) und Troy Baker (Middle-Earth: Shadow Of Mordor). Trey Parkers gewohnt unterhaltsame Dankesrede könnt ihr hier sehen (und falls ihr es verpasst habt: Der Auftritt vom letzten Jahr):

Video abspielen

In der Kategorie der besten Rollenspiele war South Park zwar auch nominiert gewesen, musste sich aber Dragon Age: Inquisition geschlagen geben, welches außerdem als Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.