Planearium
Endende Updates

09.12.2016
Planearium.de Update

Das Staffelfinale The End of Serialization as We Know It könnt ihr ab jetzt im Episodeguide bewerten. Es gibt natürlich auch wieder Hintergrundinformationen dazu, die in den nächsten Tagen noch weiter ergänzt werden. Außerdem möchte ich nächste Woche ein ausführliches Fazit mit meiner Meinung zur gesamten 20. Staffel und dem neuen Konzept schreiben, da kommt also noch etwas nach :).

Bis dahin frage ich euch schon einmal: Hat euch die 20. Staffel insgesamt gefallen? Und wenn nicht, lag es an den Themen oder am neuen Konzept? Wünscht ihr euch für nächstes Jahr wieder eine in dieser Art zusammenhängende Staffel? Schreibt eure Meinung in die Kommentare! Außerdem gibt es dazu gleich eine Umfrage in der Seitenleiste.

17 Kommentare zu “Endende Updates

  1. Betaleser

    Mir hat die Staffel nicht sehr gut gefallen, einfach, weil es kein South Park war, was mir gefallen haette. Auch, dass Kenny so wenig sprechen durfte, war bloed. Ich haette mir für die 20. Staffel auch mal wieder was mit Tweek und Craig gewünscht, weil diese Folge ein sehr wichtiges Thema für mich wahr. Hoffe wieder, dass die neue Staffel wieder so wird, wie die Staffeln vorher.

  2. Sirix

    Ich bin da sehr zwiegespalten…

    Beim ersten Mal ansehen fand ich die meisten Folgen zunächst Hammer (southpark eben)!
    Aber wenn ich so im Nachhinhein drüber nachdenke muss ich sagen, dass ich keine Folge bisher ein zweites Mal geschaut habe,
    und sonst schaue ich die aktuelle Staffel beim Warten auf neue Folgen auch gerne mal öfter ;)
    Dementsprechend muss ich auch sagen:
    Es war keine Folge dabei, die so tiefgründig und/oder lustig und/oder einfach eine gute Parodie war,
    dass sie mich richtig geflasht hat wie das in früheren Staffeln der Fall war.

    Und das lag NICHT (nur) am neuen Konzept!
    Das Erzählen einer Geschichte über mehrere Folgen hat bei Southpark ohne Zweifel schon immer sehr gut funktioniert und gehörte oftmals zu den Höhepunkten für mich (Phantasieland, Gott ist tot, GoT-Parodie, Cartoon-Krieg, Coon/Mysterion).
    Auch in der 18. und 19. Staffel fand ich die einzelnen Folgen, die storytechnisch einem roten Faden folgten, aber jeweils noch einzelne Themen behandelten echt gut.

    Das Problem lag eher in der Entscheidung, sich die ganze Staffel lang nur ein paar, teilweise etwas komischen Themen zu widmen:
    - Wahlkampf (ok und irgendwie verständlich, hätte aber auch weniger Raum einnehmen können)
    damit verbunden: – Member Berries (DIE Verwirrung der Staffel, ich weiß bis heute nicht, worauf sie mit dem Handlungsstrang hinauswollten… klar, das Nostalgiegefühl, dass momentan so herrscht, aber das mit den Beeren war doch etwas weit hergeholt und nicht weiter erklärt)

    - Internet-Trolle (Wäre ein gutes Thema für eine Folge oder von mir aus auch Doppelfolge/Trilogie, mehr aber auch nicht… Hat sich dann ja auch ganz schön hingezogen und an Interessantheit eingebüßt über die Staffel)

    - Mädchen gegen Jungs / sind Frauen (auch) lustig und klug? (Gab es ja schon das en oder andere Mal. Und irgendwie hat sich die Geschichte gegen Ende auch ziemlich verlaufen, außerdem hätte ich Southpark zum Thema Sexismus etc. mehr Pfiff zugetraut)

