South Park allgemein
Joseph Deiss in South Park

21.09.2009

Joseph DeissEs ist immer wieder interessant, wie Prominente auf ihre unfreiwilligen Gastauftritte in South Park reagieren. Während Russlands Präsident Putin offenbar keinen Spaß versteht, fühlt sich der Schweizer Alt-Bundesrat Joseph Deiss geehrt.

In der Folge Canada on Strike kommt ein Schweizer als Vermittler vor, der zwar nicht beim Namen genannt wird, aber offenbar Deiss darstellen soll. Zugegeben, mir war es auch nicht aufgefallen, so bekannt ist er in Deutschland ja nicht.
Als er sich die Folge ansah (kann man daraus schließen, dass wir es mit einem heimlichen Fan der Serie zu tun haben?), war er ziemlich überrascht. Zufälligerweise kam er gerade tatsächlich von einem Kanada-Aufenthalt zurück, und dass er Spaß versteht sieht man auch an folgender Bemerkung: “In meinem Präsidialjahr haben mir Kritiker vorgeworfen, mich würde niemand kennen. Dies ist nun eine schöne Gelegenheit, ihnen das Gegenteil zu beweisen.”.

Quelle: bluewin.ch

21 Kommentare zu “Joseph Deiss in South Park

  1. stempel

    Find ich korrekt von dem.
    Aber ob er wirklich ein Fan ist. :/
    - Man weiß es nicht.

  2. Zwerg-im-Bikini

    Vielleicht hat ihm auch jemand die Folge gezeigt. Interessant ist es auf jeden Fall, wenn sich die parodierten Politiker zu Wort melden :).
    Ich sammle nebenbei solche “Promi-Reaktionen”, wenn ich genug zusammen habe wird vielleicht eine eigene Rubrik daraus.

  3. rattlesnake87

    Sehr viele haben sich bisher ja noch nicht zu Wort gemeldet… mir fällt spontan nur Dawkins ein, der da ja weniger Humor hatte…

  4. Zwerg-im-Bikini

    Es gab schon einige, z.B. Kanye West, Carlos Mencia, Seth Mcfarlane, Tom Cruise, Ben Affleck und Brian Boitano.
    Dumm ist, dass diese Kommentare oft in kleinen News erwähnt werden, die dann nach einigen Monaten gelöscht werden. Deshalb bin ich dabei sie selber zu sammeln. Wenn ihr was findet könnt ihr mir gerne Links mailen :).

  5. stempel

    Wer ist Bono?^^
    Ne ich würde mal gerne wissen wie Tom Cruise reagiert hat!?
    (Über eine solche Rubrik würde ich mich sehr freuen)

  6. BrainBoitano

    hiho
    in der schweiz is dass in fast jeder zeitung getanden! (news, 20min, blick etc…) und im radio hat er ein interwiew gegeben: er sagte noch dass er sich sehr über diesen positiven auftritt gefreut hat.

    greez benny

  7. Zwerg-im-Bikini

    Über Bono weiß ich leider nichts. Tom Cruise war früher ein großer Fan von South Park und wollte sogar eine Gastrolle übernehmen. Aber dazu kam es damals nicht, weil nur sehr selten prominente Gastsprecher eine Chance bekommen. Und später war Cruise dann sehr erbost über die Scientology-Folge. Er versuchte sogar, ihre Wiederholung zu verhindern.

  8. Aki

    @ZiB
    Hatt Seth McFarlane ehrlich mal was zu SP gesagt? bzw, kam er da mal vor?
    Family Guy wurde ja einige male in SP angesprochen, aber Seth selbst war doch
    noch nie zusehen in Sp,oder?ö.ö und das Promis auf sollche sachen überhaupt
    reagieren is ja schon iergendwie cool x333 immerhin zeigt das, dass sie sich das auch mal ansehen.
    xD Ich hätt’ ja gerne mal gewusst, was Angela Merkel zu ihrem auftritt in den neuen folgen sagen würden. Aber ich bezweifle, dass sie das überhaupt weiß…

  9. SP-Junkie

    @stempel: Bono is der Sänger von U2. Und der wird in der Folge “More Crap” Sinngemäß als größter Scheißhaufen der Welt bezeichnet.

    Würd mich auch über so eine Rubrik freuen.

  10. Zwerg-im-Bikini

    @Aki: Seth McFarlane hat mal etwas dazu gesagt, dass Family Guy in South Park verarscht wurde:

    “Four days ago our speaker was accused of being a manatee,” he said. “After dinner, I can assure you that he’s not a manatee.”
    MacFarlane took his show’s criticism with the candor of a fellow satirist.
    “They shit on everybody like we do,” he said, adding that to cry foul would be “hypocritical.”

  11. SP-Junkie

    Hab jetz selber mal gesucht und folgendes bei 1Live gefunden:

    1LIVE: Letzte Frage: Wie stehst du zur “South Park”-Folge, die dich als egomane Fäkalie portraitiert? Hast du die gesehen?

    Bono: Meine Kinder spielen sie mir ständig vor. Sie halten das für die lustigste Sache auf Erden. Und das stimmt. Die Jungs von “South Park” sind wahre Genies. Ich liebe sie. Wir haben mal versucht, sie für ein gemeinsames Projekt zu gewinnen, einfach, weil sie so lustig sind…

  12. Mr. Crabtree

    Seid ihr sicher, dass der typ damit dargestellt werden sollte? Also wenn ich mir sowohl sein Gesicht als auch die South-Park-Figur ansehe, wirkt er für mich wie ein x-beliebiger Politiker. Dunkler Anzug, Krawatte, zurückweichender Haaransatz und natürlich die obligatorische randlose Manager-Brille.

    Vielleicht hat er sich ja nur ins Gespräch bringen wollen… Ein Brüller wärs natürlich, wenn er sich extra nach der South-Park-Vorlage gestylt hätte, um eine Ähnlichkeit zu provozieren ^^

  13. Akumaru

    Ich glaube kaum, daß er “ein[en] x-beliebige[n] Politiker” darstellen soll; dazu ist er einfach zu detailliert dargestellt.

    @ ZiB: Die Captcha-Wörter sind sehr… interessant. (z.b. hatte ich jetzt “perine humanitarian”) :D

  14. Hoho

    Auch wenns hier nicht hingehört: bei wikipedia steht gar nicht, dass South Park einen Emmy gewonnen hat. Ist das dort nicht mit eingetragen? Und gibts eine Seite, wo alle Rubriken veröffentlicht sind?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.