Schlagwort-Archiv: Synchro

TV Vorschau (D)
Gerücht: Eine neue Stimme für Kyle?

19.06.2017
Jan Makino | Kyle Broflovski

ACHTUNG, DIES IST EIN UNBESTÄTIGTES GERÜCHT!
Ich berichte hier darüber, damit es alle, die davon hören, richtig einordnen können.

Im Synchron-Forum hat der User Dr. Synchro gestern folgendes geschrieben:

Wie ich von einem Aufnahmeleiter erfahren habe, wird Jan Makino sich aus dem Synchron Geschäft zurückziehen. Er wird eine Pause einlegen, um sich um seine Familie zu kümmern und auch nach Japan auswandern.

Da Jan Makino die deutsche Stimme von Kyle ist, wäre dies ein herber Schlag für South Park. Es könnte aber natürlich sein, dass er für seine berühmte Rolle eine Ausnahme macht, und sie weiterhin übernimmt. Offiziell bestätigt wurde das Ganze noch nicht. Die Quelle wirkt nicht unseriös, trotzdem sollte man aber natürlich vorsichtig sein und jetzt erst einmal abwarten. Die nächste South Park Staffel wird im Frühjahr 2018 synchronisiert, spätestens dann erfahren wir mehr. Und angeblich soll ja auch South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe deutsch vertont werden. Danke an André für die Informationen! Ich halte euch auf dem Laufenden.

TV Vorschau (D)
Neue deutsche Folgen ab dem 12. März

04.02.2017
Comedy Central

Wer sich auf die deutsche Synchro der aktuellen Staffel freut, sollte sich den 12. März vormerken: Denn dann startet die 20. South Park Staffel auf Deutsch bei Comedy Central. Die Folgen laufen sonntags um 22 Uhr und wahrscheinlich werden sie auch kurz danach auf der offiziellen Website mit deutschem Ton streambar sein. Wiederholungen auf Comedy Central gibt es ansonsten unter der Woche nach Mitternacht. Die erste Folge wird den Titel „Weißt-du-noch-Beeren“ tragen. Die deutschen Titel sind aber schon eine Weile im Umlauf und ihr findet sie bereits alle im Episodeguide.

Möörchandising
Deutsche Sprecher für TFBW bestätigt

11.10.2016
South Park: The Fractured but Whole

Es wurde zwar schon im August bei Twitter angekündigt, aber nun hat Ubisoft noch einmal bestätigt, dass South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe tatsächlich deutschen Ton spendiert bekommt – und zwar mit den bekannten Synchronsprechern aus der Serie. Neben der deutschen Tonspur wird auch das englische Original enthalten sein, so dass die Spieler frei wählen können, was ihnen lieber ist. Auch andere Länder haben diesmal Glück, denn es soll außerdem eine vollständige Synchronisation auf Französisch, Italienisch, Spanisch, lateinamerikanischem Spanisch und brasilianischem Portugiesisch geben. Dazu kommen noch Untertitel für die russischen, polnischen und portugiesischen Fans.

Zu einem konkreten Erscheinungstermin wurde sich noch nicht geäußert, es wird also immer noch das erste Quartal 2017 angepeilt.

Quelle: 4players.de (danke an Jackboy815 für den Hinweis)

South Park allgemein
Donald Arthur verstorben

22.09.2016
Donald Arthur gestorben

Donald Arthur, bekannt als unverwechselbare Stimme von Chefkoch in der deutschen Fassung von South Park, ist gestern im Alter von 79 Jahren verstorben.

Eine traurige Nachricht für South Park Fans, war er doch selbst unter denen, die mit der deutschen Synchro ansonsten wenig anfangen können, sehr beliebt. Durch ihn blieb Chefkochs Stimme so charismatisch und unverwechselbar wie im Original, was eine beachtliche Leistung ist, wenn man sich mit Isaac Hayes messen lassen muss. Als Sänger konnte er auch bei den vielen Liedern der ersten Staffeln überzeugen, und er lieh sogar Chefkochs Eltern seine Stimme.

Da die Figur des Chefkochs bereits seit 10 Jahren keine Rolle mehr in der Serie spielt (von kleinen Auftritten mit „Sprachkonserven“ abgesehen), gehörte Donald Arthur schon lange nicht mehr zur Stammbesetzung, aber er wird uns garantiert immer im Gedächtnis bleiben, wenn wir an die frühen South Park Folgen denken.

Möörchandising
The Fractured But Whole mit deutschem Ton

25.08.2016
South Park: The Fractured but Whole

Ubisoft San Francisco hat per Twitter etwas bestätigt, was Fans der deutschen Synchro sehr freuen dürfte: Es wird deutschen Ton in South Park: The Fractured But Whole geben!

Da South Park: Der Stab der Wahrheit nur mit Untertiteln ausgestattet wurde, waren die Hoffnungen gering, dass es diesmal anders sein würde. Immerhin soll das neue Spiel noch mehr Inhalt bieten. Aber der Erfolg des Vorgängers motivierte Ubisoft anscheinend dazu, diesmal mehr Geld für die Lokalisierung in die Hand zu nehmen. Neben der englischen Originalfassung ist geplant, dem Spiel eine komplette Vertonung in Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch beizufügen. Für Russisch, Polnisch und Portugiesisch werden es nur Untertitel sein. Ob die Originalsprecher der Serie verpflichtet werden können, wissen wir leider noch nicht, aber wenn sie sich schon die Mühe machen, darf man darauf eigentlich hoffen.