    -SpaceX bzw. Besiedlung des Mars (Hat mich persönlich ziemlich verwirrt, weiß auch bis heute nicht ob sie das Thema ernsthaft behandeln wollten oder es nicht ursprünglich doch als Witz geplant war, der dann immer mehr eingebaut wurde)

    Und irgendwie ist keines von diesen Themen so richtig zum Abschluss gekommen, was meiner Meinung nach nichts mit dem neuen Story-Konzept zu tuen hat, denn S19 hat ein sehr rundes Ende gefunden.
    Zum Konzept an sich:
    Mich stört die Verknüpfung der Folgen durch einen Handlungsbogen nicht, die Einschränkung der ganzen Staffel (statt Folgen) auf einzelne Themen schon…
    Und ich habe ein bisschen Angst, dass Southpark sich mit den bleibenden Neuerungen (PC Principal, Mr.Garisson als Präsident, verschiedene Änderungen bei den Charakteren) irgendwann in eine Ecke manövriert, aus der sie nur schwer wieder rauskommen und sich dann storymäßig festfährt!
    Aber hoffen wir mal, dass Matt und Trey das auf dem Schirm haben ;)

    Ooops, mehr Text geworden als gedacht…. naja, hoffe ihr habt verstanden was ich meine !

  3. Blub

    Ich möchte an dieser Stelle einfach nur mal auf etwas hinweisen, was mir aufgefallen ist.
    Dieses Staffelfinale, welches ich selbst als das Schlechteste aller Zeiten betrachte,
    hat momentan eine Durchschnittswertung von exakt 2 Sternen, was noch mal um einiges schlechter ist als die Folge “Eat, Pray, Queef” (2,34), welche aktuell die Flop 10 Liste hier auf dem Planearium anführt.

    Jetzt frage ich mich war diese Folge tatsächlich so viel schlechter als viele der sehr schwachen Folgen der letzten Jahre?
    Obwohl ich diese Folge furchtbar fand muss ich sagen: Nein, wahrscheinlich nicht.

    Ich bin der Meinung, wir empfinden diese Folge als besonders schlecht, weil es eben nicht nur eine einzelne Folge sondern ein Staffelfinale ist.
    An ein Staffelfinale hat man einfach höhere Ansprüche, als an eine x-beliebige Folge.
    Ein Finale muss irgendwie alle offenen Handlungsstränge zusammenführen und auf befriedigende und interessante Art und Weise auflösen.
    Dieser Erwartungshaltung konnte diese Folge einfach nicht stand halten.

    Egal was wir von dem neuen Konzept generell halten, diese Staffel wurde es schlecht umgesetzt. Da gibt es nichts zu beschönigen.
    Wenn ich 10 zusammenhängende Folgen haben, dann muss trotzdem jede für sich unterhaltsam sein und sie müssen gemeinsam funktionieren.
    Das alles so abzustimmen benötigt aber Zeit, die die Macher bei ihrem jetztigen Produktionszyklus nicht haben.
    Versucht man dann noch aktuelle Ereignisse da einzubauen, dann kann das überhaupt nicht mehr funktonieren
    und das Resultat ist die langweilige Kackscheiße, die sich Staffel 20 schimpft.
    Mein Fazit: Entweder grundlegend und durchdachte Veränderung oder beim alt bewährten bleiben und nicht irgendwelche halbärschigen Scheiß.

  4. Buck Bundy

    Ich habe mich immer auf Trillogien gefreut und fand schon länger die Idee einer Staffel mit einer Handlung interesant, aber nach dieser will ich sowas möglichst nicht so schnell wieder haben. Nach ein paar Staffeln können wir gerne wieder über eine Trilogie oder meinetwegen auch halbe Staffel reden, aber nur wenn South Park dann auch wieder an Qualität dazugewinnt.
    Diese Staffel wurde besonders ab der Hälfte furchtbar schlecht. Und da können Stone und Parker nicht nachher rausreden dass sie zu verärgert über den Sieg von Trump waren oder sowas. Was schlecht war, war schlecht.

