Trey & Matt
Drohungen von radikalen Islamisten

19.04.2010

Auch wenn Trey Parker und Matt Stone damit rechnen mussten, wird einem bei dieser Meldung mulmig. Auf der von einer in New York ansässigen Gruppe radikaler Muslime betriebenen Internetseite “Revolution Muslim” ist die letzte South Park Folge ein Thema, und es wurde eine nicht zu missverstehende Warnung ausgesprochen, dass die beiden Schöpfer der Serie um ihr Leben fürchten müssen. Wie sie sich schon zum wiederholten Male über Mohammed lustig machten, sei nicht hinnehmbar.

Der am 15. April veröffentlichte News-Eintrag enthält ein Foto des niederländischen Regisseurs Theo van Gogh, nachdem er 2004 auf offener Straße ermordet worden war. Er hatte einen Film über die Unterdrückung islamischer Frauen gedreht, woraufhin dazu aufgerufen wurde, ihn zu töten.
Es werden Links und Fanpost-Anschriften angegeben, der dabei helfen soll die Adresse von Trey Parker und Matt Stone herauszufinden. Außerdem steht in dem Artikel:

“We have to warn Matt and Trey that what they are doing is stupid and they will probably wind up like Theo Van Gogh for airing this show. This is not a threat, but a warning of the reality of what will likely happen to them.”

Glücklicherweise sind solche Drohungen schneller ausgesprochen als umgesetzt, und bei der oben genannten Website handelt es sich nicht um eines der größten Portale islamischen Fundamentalisten. Allerdings weiß man nie, was für gestörte Köpfe sich davon beeinflussen lassen. Die Kommentare zu dem Artikel sind jedenfalls sehr beunruhigend, da darin ganz offen davon geschrieben wird, dass man die beiden für ihre frevelhafte Tat umbringen sollte. Und inzwischen wurde sogar ein YouTube-Video produziert, um die Drohung zu verbreiten.

82 Kommentare zu “Drohungen von radikalen Islamisten

  1. Zwerg-im-Bikini

    Den Artikel will ich nicht direkt verlinken… Aber ihr braucht nur nach “Revolution Muslim” zu googeln, dann findet ihr die Homepage sofort.

    Ich möchte euch übrigens darum bitten, hier jetzt nicht ausfallend zu werden, egal gegen welche der beiden Parteien. Das ist nicht gerade ein Thema, bei dem man öffentlich im Internet eine dicke Lippe riskieren sollte.

  2. Stempel

    Das mit Theo Van Gogh ist sowieso schrecklich.
    Wie ich diese Schweine hasse, zudem bin ich eh total fester überzeugung, dass es Gott nicht gibt.
    Also morden sie umsonst, und auch wenn dem unlogischer Weise nicht so wäre würden sie umsonst morden…
    Ist ja fast schlimmer als im 3. Reich :/

  3. Max

    Oh Man… Diese Theo Van Gogh Geschichte kannte ich gar nicht. Ist ja schrecklich, aufgerufen ihn zu töten nur weil er das schlecht findet was sie da tun…
    Aber genau genommen wird sich nicht über Mohammed lustig gemacht, sondern nur über die “Regel” b.z.w. Angst ihn darzustellen…

  4. Zwerg-im-Bikini

    Die Seite scheint einen sehr wackeligen Server zu haben, ich musste auch mehrmals aktualisieren bis sie endlich geladen hat. Immerhin scheint diese Gruppe nicht sonderlich gut ausgerüstet zu sein.

  5. DerWunder

    Also ich finde es auch nicht gut , den Link hier zu posten.
    Ohne jetzt beleidigend/rassistisch/diskriminierend zu wirken, möchte ich einfach nur sagen, dass es echt schade ist , dass man in seinen eigenen Grundrechten
    ( Freie Entfaltung der Persönlichkeit, Recht auf körperliche Unversehrtheit > Und besonders = Freiheit der Kunst ) eingeschränkt wird.
    Das diese Serie kein offener Angriff gegen den muslimischen Glauben sein soll , versteht jeder , der die Serie SP kennt und einigermaßen versteht.
    Das diese fanatischen und die extremistischen fundamentalissch radikalen Islamisten( Man , fallen mir viele wörter ein ) solch eine Drohung ausprechen , macht mir echt Sorgen.

    Jeodoch bin ich der Meinung, dass die sich davon nicht unterkriegen lassen sollten und sie weiter machen sollen. Nicht nur um uns zu belustigen , sondern auch um die Menschenrechte zu verteidigen , dass man sich nicht unterkriegen lässt , wenn ein paar radikalen Islamisten Drohungen aussprechen.
    #DerWunder

  6. Aki

    Oh nein alter…*kopf gegen tischplatte hau*
    was soll DAS denn???
    wann bitte wurde sich über Mohammed lustig gemacht? WANN???
    in der folge mit den SBF?-__-
    haben die denn GARNICHTS kapiert??? Mohammend wurde nicht blamiert, oder zur witzfigur gemacht, er hatt Jesus und co geholfen, für die gerechte sache einzustehen, und das war doch absolut
    klasse*nick* Die Propheten der anderen Religionen waren doch auch alle da, und so auch er.
    Hätte man ihn weg gelassen-DAS wäre nicht schön gewesen, eben weil er als Prophet eben auch zu der gruppe gehört*nick*

    Es ist wirklich schade, dass diese menschen es nicht einsehen wollen, und so hass verblendet sind, dass sie jede kleinigkeit als angriff und bloßstellung werten…sehr..sehr schade..*drops*
    Der ruf des Islam hatt imens gelitten. Und positive darstellung können nur helfen, das weltbild wieder zu verbessern…aber wenn sollche reaktionen darauf kommen…*kopfschüttel*
    Kannste knicken.

