Schlagwort-Archiv: Der Stab der Wahrheit

Möörchandising
Trey & Matt über weibliche Spielecharaktere

16.06.2016
thefracturedbutwhole_girls_bb

Trey Parker und Matt Stone haben mit Entertainment Weekly über das neue South Park Spiel geredet. Das meiste hat man in ähnlicher Form schon gehört. Neu ist, dass man in “The Fractured but Whole” nun auch weibliche Figuren spielen kann. Bei einem Rollenspiel mit Charaktereditor macht das Sinn und ist ein netter Zug. Sie hatten es eigentlich schon für “The Stick of Truth” geplant, aber dort stand dem die Handlung im Weg, dass die Mädchen als eigene Fraktion auftreten. Interessant finde ich Matt Stones Kommentar zu dem Thema, dass es in Filmen und Videospielen zwar erfreulicherweise mehr weibliche oder dunkelhäutige Helden gibt als früher, dass diese aber wenn sie es erst Mal in die Geschichte geschafft haben in ihrer Phantasiewelt nur selten auf Sexismus und Rassismus treffen. Er wird ausgeklammert. Das funktioniert bei anderen Spielen, in denen das Geschlecht keine Auswirkungen hat, aber bei South Park wäre es seltsam gewesen. In der Serie haben die Jungs Vorurteile, und deshalb war es Trey Parker und Matt Stone wichtig, dass man im Spiel anders behandelt wird, je nachdem für welches Geschlecht man sich entscheidet. Es wird spannend, zu sehen, ob sich dies nur in einigen Kommentaren bemerkbar macht, oder tatsächlich Relevanz für den Spielverlauf hat.

Quelle: Enterteinmant Weekly

Möörchandising
1,6 Millionen verkaufte Spiele

16.05.2015
South Park: The Stick of Truth / Der Stab der Wahrheit

Ubisoft hat vor seinen Investoren die Verkaufszahlen von South Park: The Stick of Truth (Der Stab der Wahrheit) enthüllt. Insgesamt verkauften sich bisher 1,6 Millionen Exemplare des Rollenspiels für den PC, die PlayStation 3 und Xbox 360.

Weil ich persönlich nicht beurteilen kann, ob diese Zahlen gut sind oder nicht, habe ich mir einige andere Spiele des letzten Jahres zum Vergleich angesehen. Dark Souls II und Die Sims 4 liegen etwa auf dem selben Level, wobei Die Sims 4 nur für den PC erschienen ist. Aber natürlich gab es auch wesentlich erfolgreichere Spiele. Gemessen daran, dass South Park keine etablierte Videospiele-Lizenz war, und dass es viele Probleme gab, kann man aber wohl trotzdem von einem Erfolg sprechen. Es ist das erste Mal, dass Ubisoft Zahlen zu dem Spiel veröffentlicht. Vor einem Jahr sagten sie nur, dass die Verkaufszahlen “besser als erwartet” seien. Mit 25 % sei die Quote für digitale Verkäufe außerdem ein Rekord für sie. Das fast fertige Spiel von dem bankrotten THQ zu übernehmen hat Ubisoft übrigens 3,2 Millionen $ gekostet.

Quelle: IGN

Möörchandising
Die Zukunft von Stick of Truth

06.02.2015
South Park: The Stick of Truth / Der Stab der Wahrheit

Obsidian CEO Feargus Urquhart äußerte sich diese Woche in einem Polygon Interview zu South Park: The Stick of Truth (Der Stab der Wahrheit). Da das Spiel sehr erfolgreich war, läge es nahe, zusätzliche Inhalte nachzureichen. Soweit er weiß, ist die Zusammenarbeit von Ubisoft und South Park zwar beendet und es ist deshalb sehr unwahrscheinlich, dass noch DLC erscheint. Allerdings hätten die Entwickler durchaus Lust, die Geschichte weiterzuspinnen, falls sich doch noch die Möglichkeit bieten sollte. Deshalb haben sie Ubisoft darauf angesprochen. Vielleicht besteht ja doch eine kleine Chance?
Urquhart erzählte außerdem von der schwierigen Entwicklung. Zuerst sollte Viacom selber das Spiel vertreiben, bevor es bei THQ landete. Dann ging THQ pleite und “The Stick of Truth” ging bei einer Auktion an Ubisoft. Ende 2013 nahm sich Matt Stone täglich Zeit, um beim Feinschliff dabei zu sein. Er und andere Mitarbeiter der South Park Studios unterstützten Obsidian sehr, damit das Spiel doch noch fertig und vor allem gut werden würde. Unter THQ gab es anfangs zwar Gespräche über Story-DLC, aber der Zeitdruck wurde unter Ubisoft stärker, weil sich das Spiel schon so lange in Entwicklung befand. Deshalb fiel der DLC unter den Tisch. Als es dann veröffentlicht wurde, waren die Beteiligten erst einmal froh, den Stress hinter sich lassen zu können.