    Ich weiß nicht wie ich die Idee mit den Dänen finden soll. Ich liebe zwar das Lied was sie immer trällern, aber das wars dann auch.
    Member Berries sind mittlerweile eine nervige Meme, der Plot um Clinton, Scott und den Geschlechterkrieg wurde fallen gelassen und was das ganze um SpaceX sollte, weiß ich immernoch nicht.
    Ich mag zwar die Behandlung des Trollthema, aber von den anderen Trollen gab es im Grunde nur Dildo, ein Cameoauftritt und ein paar Statisten.
    Und das Highlight der Staffel im negativen Sinne: Gerald ging, sogar mit Kippa, als Türke durch und macht Family Guy Referenzen…

    Zum Abschluss noch positive Sachen an der Staffel:
    Endlich mal eine Behandlung von Trollen in einem großem Medium, und dies nichtmal wirklich einseitig.
    Das Dänenlied
    Ein Nebencharakter wie Heidi wurde relevanter und Gerald kam auch wieder öfters vor
    Als Präsident wird nun Garrison auch wieder öfters vorkommen.
    Der Typ aus der WoW Episode kam wieder vor

    Im großen und ganzen war dies keine Staffel, die ich mir nochmal anschauen würde. Übernehmt das, was sich aus dieser Staffel ergibt bitte für die nächste Staffel und nutzt es. Eric und Heid ein Paar, Garrison als Präsident, Dildo und Gerald. Und bitte mehr Kreativität als einfach nur abwarten auf aktuelle Ereignise.

  5. Mamamia

    Hey zib, ich habe jetzt schon mehrere male versucht eine bewertung im episode guide abzugeben, habs auch bei verschiedenen folgen probiert- geht aber nich

  6. Mamamia

    Hey :)
    Vielen dank für die antwort. Ich benutze chrome und sehe das captcha, ich gebe ein was ich sehe und drücke auf absenden und dann passiert nix :/

  7. jan

    Das Problem hatte ich auch einmal, die Lösung bei mir das Benutzerprofil in Chrome löschen und neu installieren, weiß nicht warum das geholfen hat.

  8. Mamamia

    @jan
    Danke für den tipp aber ich kann mich nicht daran erinnern ein benutzerprofil erstellt zu haben.
    @zib
    Da war ich doch tatsächlich der festen überzeugung dass ich das schon erwähnt hatte… ooops

  9. Mamamia

    Oh gott sorry dass ich hier alles zuspamme aber emojies scheinen den restlichen beitrag zu löschen oder so :/
    Ich wollte noch schreiben dass ich am handy bin ^^

  10. Zwerg-im-Bikini

    Das könnte der Grund sein, denn das Script habe ich noch nie am Handy getestet. Es ist schon so alt, dass es damals noch gar keine Smartphones gab ;). Ich probiere es mal eben bei mir aus (Android) und melde mich dann noch mal.

  11. Mamamia

    Nochmal vielen dank für all die hilfe!
    Ich benutze ein iphone und habs grade in safari probiert, ging leider auch nicht :/
    Ich versuchs nochmal von einem laptop aus ^^

  12. Zwerg-im-Bikini

    Schade, dass wir das Problem nicht lösen konnten. Ein iPhone habe ich hier leider nicht zum Testen, aber bei einem so alten Script wird man wahrscheinlich sowieso nichts machen können :/.

  13. Lolipopcorn400

    Ich. Vermisse. Kenny!!!!!!!!

    Mehr sage ich auch nicht dazu! >.<
    Ok, nur ein bisschen. Die Ideen warenin Ordnung, nur bei den Charakteren gab es sehr viele Schwierigkeiten. Ich verstehe nicht, was mit Cartman los war. Und wieso er so war.
    Das mit Gerald und seiner Familie fand ich wirklich witzig. Das war für mich lobenswert. XD
    Tweek und Craig haben mir gefehlt. Rückblickend erinnere ich ich auch nicht sehr an Stan.

    Den Rest haben die anderen User schon erwähnt. ^^

    Frohe Weihnachten btw.!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.