    Aber ich bin der meinung;der Trey und Matt müssen den Kurs halten!! hier müssen sie stellung beziehen, und zeigen, dass Terrorismus nicht überall funktioniert!*nick*
    Das wird ein zeichen setzen,und mehr eindruck hinterlassen,wie wenn sie sich einschüchtern lassen..
    Ich kann verstehen, wenn sie es doch lassen würde…aber besser finden würde ich,wenn sie jetzt nicht nachgeben.

    @ZiB
    wenn es eine stellungnahme gibt, wirst du das hier posten?ö.ö
    ich möchte zu gerne wissen,was die beiden davon halten.

  7. Bob

    Die nehmen ja alles direkt so ernst. Klar kann man sich darüber ärgern, dass man sich über den Propheten lustig macht, aber direkt so auszurasten muss echt nicht sein. Jetzt werden wieder alle Muslime schlecht gemacht, nur weil paar Idioten den Islam für eigene Zwecke missbrauchen.

  8. DerFAN

    Ich finde es auch eine richtig miese Sache, das solche Islamisten es sich rausnehmen Morddrohungen gegen die wohl 2 kreativsten Serienmacher überhaupt auszusprechen.

    Man darf sich von sowas aber auf keinen Fall einschüchtern lassen, bin ich der Meinung…denn dann haben diese ******* Islamisten gewonnen. Sowas zeigt mir mal wieder, wie gefährlich der Islam für die freie demokratische Welt ist =( echt traurig

    Ich hoffe sehr das sich Trey und Matt davon nicht einschüchtern lassen und gerade deswegen einen unzensierten Mohammed zeigen, obwohl das doch jetzt eher unrealistisch sein wird-da Comedy Central sich jetzt doch erst recht weigern wird oder?

  9. DerWunder

    Die Idee von Aki ist gut , dass soblad man etwas neues darüber erfährt , dass es hier gepostet wird.
    wow man sieht schon , es scheint auch hier ein sehr hitziges Thema zu sein :P

  10. Zwerg-im-Bikini

    Selbstverständlich halte ich euch auf dem Laufenden. Glücklicherweise gibt es noch nicht viele direkte Kommentare zu dem Artikel und dem YT-Video, also wird die Sache vielleicht einfach im Sande verlaufen.

    Es kommt natürlich stark darauf an, was die nächste Folge bringt… South Park ist nicht gerade eine kleine Show, wenn sie sich zu viel herausnehmen (was auch immer das für manche Leute bedeutet) wird das nicht unbemerkt bleiben.

  11. South Park Freak

    Mal ein Wort an die Umfrage :

    Also das mit “Das Thema würde ich nicht mit der Kneifzange anfassen” da musste ich echt lachen weil das hat mich gleich an die Folge erinnert “Wer macht Opa kallt” ….

    wobei irgendwie auch taktlos weil es geht hier vill um das Leben von den beiden und das wäre VERDAMMT MIESS wenn da was passiert

  12. Zwerg-im-Bikini

    “Das Thema würde ich nicht mit der Kneifzange anfassen” bedeutet natürlich so viel wie “Enthaltung”.

    Ich fand das in dem Zusammenhang ganz passend und habe dafür gestimmt, denn ich möchte jetzt tatsächlich nicht in der Haut der beiden stecken und entscheiden müssen, was zu tun ist. So wichtig ich es finde, für etwas einzutreten und sich nicht einschüchtern zu lassen – wenn das eigene Leben bedroht wird würde ich es absolut verstehen, dass sie einen Rückzieher machen.

  13. maddas

    Ich hoffe die beiden halten an der Einstellung fest, die sie in der Family Guy- Folge vertreten…
    Wer Terroristen (und in diesem Fall gilt das für mich dazu!) nachgibt ermöglicht dadurch nur weiteren terrorismus! Es klingt extrem, aber ich wäre für eine direkte Abbildung Mohameds als Figur, sozusagen als Nachricht “Wir lassen uns nicht erpressen!”…
    Wieso sollten Moslime ein sonderrecht gegenüber Christen usw. eingeräumt bekommen…

  14. Simon

    Stellt euch mal vor, alle religiösen Anhänger würden derart reagieren, wenn man sich in South Park über deren “Anfolger” oder “Gott” lustig macht.

