TV Vorschau (USA)
Interview: Die 200. Folge

11.03.2010

Wie es vor dem Start einer neuen Staffel üblich ist, haben Trey Parker und Matt Stone ein weiteres Interview gegeben. Und darin gibt es eine sehr interessante Stelle:

FRAGE: Wisst ihr schon, um was es in der 200. Folge gehen wird?
PARKER: Das ist ziemlich lustig, denn die einzige Folge, bei der wir uns das schon überlegt haben, ist die 200. Wir haben uns einen Überblick darüber verschafft, was andere Serien machen, wenn sie ihre 100. oder 200. Folge feiern, und da dachten wir uns: Oh, sie machen eine Folge mit Rückblicken..
STONE: Clip shows
PARKER: Und naja, wir wollten nicht so faul sein. Das machen wir nicht. Aber was wäre, wenn wir die größten Momente zurück bringen und noch einmal besuchen? Im Grunde wollen wir jeden zurück holen, der sich über uns aufgeregt hat. All die Leute, die wütend auf South Park sind, schließen sich für eine Sammelklage gegen die Stadt zusammen. Es wird also sozusagen ein All-Star Who-is-Who. Tom Cruise und all die anderen werden dabei sein.
STONE: All diejenigen aus “South Park”, die nicht in “South Park” auftauchen wollen.
PARKER: Hey, schon gehört? Ihr seid wieder dabei!
STONE: Eigentlich müsste das ganze etwa 8 Stunden lang sein, damit alle rein passen. Aber wir halten uns an die Standard-Länge und packen so viel wie möglich rein.

Das klingt sehr spannend! Da die 100. Folge 701 – I’m a Little Bit Country nur gegen Ende hin auf die besondere Nummer einging, hat sich South Park ein Geburtstags-Special diesmal wirklich verdient.
Und wer selber gratulieren möchte, der kann dies auf www.southpark200.com tun. Die Website ist nun nämlich online und bis zum 14. April können Fans aus aller Welt dort Texte, Bilder und Videos einsenden.

Quelle: The New York Times

12 Kommentare zu “Interview: Die 200. Folge

  1. Stendy

    Coole Sache. Werde gleich mal da mitmachen. Vielleicht stelle ich was rein. Und was die 200. Folge angeht, so hoffe ich, das es eine gute sein wird. (vielleicht stelle ich auch mal im Planearium ein paar Bilde rein, oder Videos zum download).

  2. Alex

    Ich bin gespannt, ob Chef / Isaac Hayes mit Originalstimme dabei sein wird :D

  3. Zwerg-im-Bikini

    Nein, die kam noch von ihm, denn für die Folge hat man einfach alte Schnipsel aus Folgen zusammengeschnitten, so dass sie einen neuen Sinn ergeben. Es gab also keinen richtigen “Sprecher”, man hat es nur so wirken lassen. So könnte man es natürlich diesmal wieder machen, aber ich weiß nicht, ob sie ihn noch einmal aufleben lassen wollen… das Zerwürfnis mit ihm war schließlich eine sehr persönlichere Angelegenheit, noch dazu wo er jetzt tot ist.

  4. DasDingo

    Wegen Scientology war das doch? Aber wenigstens wird die Folge nicht wieder eine Singerei wie in Mister Hankey’s Weihnachtsspecial (ich habe gerade keine Lust nachzugucken, wie es hieß), glaube ich zumindest, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie Songs und so viele Promis mit einbringen.

  5. mclain23

    Zu Chef:
    Ich glaube schon, dass dieser auftauchen wird, da Verstorbene zu parodieren ja nicht wirklich ein Tabu für die South Park Macher ist (siehe Steve Irwin).

  6. Steve

    Chefkoch wird sicher nicht auftauchen, da es in Amerika üblich ist, Charaktere aus der Serie verschwinden zu lassen, wenn der Schauspieler/Sprecher verstorben ist.
    Bei einer wirklich gravierenden Hauptfigur wird jemand neues engagiert (bspw. der Sprecher von Cartman würde sterben), aber da Chefkoch (leider) nicht zu den unbedingt notwendigen Charakteren gehört hat, wird er nicht mehr vorkommen.

  7. sxm

    @Steve
    Ich glaube wenn der Sprecher von Cartman sterben würde, würde es kein South Park mehr geben xD

  8. SP-Junkie

    Also ich denke das Chefkoch zumindest eine kurze Szene gewidmet wird! Allerdings eher nicht als verarsche sondern mehr als Ehrung für die Zeit die er bzw. sein Specher in der Serie gewesen ist!
    …vielleicht sogar gerade weil er tot.

    BtW: Nur noch sechs Tage! *freu*

  9. SPW87

    Ihr diskutiert jetzt nicht echt darüber, dass der “völlig unbekannte” (!) Sprecher von Cartman im Falle seines Todes einfach ausgetauscht werden könnte? Wenn die Fangemeinde nur noch aus Kennern wie euch besteht, können Matt & Trey dicht machen :/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.