Schlagwort-Archiv: 20. Staffel

South Park allgemein
South Park verliert gegen Bob’s Burgers

15.09.2017
Emmy Awards 2017

Schade… Leider hatte South Park auch dieses Mal kein Glück bei der Verleihung der Creative Arts Emmy Awards. Von den fünf nominierten Animationsserien setzte sich Bob’s Burgers mit der Folge „Bob, Actually“ durch. Gratulation für den insgesamt zweiten Emmy! South Park ging mit der Folge „Member Berries“ leer aus.

Trotz regelmäßiger Nominierungen gelang es South Park zuletzt im Jahr 2013, einen der begehrten Preise einzuheimsen. Der erste Emmy wurde 2005 gewonnen. In der neuen Planearium Umfrage könnt ihr darüber abstimmen, welche der bislang ausgezeichneten Folgen euer Favorit war. Best Friends Forever, Make Love, not Warcraft, Margaritaville oder Raising the Bar? Der Vollständigkeit halber habe ich auch Imgainationland dazu genommen, wobei hier die zusammengeschnittene Version der Trilogie gemeint ist, wie sie auf DVD veröffetlicht wurde. Die Seitenleiste ist in der mobilen Ansicht nicht zu sehen, also liegt es nicht an euren Augen, wenn ihr die Umfrage nicht findet.

Möörchandising
U.S. DVD & Blu-ray der 20. Staffel

11.04.2017
South Park: The Complete Twentieth Season

Frisch angekündigt: Am 13. Juni 2017 wird in den U.S.A. „South Park: The Complete Twentieth Season“ erscheinen. Neu ist, dass es neben den bekannten DVD und Blu-ray Versionen außerdem eine Kombination aus beidem in einer vinylartigen Verpackung geben wird – für 34,99 $ exklusiv bei Best Buy. Inhaltlich bietet diese Variante aber nichts exklusives. Neben den 10 Folgen der 20. Staffel wird es auf allen Scheiben passend zum Jubiläum einiges an Bonusmaterial geben:

  • South Park: By The Numbers (siehe hier)
  • South Park: The Fractured But Whole – E3 2016 Game Trailer (siehe hier)
  • South Park: We’ve Been There (siehe hier)
  • Comic Con 2016 – Extended Panel with Matt & Trey (siehe hier)
  • Deleted Scenes
  • Season Commentary
  • #Social Commentary (Blu-ray exklusiv)

Möörchandising
Member art?

17.03.2017
Bottleneck Art Gallery

Seit Sonntag wissen wir, dass die Member Berries aus Staffel 20 nicht wie der deutsche Titel vermuten lässt mit „Weißt-du-noch-Beeren“ übersetzt wurden, sondern mit „Erinner-Beeren“. Wer diese Erinner-Beeren nun ins Herz geschlossen hat, hat die Chance, einen auf 100 Stück limitierten Kunstdruck mit ihnen zu erwerben.

Über die Bottleneck Gallery, die in der Vergangenheit schon mehrere, wie ich finde sehr hübsche, South Park Drucke im Angebot hatte, werden diese von offizieller Seite unterstützten Kunstwerke verkauft. Der Künstler nennt sich „Doaly“, und 35 $ kostet ein etwa 50 cm x 33 cm großen Druck. Dazu kommen aber noch Versandkosten. Falls ihr euch dazu entschließt, eure Wände mit einem solch exklusiven South Park Fanartikel zu verschönern, solltet ihr euch allerdings beeilen, denn sie sind bestimmt schnell vergriffen.

Quelle: bottleneckgallery.com

South Park allgemein
Gerüchteküche zu Staffel 21

17.02.2017

Normalerweise ignoriere ich Gerüchte zu kommenden South Park Staffeln, weil sie sich bisher nie als wahr herausgestellt haben. Leaks aus dem Team von Trey Parker und Matt Stone sind extrem selten, und es erschwert Vorhersagen, dass sie in der Regel sehr spontan in ihren Entscheidungen sind, die South Park betreffen.

Nun hat sich aber bei Reddit jemand anonym zu Wort gemeldet, der angeblich über Insider-Informationen von Comedy Central vefügt, weil er für den Sender arbeitet. In den letzten Monaten hat UsedToThrowaway drei Mal etwas darüber geschrieben, wie South Parks 20. Staffel intern aufgenommen wurde und welche Konsequenzen daraus gezogen werden sollen. Zu den Voraussagen gehört, dass die 21. Staffel auf jeden Fall unzusammenhängend aufgebaut sein wird. Das alles sind wie gesagt nur Gerüchte, niemand konnte bisher etwas davon bestätigen. Aber man kann zumindest gut darüber diskutieren. Klingt es für euch realistisch oder lässt hier nur ein enttäuschter Fan seiner Fantasie freien Lauf?

Will vom South Park Scriptorium hat HIER die Beiträge von UsedToThrowaway zusammengetragen. Zusammengefasst schreibt er folgendes: Weiterlesen

Trey & Matt
Trey & Matt über Satire und Trump

03.02.2017
Trey Parker Matt Stone Book of Mormon Australien

Momentan besuchen Trey Parker und Matt Stone Australien, weil dort ihr Musical „The Book of Mormon“ angelaufen ist. Aber natürlich werden sie in Interviews auch zu South Park befragt.

