South Park allgemein
South Park gewinnt Rechtsstreit

03.09.2011
Samwell - What What (In the Butt)

Erinnert ihr euch noch an den seltsamen Rechtsstreit, der letztes Jahr wegen der “What what (in the butt)” Parodie vom Zaun gebrochen wurde? Inzwischen gibt es gute Neuigkeiten, denn wie erwartet hat Comedy Central gewonnen. Die Produzenten des YouTube Videos hatten South Park wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung verklagt, aber das Gericht kam zu dem Schluss, dass jedem Zuschauer klar sein sollte, dass die Folge Canada on Strike aktuelle Trends parodiert. Außerdem hätten sie das Video schließlich nicht einfach kopiert, sondern noch überspitzter dargestellt. Man stelle sich nur mal vor was passieren würde, wenn wegen allem sofort geklagt werden würde, was in einer Comedyserie parodiert wird.

Quelle: Hollywood Reporter

4 Kommentare zu “South Park gewinnt Rechtsstreit

  1. Jan

    Da gibt es halt immer ein paar arbeitslose Penner,
    die meinen sie könnten so zu Geld kommen.

  2. Mr.Authorita!

    und es gibt immer ein paar arbeitslose Penner, die so auch zu Geld kommen.
    Welcome to the brave new world.

  3. Hochzeitssprüche

    Zum Glück sind Parodien noch erlaubt. Auf media-bloed.de gibts doch momentan auch so ein Fall von Parodie-Rechtsstreit. ;) Schaut mal rein, echt amüsant!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.