SP-Studio
SP-Studio Wettbewerb: 2010

16.02.2011

Heute habe ich wieder ein bisschen Fan Art für euch. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner des zweiten Sp-Studio Jahresrückblick-Wettbewerbs! Die Aufgabe war es, mit dem SP-Studio Bilder zum Thema “Was passierte im jahr 2010?” zu basteln. Ich bin erstaunt, was für ausgefallene Ideen dabei waren. Die Bilder dürfen nicht nachbearbeitet werden, sie sind also nur durch das Verschieben der Einzelteile entstanden.

Siegerehrung

 

Hier könnt ihr alle Bilder des abgeschlossenen Wettbewerbs sehen.
Die Abstimmung für den nächsten Wettbewerb hat auch schon begonnen, bei dem ebenfalls viele kreative Bilder vertreten sind. Die Aufgabe war es, Pokémon mit dem SP-Studio nachzubauen. Seht sie euch in der Sp-Studio Community an! Wenn ihr euren Namen in der SP-Studio Community registriert, könnt ihr mit abstimmen.

13 Kommentare zu “SP-Studio Wettbewerb: 2010

  1. TyGar

    wie sind die bilder denn gemacht worden ? sind die einzelen elemente kopiert worden und mit photoshop dann so zusammen gebastelt worden oder kann man die elemente auch im sp-studio irrgendwie verschieben ?

  2. Zwerg-im-Bikini

    Man die Elemente direkt im SP-Studio verschieben und spiegeln, das geht dort schon seit Jahren. Und weil es mich gewundert hat, dass das immer noch Leute nicht bemerken, steht es sogar in roter Schrift da, wenn man das SP-Studio startet… ;)

  3. TyGar

    wie kann ich es bitte verschieben? dass man es spiegeln kann weiß ich, aber verschieben ? ich hab echt schon alles versucht ^^

  4. Zwerg-im-Bikini

    @TyGar: Auch wenn es jetzt zu spät ist: der gebogene Pfeil im Mini-Menü aktiviert, dass man das angeklickte Teil verschieben kann.
    Ich hätte es auch so einbauen können, dass man direkt alles verschieben kann, aber damals hatten viele die ich gefragt habe die Befürchtung, dass man dann aus versehen sein Bild ruiniert ;).

    @tomate: Bis zum 28. Februar um 23:59 h.

  5. tomate

    ok, vielen dank zib ;)
    aber ich hätte noch eine weitere frage aus reiner interesse, wenn du gestattest.
    wie genau wird denn ausgewertet, wenn das voting vorbei ist?
    ich frage mich das, weil ich gesehen habe, dass einige bilder (zum Beispiel) 9 Stimmen haben und dann 3,5 Sternen (Wobei ich das ganze nicht so verstehe mit dem 3.1/5 zum Beispiel, aber naja =D) und andere haben mit 20 Stimmen 2,9 sterne? Wie genau wird das denn alles bewertet?
    Ich habe zwar nicht mitgemacht, aber es würde mich brennend interessieren. Entschuldige bitte, dass ich dir so viele fragen stelle ;)

  6. Zwerg-im-Bikini

    Man kann (als registrierter User) jedem Bild 1-5 Sterne geben. So errechnet sich für jedes Bild eine Durchschnittsnote.

    Zum Beispiel: Zwei Leute stimmen für ein Bild ab, der eine gibt ihm 2 Sterne, der andere 5 Sterne. Macht einen Durchschnitt von 3,5 Sternen.

    Diese Art der Bewertung ist fairer als ein normaler Vote, weil nicht einfach nur die Anzahl der Stimmen entscheidend ist, sondern ausschließlich wie viele Punkte vergeben wurden. Ein Bild kann 100 Bewertungen haben, aber wenn dass alles nur 1-2 Sterne sind, wird es nicht gewinnen.

  7. Skuzzlebutt

    Ich weiss das hat nix mit dem Thema zu tun aber hab was interesantes für “Besonderheiten”gefunden bei “#107 – Pink Eye” geht mal auf southpark.de und kuckt bei 19:39 genau auf den abgehackten kopf…bei einer sekunde blinzelt er!

  8. Ohne Wiederkehr

    @ Skuzzlebutt: Ist mir bisher noch nicht aufegfallen, außerdem blinzeln South Park Charaktere überhaupt nicht, oder?

    Würde das nicht besser zu der Diskussion über “107″ passen?

  9. Zwerg-im-Bikini

    Doch, South Park Charaktere blinzen :)

    Gut beobachtet!
    Es könnte zu den Besonderheiten passen, aber da es ja ein absichtlicher Gag ist (Tote = Blinzeln = LOL) würde ich es eher nicht dazu schreiben, weil ich eigentlich keine Witze bei den Besonderheiten erkläre. In den Folgen passiert nämlich so viel lustiges im Hintergrund, dass das sonst zu viel wäre. In die Besonderheiten kommen normalerweise entweder Anspielungen auf etwas oder Fehler.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.