South Park allgemein
Trey Parker gewinnt Game Award

06.12.2014
Trey Parker The Game Awards 2014

Heute Nacht fanden in L.A. die Game Awards statt, die jedes Jahr ein bisschen anders aussehen. South Park: Der Stab der Wahrheit konnte den Preis für die beste Sprecher-Performance einheimsen. Trey Parker nahm ihn persönlich entgegen und sagte dazu, dass Videospiele die beste Kunstform seien, weil er nur dort Kevin Spacey als besten Schauspieler schlagen könne. Spacey war in der selben Kategorie für seine Rolle in Call Of Duty: Advanced Warfare nominiert gewesen, neben Adam Harrington (The Wolf Among Us), Melissa Hutchison (The Walking Dead: Season Two) und Troy Baker (Middle-Earth: Shadow Of Mordor). Trey Parkers gewohnt unterhaltsame Dankesrede könnt ihr hier sehen (und falls ihr es verpasst habt: Der Auftritt vom letzten Jahr):

Video abspielen

In der Kategorie der besten Rollenspiele war South Park zwar auch nominiert gewesen, musste sich aber Dragon Age: Inquisition geschlagen geben, welches außerdem als Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde.

Möörchandising
“The Stick of Truth” Lösungsbuch

07.05.2014
South Park: The Stick of Truth: Prima Official Game Guide

In der Rubrik Bücher & Co. habe ich Informationen zu dem Prima Official Game Guide zu South Park: The Stick of Truth (Der Stab der Wahrheit) ergänzt. Was für ein langer Titel. Dabei handelt es sich um das offizielle Lösungsbuch zum Spiel, das auf über 300 Seiten und mit vielen bunten Bildern Charakterklassen, Quests und Items eklärt. Ich habe auch meine Einschätzung dazu geschrieben, für wen es empfehlenswert ist und in welcher Hinsicht es enttäuscht hat.

Jetzt überlege ich gerade, welche Planearium-Rubrik ich mir als nächstes vornehme. Falls ihr Ideen habt, wie wir die South Park lose Zeit am besten rumkriegen, dann schreibt einfach in die Kommentare :).

Planearium
Wir haben einen Gewinner!

24.03.2014
South Park Bilderrätsel Auflösung

Herzlichen Glückwunsch an den Sieger des Großen The Stick of Truth” Gewinnspiels:
Michael B. gewinnt das Spiel für eine Plöattform seiner Wahl!

Noch einmal vielen Dank an den spendablen Sponsor Stephano Brown. Insgesamt gingen 181 Lösungen ein, von denen 47 korrekt waren. Die meisten hatten wie erwartet mit dem Suchbild zu kämpfen, und deshalb will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier seht ihr, wo die Unterschiede versteckt waren. Und die restlichen Antworten auf die Quizfragen erfahrt ihr natürlich auch. Ich habe übrigens nicht auf die Schreibweise geachtet, hauptsache man hat gemerkt, dass ihr die Antwort wusstet.

1) The Return of the Fellowship of the Ring to the Two Towers (Die Rückkehr der Gefährten des Rings…)
2) Obsidian Entertainment (Ubisoft veröffentlicht das Spiel nur, entwickelt es aber nicht selber)
3) 2001 Okama GameSphere
4) Koala
5) Sieben

Möörchandising
Lösungstipps für 100% “The Stick of Truth”

22.03.2014
Der Stab der Wahrheit Gewinnspiel

Erst einmal zur Erinnerung: Das große “South Park: The Stick of Truth” Gewinnspiel läuft noch bis morgen Abend, also nehmt teil! Ihr könnt das Spiel für eine Plattform eurer Wahl gewinnen.

Weil es ziemlich frustrierend sein kann, alles im Spiel sammeln zu wollen, habe ich außerdem etwas ganz besonderes für euch gebaut: Einen kompakten 100% Guide zu “South Park: Der Stab der Wahrheit”! Es gibt zwar schon Komplettlösungen im Netz, aber was mich stört ist, dass man viele der Informationen darin nicht unbedingt braucht. Die Hauptstory schafft bestimmt jeder ohne Hilfe. Deshalb habe ich einen Guide geschrieben, der sich nur auf das Nötigste beschränkt: Er listet die Objekte, Trophäen und Freunde auf, die ihr an bestimmten Stellen verpassen könnt. Das ganze ist chronologisch sortiert, um ihn von oben nach unten abzuarbeiten. In den Beschreibungen habe ich versucht, so wenig wie möglich von der Handlung vorwegzunehmen. Schritt für Schritt könnt ihr so bereits während des ersten Durchspielens kontrollieren, ob ihr in einem Abschnitt an alles gedacht habt. Auch als PDF-Datei zum Ausdrucken verfügbar.

