South Park allgemein
Legale kostenlose South Park Downloads?

30.11.2007

Momentan macht die Nachricht die Runde, dass man sich ab nächstem Jahr legal South Park Folgen aus dem Netz laden kann. MTV hat eine entsprechende Ankündigung gemacht, allerdings sollte man sich nicht zu früh freuen. Auf Seiten wie “Gulli.de” wird das ganze leider etwas unklar dargestellt (Danke an Seppuku für den Hinweis auf diesen Artikel!).
 
Über den Deal mit Trey Parker und Matt Stone, der dem ganzen zu Grunde liegt, habe ich hier schon im August kurz berichtet, als er unterzeichnet wurde. Bislang bezieht sich das ganze aber ausschließlich auf die USA, und es ist noch unklar, ob und wie deutsche Fans sich die Videos ansehen können.
Ein zweites Missverständnis ist, dass dass es sich um komplette Folgen handelt. Das wurde so nie bestätigt, und es ist sehr unwahrscheinlich. Denn es heißt wörtlich: “every clip from every episode”. Es handelt sich also eher um eine große Anzahl einzelner Szenen, die man sich ansehen kann. Das macht auch deshalb mehr Sinn, weil schon länger komplette South Park Folgen in den USA online verkauft, und man zu diesen sicher nicht in Konkurrenz treten will.
 
Also so wie es bisher aussieht wird es leider keine kostenlosen, legalen Episoden-Downloads geben, sondern nur Videoclips einzelner Szenen.
 
Quelle: Reuters

29 Kommentare zu “Legale kostenlose South Park Downloads?

  1. Odious

    Einzelne Szenen kann man sich übrigens schon länger ansehen. Bei Comedy Central gibts für jede Episode mehrere Clips. Also muss da schon mehr dran sein.

  2. Seppuku

    Ich würde es sehr begrüßen, wenn wirklich komplette Folgen oder gar Staffel von Comedy Central angeboten würden.
    Im Fernsehen kommt es doch auch “kostenlos”. Außerdem, finde ich, hätte CC doch dann gleich einen besseren Überblick, wieviel sich dafür interessieren und Marktanteile es wirklich hätte, etc (Ich kenn mich im TV-Managment / Analyse nicht so aus, aber negatives fällt mir dazu nicht ein.)

  3. Barc0de

    ^
    du vergisst aber das man dann gezwungen wird zwischendurch werbung zu gucken. und davon finanzieren die sich ja, von werbung. und wenn man etwas runterlädt kann man werbung einfach umgehen. von daher wird es sowas nie geben können

  4. Odious

    1, Solche Links sind hier nicht erlaubt!
    2. Legal dürftest du nicht alle deutschein Folgen auf DVD haben, denn bis jetz gibts auf DVD nur Staffel 1 – 2

  5. Barc0de

    @odious
    doch könnte er. nämlich wenn er alles ausm tv aufgenommen hat und dann auf dvd brennt ;)

  6. Robin Hein

    eine möglichkeit gibt es, das sie die video in einem speziellen format anbieten die nur ein player abspielen kann(im normal fall nen selbst entwickelter^^) der immer bevor er ein video startet 30s werbung zeigt.

    und zum schluss:

    http://de.youtube.com/watch?v=dP_tfVGKxdE

    sry, aber das video ist einfach zu geil ;-)

  7. Barc0de

    ^
    30s ist immernoch zu wenig. bei den folgen kommt immer ca. 5minuten werbung.
    und die entwicklung eines eigenen players wäre zu teuer. das würde sich für die nicht lohnen.

    also machts wie ich: importiert die dvds aus den usa und guckt immer die neuesten folgen live im tv ;)

  8. Freakyspeaky

    Aktaeon, hier werden illegale Downloads nicht geduldet, wie lange dauert es wohl, bis der Post gelöscht wird XD ^^

  9. Zwerg-im-Bikini

    Solange ihr keine Links postet kann mir das eigentlich egal sein, aber trotzdem würde ich es schön finden, wenn ihr eure nicht ganz legalen Aktivitäten für euch behaltet. Das ist nämlich auch für euch besser so ;) Wer an jeder Ecke rumposaunt, dass er sich Sachen aus dem Netz lädt braucht sich nicht zu wundern, wenn irgendwann die Polizeit vor seiner Tür steht und den Rechner mitnimmt.

