Planearium
Parodien und Produkte

11.06.2017
South Park Shop Update

Wie von euch gewünscht, habe ich die PARODIEN Rubrik auf den aktuellen Stand gebracht. Vor allem die in South Park parodierten Filme sind um viele Einträge gewachsen.

Außerdem habe ich den SHOP komplett umgebaut. Damit die Preisangaben nicht mehr veralten können, verwende ich ab jetzt Codeschnipsel direkt von Amazon, wodurch die Preise automatisch aktualisert werden. Steht kein Preis dabei, gibt es das Produkt momentan nur gebraucht. Falls ihr Werbeblocker benutzt, müsst ihr sie im Shop deaktivieren, falls sie auf die Amazon Links anspringen.

Und noch etwas zu dem Thema: Wie ihr wisst, verzichte ich beim Planearium auf Werbebanner, weil ich euch nicht nerven will. Da ich aber trotzdem Geld verdienen muss, um diese Seite am Laufen zu halten, habe ich eigene, handverlesene Produkthinweise in die EPISODEGUIDE Seitenleiste gesetzt. Ihr bekommt dort ab jetzt zu den Einträgen passendes angezeigt, z.B. parodierte Filme oder Bücher, die ein Thema der Folge weiter vertiefen. Ich denke, das ist eine nützliche Sache für beide Seiten. Einkäufe über diese Links (übrigens auch, wenn ihr dann direkt ein anderes Produkt wählt) bringen sogar mehr als klassische Werbebanner.

2 Kommentare zu “Parodien und Produkte

  1. Zwerg-im-Bikini

    Einige Hinweise noch zu den Neuerungen im Episodeguide, falls euch die Details interessieren:

    • Wie oben schon kurz erwähnt, bekommt das Planearium auch dann die Reflink-Beteiligung, wenn ihr nicht direkt das verlinkte Produkt bestellt, sondern ein anderes. Das wissen viele nicht. Also ein schöner Weg, dem Planearium Gutes zu tun, egal was ihr bei Amazon einkauft :). Klickt einfach auf den Link und sucht dann auf Amazon nach dem, was ihr bestellen möchtet.
    • Momentan sind die Seitenleisten mobile ausgeblendet, also nicht wundern, falls ihr sie dort nicht seht.
    • Ich habe noch nicht für alle Folgen individuelle Artikel hinterlegt, sondern mich zuerst auf die neueren Staffeln konzentriert. Wenn es keine gibt, wird eine passende South Park Staffelbox verlinkt.
    • Es können mehrere verschiedene Produkte verlinkt sein, die dann per Zufall für die Anzeige ausgewählt werden. Für ein bisschen Abwechslung :).
    • Die Auswertung von Amazon erfolgt natürlich absolut anonym. Ich sehe in den Statistiken, welche Artikel gekauft wurden, damit der Verdienst nachvollziehbar ist. Aber ich sehe natürlich nicht, wer etwas kauft.

    Ich hoffe, dass ihr mit der Methode auch einverstanden seid. Nachdem ich in den letzten 15 Jahren sowohl verschiedene Werbeanzeigen als auch Spendenaktionen ausprobiert habe, denke ich, dass die Amazon Ref-Links ein gutes Potential haben und gleichzeitig am wenigsten stören, weil sie tatsächlich praktisch für die Besucher sein können. Und darum geht es mir in erster Linie: Ich möchte nicht, dass ihr hier mit irgendwelcher Werbung für Zeug belästigt werdet, das nichts mit South Park zu tun hat.

  2. maz

    Ich finde es eine super Lösung! Und hier einfach mal ein grosses Lob für deine Arbeit.
    Das Amazon Ref System als Einnahme Quelle ist eine sehr gute Möglichkeit für Fanseiten. Ich war lange Zeit selbst administrator von detektiv-conan.ch und dort haben wir die Serverkosten im 3stelligen Bereich rausholen können mit Spenden und Amazon (50/50)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.