Quelle: Twitter (Danke an Psykko für den Hinweis)

South Park allgemein
Arne Elsholtz ist tot

26.04.2016
Arne Elsholtz tot

Eine traurige Meldung… Arne Elsholtz ist laut seiner Agentur heute in Berlin verstorben. South Park Fans kennen ihn als deutsche Stimme von Onkel Jimbo aus den ersten vier Staffeln, aber er hat außerdem so vielen Hollywood-Schauspielern und Werbespots seine unverwechselbare Stimme geliehen, dass er zu den bekanntesten Sychronsprechern Deutschlands gehörte.

Ich bin nett ausgedrückt keine Leuchte im Wiedererkennen von Stimmen, aber als ich Jimbo zum ersten Mal höte, musste ich direkt an Tom Hanks denken. Aber auch Bill Murray, Kevin Kline und Jeff Goldblum dürften die meisten von uns eher mit Arne Elsholtz verbinden als damit, wie sie im Original klingen. Der Vollständigkeit halber sollte außerdem nicht unerwähnt bleiben, dass er neben der Sprecherei auch hinter den Kulissen als Synchronregisseur und -Drehbuchautor tätigt war und eine Schauspielausbildung hatte. In den letzten Jahren wurde er zwar schon hin und wieder durch andere Sprecher ersetzt, aber ein großer Verlust ist sein Tod in jedem Fall.

TV Vorschau (D)
Deutsche Synchro kommt im Februar

31.12.2015
Comedy Central

Gute Neuigkeiten! Zwei Monate früher als bei der letzten Staffel bekommen wir die aktuellen South Park Folgen mit deutscher Synchro präsentiert. Angeblich soll nämlich bereits ab dem 14. Februar die 19. Staffel auf Deutsch bei Comedy Central ausgestrahlt werden, und zwar immer sonntags um 22 Uhr. Und falls ihr euch noch an die Gerüchte erinnert, dass Butters einen neuen Sprecher bekommen sollte: Das hat sich zum Glück erledigt. Laut Dirk Meyer wird er doch nicht ersetzt.

Quelle: Serienjunkies (Danke an Jack-the-Rapper für den Hinweis)

TV Vorschau (D)
Gerüchteküche um Butters‘ Stimme

17.11.2015

Butters wird in der deutschen South Park Fassung von Dirk Meyer gesprochen, aber das könnte sich bald ändern. Zumindest wenn man den Gerüchten Glauben schenkt, die ihm zu Ohren gekommen sind. Angeblich sucht die FFS (Film- & Fernseh-Synchron GmbH) zur Zeit mit einem Casting nach einem neuen Sprecher für Butters. Dirk Meyer wurde über die geplante Neubesetzung bislang nicht informiert, und dass dies hinter seinem Rücken geschieht, nachdem er die Figur so viele Jahre lang gesprochen hat, ärgert ihn. Deshalb hat er bei Facebook darüber geschrieben und Kollegen gebeten, ihm Bescheid zu geben, falls jemand mehr Details kennt.

Danke an JohannaG für den Link. Ich habe überlegt, ob ich einen News-Beitrag hierzu schreiben soll, weil es sich nur um ein Gerücht handelt. Aber wenn eine der wichtigsten deutschen South Park Stimmen so etwas schreibt, kann man es zumindest im Hinterkopf behalten. Man sollte jetzt nur abwarten, bis es offiziell bestätigt ist.

Quelle: Dirk Meyer bei Facebook

Nachtrag: Gute Nachrichten! Es gab ein klärendes Gespräch und Dirk Meyer wird weiterhin die deutsche Stimme von Butters bleiben (Quelle: Facebook).

TV Vorschau (D)
Heute startet die 18. Staffel auf Deutsch

12.04.2015
18. South Park Staffel auf deutsch startet

In 6 Stunden geht’s los!

Wer auf die deutsche Fassung der 18. South Park Staffel gewartet hat, kann nun endlich die zehn Folgen nachholen, die bereits letztes Jahr im englischen O-Ton liefen. Die synchronisierten Fassungen feiern ihre Premiere immer sonntags um 22:15 h bei Comedy Central. Samstags um 23:30 h gibt es Wiederholungen, aber sie werden bestimmt auch wieder kostenlos auf southpark.de online gestellt. Die Titel zur ersten Hälfte der Staffel sind schon durchgesickert und halten sich größtenteils an die Originale:

12.4.2015 – Leckt euch selbst (Go Fund Yourself)
19.4.2015 – Glutenfreies Ebola (Gluten Free Ebola)
26.4.2015 – Die Cissy (The Cissy)
3.5.2015 – Handicar (Handicar)
10.5.2015 – Der magische Busch (The Magic Bush)

TV Vorschau (D)
Neue deutsche Folgen ab 12. April

08.03.2015
Comedy Central

Kalender raus! Wie Wunschliste.de berichtet, soll die deutsch synchronisierte Version der 18. South Park Staffel ab dem 12. April ausgestrahlt werden. Comedy Central zeigt die zehn frisch übersetzten Folgen immer sonntags um 22.15 Uhr. Parallel dazu werden sie dann sicher auch wie gewohnt kostenlos auf der offiziellen deutschen South Park Website southpark.de verfügbar sein.

Quelle: Wunschliste.de