Trey erzählte ABC News, dass sie in der letzten Staffel versucht hätten, sich über die aktuellen politischen Entwicklungen lustig zu machen. Dann hätte die Realität sie aber eingeholt und sie hätten gemerkt, dass sie nicht mithalten können. Was in echt passiert sei verrückter als alles, was sie sich ausdenken. Sie wollen die Politik jetzt erst einmal ihre Comedy machen lassen, während sie sich auf ihre eigene konzentrieren.
In einem Interview mit dem Sidney Morning Herald wurden sie noch etwas konkreter. Darin sagt Matt, dass sie ab Mitte der Staffel das Gefühl hatten, dass die Realität die Satire überholt hat. Die simpelste Grundform von Satire sei es, etwas zu übertreiben, um zu zeigen, wie albern es ist. Aber wie soll das in diesem Jahr noch möglich sein? Sie sind deshalb froh, bis August an keinen neuen Folgen arbeiten zu müssen. Dann wollen sie sehen, ob sie einen draufsetzen. Matt scherzt, dass South Park letztendlich sowieso nur alte weiße Männer repräsentieren kann. Und Trey gibt noch klar zu Protokoll, dass er schon genug von Trump hat und es für ihn schön wäre, wenn die Serie in Zukunft nichts mehr mit ihm zu tun hätte. Abwarten…

Planearium
ZiBs Fazit zur 20. Staffel

31.12.2016
South Park Staffel 20 Fazit

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Zeit für eine Art Jahresrückblick, was meint ihr?

Wenn eine ganze Staffel zusammenhängend erzählt wird, macht es Sinn, am Ende ein Fazit zu ziehen, wie sie einem insgesamt gefallen hat. Das möchte ich hiermit nachreichen, passend zum Jahresende. Selbstverständlich ist das nur meine persönliche Meinung, von der sich bitte niemand abgeschreckt fühlen soll, der es anders sieht. Es wird kritisch, aber das gehört genauso zu einer Fanseite dazu, wie mein Lob für andere Staffeln. An dieser Stelle ist übrigens dafür ein Lob an die Planearium Besucher angebracht, die in den Kommentaren trotz unterschiedlicher Meinungen dieses Jahr sehr sozial geblieben sind. Feinnemacht! Und natürlich bin ich auch nach diesem etwas textlastigen Beitrag auf eure Meinung in den Kommentaren gespannt.

Weiterlesen

Planearium
Endende Updates

09.12.2016
Planearium.de Update

Das Staffelfinale The End of Serialization as We Know It könnt ihr ab jetzt im Episodeguide bewerten. Es gibt natürlich auch wieder Hintergrundinformationen dazu, die in den nächsten Tagen noch weiter ergänzt werden. Außerdem möchte ich nächste Woche ein ausführliches Fazit mit meiner Meinung zur gesamten 20. Staffel und dem neuen Konzept schreiben, da kommt also noch etwas nach :).

Bis dahin frage ich euch schon einmal: Hat euch die 20. Staffel insgesamt gefallen? Und wenn nicht, lag es an den Themen oder am neuen Konzept? Wünscht ihr euch für nächstes Jahr wieder eine in dieser Art zusammenhängende Staffel? Schreibt eure Meinung in die Kommentare! Außerdem gibt es dazu gleich eine Umfrage in der Seitenleiste.

TV Vorschau (USA)
2010 – The End of Serialization as We Know It

05.12.2016
The End of Serialization as We Know It

Das Staffelfinale wird den Titel „The End of Serialization as We Know It“ tragen, und das macht ziemlich neugierig. Denn mit „Serialization“ ist das seit der 19. Staffel (in Ansätzen bereits seit der 18. Staffel) eingesetzte Konzept gemeint, einer ganzen South Park Staffel eine zusammenhängende Handlung zu geben. Und dieses wird ja sehr zwiespältig aufgenommen. Die Pressemitteilung verrät folgendes über den Inhalt der neuen Folge:

Cartman versteht endlich, weshalb Heidi wirklich zum Mars möchte. Er versucht die SpaceX Wissenschaftler davon zu überzeugen, dass es doch eine schlechte Idee ist, dort hin zu reisen. Sheila will Geralds Online-Aktivitäten überprüfen, als TROLLTRACE live geht. Kyle und Ike müssen sich ihrer Mutter gegenüber behaupten, um mit Hilfe der anderen Kinder die Welt vor der sicheren Zertstörung zu bewahren.

2010 - The End of Serialization as We Know It2010 - The End of Serialization as We Know ItVideo abspielen

Planearium
Unlustige Updates

02.12.2016
Planearium.de Update

Die aktuelle South Park Folge Not Funny findet ihr jetzt im Epsodeguide und könnt sie dort bewerten.

Ein neues Türchen vom SP-Studio Adentskalender öffent sich heute natürlich auch noch, also lohnt es sich, im Verlauf des Abends dort vorbeizuschauen. Diesmal wird das Überraschungs-Update etwas für die Spieler und Tierliebhaber unter euch :).

Und verpasst nächste Woche nicht das mit Spannung erwartete Saffelfinale!