South Park allgemein
Gerüchteküche zu Staffel 21

17.02.2017
news_redditinsider_bb

Normalerweise ignoriere ich Gerüchte zu kommenden South Park Staffeln, weil sie sich bisher nie als wahr herausgestellt haben. Leaks aus dem Team von Trey Parker und Matt Stone sind extrem selten, und es erschwert Vorhersagen, dass sie in der Regel sehr spontan in ihren Entscheidungen sind, die South Park betreffen.

Nun hat sich aber bei Reddit jemand anonym zu Wort gemeldet, der angeblich über Insider-Informationen von Comedy Central vefügt, weil er für den Sender arbeitet. In den letzten Monaten hat UsedToThrowaway drei Mal etwas darüber geschrieben, wie South Parks 20. Staffel intern aufgenommen wurde und welche Konsequenzen daraus gezogen werden sollen. Zu den Voraussagen gehört, dass die 21. Staffel auf jeden Fall unzusammenhängend aufgebaut sein wird. Das alles sind wie gesagt nur Gerüchte, niemand konnte bisher etwas davon bestätigen. Aber man kann zumindest gut darüber diskutieren. Klingt es für euch realistisch oder lässt hier nur ein enttäuschter Fan seiner Fantasie freien Lauf?

Will vom South Park Scriptorium hat HIER die Beiträge von UsedToThrowaway zusammengetragen. Zusammengefasst schreibt er folgendes:

  • Comedy Central soll sehr unzufrieden mit dem neuen Format der Serie sein, und sich eine Rückkehr zu unzusammenhängenden Folgen wünschen. Aus wirtschaftlicher Sicht bringt es Nachteile, weil die Folgen nicht mehr einzeln ausgestrahlt werden können. Das schadet den Quoten und macht es schwerer, neue Zuschauer anzuziehen. Die letzte Vertragsverlängerung fand statt, bevor Trey und Matt sich dazu entschlossen, das Format zu ändern. Der Sender hat das Gefühl, dass ihm das nun sehr schadet. Sie wissen nicht, wie sie mit den zusammenhängenden Folgen am besten umgehen sollen, und deshalb werden sie kaum wiederholt.
  • Die Einschaltquoten sind gefallen. Die Staffelpremiere lief zwar gut, aber anscheinend nur, weil alte Zuschauer aus Neugierde einschalteten, wie die neue Staffel aufgebaut sein würde. Etwa ab Mitte der Staffel gab es einen Einbruch, der beim Sender die Sorge schürte, dass diejenigen, die eine Folge verpasst hätten, durch das neue Format nicht mehr zurückfinden würden. Dieser Einbruch bei den Quoten war angeblich der plötzlichste, den die Serie je erlebt hat. Ich habe die Quoten der 20. Staffel noch nicht herausgesucht, aber das sollte sich überprüfen lassen.
  • In einer Umfrage, die Comedy Central angeblich unter Zuschauern durchgeführt hat (bislang unbestätigt), war die Mehrheit unzufrieden mit der neuen Ausrichtung der Serie. Außerdem wurden bislang wichtige und beliebte Charaktere wie Cartman und Randy Marsh so negativ wie noch nie bewertet. Auch Butters und Kyle schnitten schlechter bei den Zuschauern ab, während Gerald Broflovski der einzige war, dessen Beliebtheit stieg. Unterschwellig heißt das: Deshalb wurde seine Rolle in Staffel 20 ausgebaut. Hier macht mich stutzig, dass es nicht zu Trey und Matt zu passen scheint, sich bei der Charakterwahl nach Zuschauerumfragen zu richten.
  • Am 8. Dezember schrieb UsedToThrowaway, dass Trey und Matt eingesehen hätten, dass die staffelübergreifende Handlung nicht funktioniert. Sie hätten Comedy Central gegenüber angekündigt, mit Staffel 21 zum klassischen Format zurückzukehren, weil das andere die Serie nicht voran bringt. Die Entscheidung sei bereits vor Folge 9 gefallen und die Folgentitel “Not funny” und “The end of serialization as we know it” seien kein Zufall gewesen.
  • Am 9. Februar meldete sich UsedToThrowaway mit der Meldung zurück, dass es Gespräche darüber gäbe, Staffel 21 auf bis zu 12 Folgen zu verlängern. Dies seien aber noch sehr frühe Überlegungen und er selber rechnet nicht damit, dass es dazu kommen wird. Angedacht seien 8 unzusammenhängende Folgen und ein Mehrteiler zum Abschluss, möglicherweise mit Bezug zu Weihnachten. Das würde zu früheren South Park Staffeln passen, in denen Trey und Matt gerne mal einen Mehrteiler einstreuten. Aber es ist bisher meines Wissens noch nicht vorgekommen, dass die vertraglich festgelegte Anzahl Episoden pro Staffel geändert wird.

Ich bin ein wenig skeptisch, weil ich zumindest bei der Zuschauerumfrage erwartet hätte, dass jemand sie bestätigen kann. Außerdem kommt es mir untypisch vor, dass deshalb Geralds Rolle ausgebaut worden sein soll. Auch dass ein laufender Vertrag so spontan geändert werden soll, wäre etwas Neues – ausgerechnet nach der für Comedy Central enttäuschendsten Staffel. Anderes klingt zwar logisch, kann aber auch einfach nur geraten sein, weil die Chancen momentan hoch stehen, dass zum alten Format zurückgekehrt wird. Leider wird uns wohl nichts anderes übrig bleiben, als abzuwarten. Spätestens wenn im Herbst die 21. Staffel läuft, wissen wir mehr.

4 Kommentare zu “Gerüchteküche zu Staffel 21

  1. Malaika

    Ich finde es interessant,was der User schreibt,aber solange nichts bestätigt ist,müssen wir abwarten und Tee trinken ;). Trotzdem hoffe ich,das wenigstens ein wenig Wahrheit da drin steckt,denn mir hat das Staffel Format in Staffel.20 auch nicht gefallen,und ich fände es besser wenn sie wieder unzusammen hängende Folgen machen würden,weil dann auch neue Fans besser einsteigen könnten.

    Liebe Grüße;
    Malaika ;)

  2. Türsteher

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie zu den unzusammenhängenden Folgen zurückkehren. Ich denke mal spätestens mit der Hillary-Wahl dürften auch T&M gemerkt haben dass das Format so nicht läuft. Interessanter ist aber ob Garrison wirklich 4 (oder mehr o.O) Jahre im Amt bleibt und ob die Memberberries nochmal angesprochen werden. (Müsste nicht auch Randy noch unter ihrem Einfluss stehen?) Diese Handlungsstränge können sie gern über die nächste Staffel verteilt nebenbei aufdröseln, vllt so ähnlich wie die Kennys-Seele-in-Cartman-Folgen.

  3. maz

    Ich hab mal alles auf Reddit gelesen und bin sehr skeptisch dass der User wirklich ein Insider ist. Wäre das so würde er doch auch zu anderen CC Serien was sagen. Für mich ist es eher ein Fan der einfach logische bezw warscheinliche Szenarien beschreibt, in der Hoffnung das er mehr oder weniger recht hat. Bei Reddit gibts das öfters, sind im Prinzip moderne Wahrsager ;)

    Was nicht heisst das es nicht genau so kommen kann. Ich würde ähnliches voraussagen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.