Hier geht es zum Guide

Möörchandising
South Park: The Review of Truth

19.03.2014
South Park: Der Stab der Wahrheit Review

Woah, bin ich glücklich! So glücklich, wie man nur sein kann, wenn man auf etwas seit Jahren gewartet hat und dann merkt, dass es nicht nur so gut geworden ist, wie erhofft, sondern sogar noch besser. Ich habe die letzten Tage South Park: The Stick of Truth (Der Stab der Wahrheit) gespielt. Und wie versprochen gibt es nun einen ausführlichen, spoilerfreien Bericht darüber. Ich plane momentan eine umfangreichere Rubrik für das Spiel, aber bis die fertig ist, veröffentliche ich meine Rezension erst einmal hier. Danke an Bryan, der mir noch schnell Screenshots aus der PC-Version besorgt hat. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Möörchandising
Neuer Termin für Deutschland: 27. März

12.03.2014
The Stick of Truth Grand Wizard Edition PS3

Nach der Verschiebung hat Ubisoft nun einen neuen Erscheinungstermin für “South Park: Der Stab der Wahrheit” angekündigt: Am 27. März (jawoll, dieses Jahr) wird das Spiel endlich auch in Deutschland und Österreich erhältlich sein. Das geht aus einer aktuellen Pressemeldung des Publishers hervor.

Bei mir ist heute übrigens meine direkt aus den U.S.A. bestellte Grand Wizard Edition für die PS3 angekommen (siehe Foto). Da sie trotz ihrer Größe nicht beim Zoll hängengeblieben ist, können wir wohl davon ausgehen, dass der Import des Spiels aus dem Ausland nicht verboten ist. Andere scheinen auch keine Probleme mit ihren Versionen gehabt zu haben. Für diejenigen, die das Spiel erst am 27. spielen können, werde ich bis dahin als kleinen Trost zumindest einen ausführlichen Bericht schreiben. Vorab schon mal ein paar Worte zur Grand Wizard Edition: Die Cartman Figur gefällt mir sehr gut, sie ist groß und gut verarbeitet. Der beigelegte Stadtplan auf wertigem Papier ist auch gelungen, nur die Knicke stören natürlich beim Auspacken etwas – aber dieses Problem hat man ja immer bei Postern als Dreingabe. Insgesamt eine schöne Box, die aber wohl nur für Sammler interessant ist.

Möörchandising
Und weiter geht es bei “The Stick of Truth”…

07.03.2014
South Park: The Stick of Truth / Der Stab der Wahrheit

Ein kleines Update zur Lage, auch wenn sich nicht viel verändert hat: Nach wie vor steht leider kein neues Erscheinungsdatum für “South Park: Der Stab der Wahrheit” in Deutschland und Österreich fest. Amazon.de hat die Retail-Version wieder einmal aus dem Shop entfernt. Interessant ist, dass nun E-Mails an Käufer verschickt werden, die das Spiel vorbestellt und noch erhalten hatten. Einige hatten nämlich das Glück, dass ihr Exemplar vor der Rückrufaktion abgeschickt wurde. In diesen E-Mails wird ihnen angeboten, es zurückzuschicken und gegen die korrekte Version umzutauschen, sobald diese verfügbar ist.

Noch eine Frage an alle, die das Spiel bei amazon.com bestellt haben: Ist eure Import-Version angekommen und gab es Probleme beim Zoll? Einem Planearium Besucher ist nämlich sein Exemplar an der Grenze angeblich zurückgeschickt worden. Kein Grund wurde angegeben, aber der Verdacht besteht, dass diese Version nicht importiert werden darf (üblich bei beschlagnahmten Titeln). Deshalb wäre es hilfreich, wenn ihr eure Erfahrungen mit uns teilen könntet, falls ihr auch die Uncut-Version importiert habt. Bitte keine voreilige Panik! Von einem Fall alleine kann man keine Rückschlüsse ziehen, denn die Rücksendung kann viele Gründe haben. Nachtrag: Glücklicherweise ist das Paket von amazon.com einen Tag später doch angekommen.