  10. Barc0de

    ^
    das ist so nicht ganz richtig, zwerg-im-bikini. bei sowas bekommt man immer erst einen brief…wenn überhaupt was passiert bei so einem kleinen vergehen. und wenn dann kommt nicht die polizei vorbei sondern das bka. wollte das nur mal richtig stellen, hier sollen ja keine falschen informationen verbreitet werden ;)

    wie dem auch sei: gibt es denn mittlerweile schon news zu dem thema?

  11. Typhoon.CommanderCool

    Auf Amazon.com ist es schon längere Zeit für US-Bürger möglich sich ganze Staffel und natürlich auch einzelne Folgen über die Amazon.com-Server komplett legal herunterzuladen. Natürlich nur gegen Bezahlung.

    Aber mal im Ernst. 1,99 $ für eine Folge ist doch wohl nicht wirklich viel. Und dann auch noch in TV-Qualität, ohne Senderzeichen in der Ecke, ohne Werbeunterbrechung und das Beste:

    Alle Folgen sind sofort nach TV-Ausstrahlung verfügbar. Keine Warten auf die DVD-Veröffentlichungen mehr.

    Aber wie gesagt, nur in den USA.

    Aber… Das Amazon.de-Management hat schon bekanntgegeben, dass es nur noch eine Frage der Zeit sei, bis man den gleichen “Unbox Download”-Service (wie er auf Amazon.com heißt) anbieten wird.

    Dieser gilt natürlich nicht nur für South Park, sondern auch für jede andere erdenkliche TV-Serie und teilweise schon ganze Filme (den South Park – Film mit inbegriffen).

    Und für Musik (MP3) – Downloads ist der Service in ebensogroßem Angebot vorhanden.

    Also nur noch ein wenig gedulden und dann wird es das auch in Deutschland geben. Das Amazon.de-Management konnte nämlich leider noch kein Datum nennen.

    Hier ein paar Links:

    http://www.amazon.com/gp/product/B000OC3FZQ/ref=atv_dp_series

    http://www.amazon.com/South-Park-Bigger-Longer-Uncut/dp/B000HX6DCO/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=digital-video&qid=1196621348&sr=1-2

    http://www.amazon.com/gp/product/B000W453IS/ref=atv_dp_series

    http://www.amazon.com/gp/video/help/faq.html

  12. Barc0de

    ^
    die folgen sind doch dann aber sicher mit drm oder ähnlichem verseucht

  13. Zwerg-im-Bikini

    @BarCode: es kommt auf den Umfang an denke ich. Zumindest habe ich schon von einigen gehört, die nicht vorgewarnt wurden, je nachdem wie schwer der Fall eingeschätzt wird. Du hast recht, in dem Fall war es überspitzt formuliert, aber ich würde einfach nicht riskieren im Internet öffentlich über solche Themen zu reden. In letzter Zeit ist das finde ich zu gefährlich geworden, aber ich bin halt übervorsichtig ;)

  14. Barc0de

    ^
    nun ja wer keinen handel betreibt…aber ich versteh schon worauf du hinaus willst und sag jetzt deshalb nix mehr ;)

    nochmal zu der sache mit den amazon downloads: tv qualität findest du gut? das ist weniger als das maximum 768×576 pixel. das findest du eine gute auflösung? ich finde man sollte in zeiten von hdtv schon mehr geboten bekommen ;) vor allem weil computer heutzutage sowieso mindestens eine auflösung von 1024×768 haben

  15. Typhoon.CommanderCool

    @ Barc0de

    Natürlich sind die DRM-geschützt, aber das ist im 21. Jahrhundert ja kein Problem mehr. Sehr einfach zu umgehen.

    Und ja, ich finde TV-Qualität gut. Und ich glaube nicht, dass Du irgendwo South Park in HDTV bekommen wirst. Und im Vergleich dazu ist die normale NTSC bzw. PAL-Auflösung doch ziemlich gut.

