Möörchandising
“The Stick of Truth” Update bei Steam

02.02.2014
South Park: The Stick of Truth / Der Stab der Wahrheit

Steam hat seine Shop-Seite zu “South Park: The Stick of Truth” (Der Stab der Wahrheit) aktualisiert. Dadurch erfahren wir folgendes:

  • Der 6. März bleibt der Erscheinungstermin, auch für die PC-Version.
  • Das Spiel wurde ab 18 Jahren freigegeben (mit dem Hinweis: Schimpfwörter, Gewalt, Sex). Nachtrag: Die Freigabe wurde allerdings noch nicht von Ubisoft oder der USK bestätigt.
  • Auch bei Steam erhalten Vorbesteller das “ULTIMATE FELLOWSHIP PACK”, das aus 4 Kostümen besteht.
  • Sprachen für Untertitel und Interface: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch und Russisch. Die Sprachausgabe erfolgt wie bereits angekündigt im englischen Original.
  • Wie bereits geahnt: Der vor langer Zeit erwähnte Coop-Multiplayer wurde wohl gestrichen.

Quelle: Steam

15 Kommentare zu ““The Stick of Truth” Update bei Steam

  1. nGin

    Hurra :) Bei gameware.at liest man “Info: bis auf verfassungsfeindliche Symbole ident zur uncut US Version”. Also bei uns wohl nicht 100%ig ungeschnitten

  2. libertydenied

    Die m.E. wichtigste Information fehlt aber bisher immer nicht: Benötigt man für das Spiel nun Uplay oder nicht? Mit Uplay kaufe ich es mir definitiv nicht. Ansonsten: Amazon England möchte derzeit 28 Pfund für die PC-Version. Ein angemessenes Angebot :)

  3. Christmaspoo

    U-Play würde ich ausschließen, da Steam damit wirbt, dass es Steam-Achievements gibt. Afaik kann Steam aber nicht auf Spiele zugreifen, welche aus U-Play gestartet wurden. btw: 28£ entspricht ca 34,11€. Für die Wartezeit mit Versand und Co kann man sich das auch bei Steam holen und hat keine CD rumfliegen.

  4. Zwerg-im-Bikini

    @nGin: Oh, danke für die Info! Was ich da jetzt aber auch interessant finde ist, dass bei der britischen Version ebenfalls der Hinweis dabei steht. Also haben sie wohl die euopäische Version allgemein zensiert, nicht nur in Deutschland?

  5. TYKA

    Die PEGI Einstufung ist ab 18. Die USK Einstufung steht noch nicht fest oder ?

  6. Zwerg-im-Bikini

    Das ist wirklich seltsam, auf gameware.at und bei Steam steht die 18er Freigabe dabei. Ich werde aber vorsichtshalber dazu schreiben, dass sie noch nicht offiziell bestätigt wurde.

  7. pogopuschel

    Alle Spiele, die noch keine freigabe haben, sind bei steam ab 18.

  8. Zwerg-im-Bikini

    Bist du dir sicher? Die Spiele scheinen bei Steam dann überhaupt keine Altersangabe zu haben, zumindest wenn ich jetzt durch einige durchklicke, ist es so.

  9. Pogopuschel

    Sorry, da war ich gedanklich falsch. Allerdings kommt es ab und zu vor, dass aus “vorauseilendem Gehorsam” die 18 gezückt wird. Amazon hatte bei Stick of Truth kurzzeitig am WE “ab 18″ stehen, dann wurde wieder “noch unbekannt” eingefügt. Auch bei der USK ist das Game noch nicht gelistet. Dass wir die PEGI-Version bekommen, die für alle deutschsprachigen Länder mit deutschen Untertiteln, aber ohne Hakenkreuze geliefert wird, wird so aber immer wahrscheinlicher. Beispiel “Deadfall Adventures”: Uncut ab 16, aus Hakenkreuze wurden in der deutschen sowie der österreichischen PEGI-Fassung Plus-Zeichen. Das Spiel, inklusive Box, war das gleiche.

  10. Pogopuschel

    Mal eine andere Frage: Hat irgendjemand zufällig die Grand Wizard Edition bei Uplay im Shop besteöt? Die ist nämlich verschwunden …

  11. Zwerg-im-Bikini

    Das hat mich auch gewundert. Vielleicht schon ausverkauft?
    Beim amerikanischen Amazon gibt es sie noch ziemlich günstig (umgerechnet 59 €), aber dann natürlich ohne deutsche Untertitel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.