TV Vorschau (D)
Gerücht: Eine neue Stimme für Kyle?

19.06.2017
Jan Makino | Kyle Broflovski

ACHTUNG, DIES IST EIN UNBESTÄTIGTES GERÜCHT!
Ich berichte hier darüber, damit es alle, die davon hören, richtig einordnen können.

Im Synchron-Forum hat der User Dr. Synchro gestern folgendes geschrieben:

Wie ich von einem Aufnahmeleiter erfahren habe, wird Jan Makino sich aus dem Synchron Geschäft zurückziehen. Er wird eine Pause einlegen, um sich um seine Familie zu kümmern und auch nach Japan auswandern.

Da Jan Makino die deutsche Stimme von Kyle ist, wäre dies ein herber Schlag für South Park. Es könnte aber natürlich sein, dass er für seine berühmte Rolle eine Ausnahme macht, und sie weiterhin übernimmt. Offiziell bestätigt wurde das Ganze noch nicht. Die Quelle wirkt nicht unseriös, trotzdem sollte man aber natürlich vorsichtig sein und jetzt erst einmal abwarten. Die nächste South Park Staffel wird im Frühjahr 2018 synchronisiert, spätestens dann erfahren wir mehr. Und angeblich soll ja auch South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe deutsch vertont werden. Danke an André für die Informationen! Ich halte euch auf dem Laufenden.

5 Kommentare zu “Gerücht: Eine neue Stimme für Kyle?

  1. Doug

    Ganz ehrlich: Ist über 10 Jahre her dass ich mir die Deutsche Synchro reingezogen habe.
    Ja, die Stimmen sind vergleichsweise in Ordnung wenn man den originalen Stimmen nicht genug Zeit gibt, um sich an sie zu gewöhnen.
    Aber alle die Details und feinen Nuancen die bei einer Synchro verloren gehen sind mir (neben der Wartezeit auf eine Übersetzung) doch zu viel des Guten.

    Natürlich nicht schön für die Jenigen, die SP ausschließlich auf Deutsch schauen, aber vllt. auch eine Chance, der originalen Synchro nochmal einen Run zu geben.

    Denjenigen, welche sich Sorgen machen, dass ihr Englischer Wortschatz nicht alles abdeckt,
    kann ich nur den Rat geben, die Serie auf Englisch mit ENGLISCHEN Untertiteln zu schauen.
    Wenn man dann mal ein Wort nicht versteht (nicht einmal aus dem Kontext heraus), kann man direkt sehen wie es geschrieben wird,
    (was oftmals schon wegen des Wortstammes ausreicht – z.B. „Ah Purity. Das kommt doch bestimmt von PURE.“) kann man es in Sekundenschnelle bei leo.de oder dict.cc nachschlagen.

    Auch die common language bekommt man so schnell drauf.

    Ansonsten wünsche ich trotzdem den Deutsch-only Zuschauern, dass sie den bestmöglichen Ersatz bekommen, oder besser noch,
    dass das Gerücht nicht stimmt.

  2. Psykko

    Und was heißt denn hier ANGEBLICH deutsch vertont South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ??? Da kann Ubisoft nu keinen Rückzieher mehr machen sonst gibts nen größeren Shitstorm als beim Stab der Wahrheit…

  3. Zwerg-im-Bikini

    Im Ubisoft Store steht direkt bei dem Spiel dabei: „South Park™: Die rektakuläre Zerreißprobe™ wird komplett deutsch lokalisiert mit den offiziellen Sprechern von South Park.“, deshalb würde ich mir nicht all zu viele Sorgen machen, dass da noch etwas schief geht. Das war von mir nur vorsichtig formuliert gewesen, weil wir schon so oft erlebt haben, dass Features sich geändert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.