    Ich meine nur, man muss auch mal mit dem was man bekommen kann oder hat zufrieden sein und nicht immer das Unmögliche verlangen!

  16. Barc0de

    ^
    ja sicher kann man drm entfernen aber das wäre ja wieder illegal ;)
    die normale tv auflösung ist gut wenn man es auf einem tv guckt. aber auf einem pc wird dann im fullscreen alles pixelig. und durch drm kann man es ja nur auf dem tv gucken ;)

    aber an sich ist die 2$ lösung nicht schlecht. allerdings, wenn man das hochrechnet kommt man aber viel teurer als wenn man sich die dvds kauft. von daher sollte man sich überlegen ob man die folgen für den preis kauft. immerhin kann man sich das ja immernoch ausm tv aufnehmen ;)

  17. Typhoon.CommanderCool

    @ Barc0de

    Es gibt Möglichkeiten Gesetzeslücken auszunutzen und DRM legal zu umgehen, Camtasia Studio von TechSmith zum Beispiel.

    Und ich würde mir die Folgen sowieso nur am Fernseher angucken, da, wie Du schon gesagt hast und meiner Meinung nach auch völlig Recht hast, der FullScreen-Mode viel zu pixelig ist.

  18. Zwerg-im-Bikini

    Das Problem an der Sache ist für mich noch nicht mal DRM, sondern dass wir die Folgen legal erst Monate nach der Ausstrahlung bekommen würden. Denn was ist der große Vorteil an illegalen Downloads? Dass man neue Folgen seiner Lieblingsserie wenige Stunden nach der US-Erstausstrahlung genießen kann!
    Aber die englischen Video-Dateien von amazon.com kann man von Deutschland aus nicht kaufen, und die deutschen Folgen würde man erst nach einer halben Ewigkeit bekommen. Da kaufe ich mir lieber die DVD, die wenig später erscheint. Eine Alternative zum illegalen Download kann es nur geben, wenn man von Deutschland aus die US-Folgen kurze Zeit nach ihrer Erstausstrahlung bekommen kann – und das werden sie nicht machen.

  19. Big Cartman

    Ich hab mir schon die halbe 11. Staffel runtergeladen, will aber keinen Link herstellen, da ich nicht so recht glaube, das die Downloads 100% legal sind, wenn ihr versteht was ich meine ;) ;) ;)…

  20. sarah

    Hey ihr da drause ich wünsch euch alle ein guten Rutsch ins neue Jahr!!!!

    grüße aus dem wunderschönen Saarland :-)

  21. simonruane

    Was schreibt ihr alle hier von Illegal?!
    Es ist legal sich Southpark bei Torrent oder sonstwo runter zu laden bzw. die Englische Fassung.
    Bei der Deutschen bin ich mir nicht sicher, wie das gehand habt wird, aber wer will schon die Deutschen?
    Aufjedenfall ist es legal wie auch immer die Englischen Folgen runterzuladen.
    Das ist offiziel.
    Nachzulesen auf der Seite Southparkstudios.com und anderen Seiten.
    Den Macher freue es, wenn Leute ihre Sendung sehen wollen, egal wie sie dies machen.

  22. Zwerg-im-Bikini

    Leider irrst du dich da.
     
    Den Machern – also Trey Parker und Matt Sone – ist es tatsächlich egal. Aber die Rechte liegen nicht bei ihnen, sondern bei dem TV-Sender, der die Serie produziert – also Comedy Central. Das siehst du z.B. daran, dass übrall der Copyrighthinweis für Comedy Central steht, auf allen Merchandising-Artikeln und DVDs.
     
    Im Detail bedeutet das: wenn dich jemand überführt, wie du Raubkopien von South Park verbreitest (was ja bei Torrents der Fall wäre), dann schickt Comedy Central die Anwälte. Nicht Trey und Matt. Und ich weiß aus eigener Erfahrung dass sie das tatsächlich machen, auch wenn ich zum Glück nicht verklagt wurde.
     
    In Deutschland ist es nicht viel anders, die verantwortlichen TV-Sender können dich verklagen und müssen nicht erst bei Trey und Matt nachfragen. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.