    Jesus wird in so vielen Folgen gezeigt, er wird sogar in einer Folge getötet, oder muss in den Boxring gegen Satan. Da kommt natürlich keiner mit Morddrohungen, weils einfach völliger Quatsch ist, das Ganze so ernst zu nehmen.

    Meiner Meinung nach besteht der Islam nur aus Hass und Gewalt, und alle Terrorangriffe, die vom Islam durchgeführt werden, zählen ja zum “Glaubenskrieg”. Das ist einfach nur traurig.

    Arme Welt!!

  15. SP-Junkie

    Hab mir grad das “Boingboing” Interview mit Matt und Trey angesehen und bin der Überzeugung das sie von sich aus sicher keinen Rückzieher machen werden. Comedy Central könnte ihnen einen Strich durch die Rechnung machen, aber selber werden sie sich von diesen sinnlosen Drohungen sicher nicht einschüchtern lassen.
    Traurig wie ein paar Radikale eine Religion die eigentlich auch nicht besser oder schlechter als die Meisten Anderen (Scientolygy nehm ich da jetz mal aus! Hahaha!) ist für ihre Zwecke Missbrauchen.

  16. Crabtree

    Hab mir die letzte Folge gerade angesehen. Wie lächerlich es ist!! Wenn sich über was lustig gemacht wird, dann darüber, dass sich niemand mehr traut Mohammed zu zeigen. Schon armseelig irgendwie, wenn man weder Humor noch Grips hat. -.-
    Eine sehr tolle Folge übrigens und ich bin gespannt auf die Fortsetzung und hoffe, dass weder Matt & Trey noch Comedy Central da einen Rückzieher machen werden.

  17. The Man who sold the world

    Da Trey und Matt zwei sehr intelligente Menschen sind, werden sie damit gerechnet haben. Im Vorfeld einer Folge, in der man dieses Thema aufwirft, spricht man im Kreise der Verantwortlichen sicher alle Eventualitäten an.

    Vernünftige, intelligente, rationale Menschen dürfen niemals vor etwas richtigem zurückschrecken, nur weil einige Verblendete nicht verstanden haben, dass wir im 21. Jahrhundert leben und institutionalisierte Religion eines der größten Probleme unserer Zeit ist. Jeder soll glauben, was er für richtig hält. Da sollte kein Buch und kein Mensch der Welt ein Mitspracherecht bei haben.

    Ich sage auch, nur Comedy Central steht noch in Frage, vielleicht kneifen sie, weil sie denken es wäre besser für alle Beteiligten. Man kann dieser Meinung sein, denn diesen Verrückten ist alles zuzutrauen, darum würde ich CC keinen Vorwurf machen. Auch, wenn es nicht meiner persönlichen Ansicht entspricht.

  18. Radek

    Idealismus gut und schön.
    Ist halt die Frage, ob man wegen eines Witzes sein Leben riskieren sollte.
    Und auch, wenn es kein Witz, sondern total intelligent ist Mohammed darzustellen, so kommt das bei den Extremisten nicht an, da diese Menschen, die sich selbst in die Luft sprengen nicht sonderlich rational denken.
    Natürlich sagt jeder normal denkende Serien- und Freiheits-Fan, man soll den Moslems auf den Schlipps treten, aber wer würde denn selbst gern an die Stelle von Matt und Trey treten, wenn sie Ärger bekommen!?
    Dass mit den Extremisten nicht zu spaßen ist, weiß man längst.
    Mr. Garrison hat es in einer Folge erklärt, ich weiß es nur noch sinngemäß: Moslems sind so angefressen, weil sie in der Wüste sitzen, ihnen der Sand in jede Ritze krabbelt und sie sich keinen runterholen dürfen.

  19. Ydobon

    Aus Cartoon Wars, Episode II:
    Pulling an episode because someone is offended starts a chain reaction. You’ll have to pull more and more episodes until the show goes off the air completely. It’s what happened to Laverne & Shirley
    Mehr muss nicht gesagt werden, oder?

  20. weak

    ich würde mein leben genau wie matt und trey für einen witz riskieren da ich der meinung bin das jeder seine meinung haben darf und diese auch kund tun soll!

  21. Hering

    Ich bin mir sicher, dass Matt und Trey gute Bodyguards haben. Also, jetzt mal nicht zuviel Angst!

    Und diese erbärmliche, kleine Seite hätte bestimmt kaum jemanden erreicht, wenn CNN die Geschichte nicht aufgegriffen hätte.

    Warum CNN so einen Stuhlgang auch noch fördert. bleibt natürlich die Frage…

  22. Astimo

    Ich glaube ich werds nie verstehen was in den Hirnen dieser Fanatisten vorgeht.
    Mein Vater ist eigentlich auch ” moslem ” BEKENNT SICH ABER NICHT WIRKLICH DAZU.
    Deshalb hat mich mein Vater auch Christlich evangelisch getauft.( Zum Glück / ich wär nicht stolz drauf moslem zu sein )

    Ich frag mich immer wieso der Islam so verpöhnt ist.

    Und dann seh ich die Ehrenmorde, und die ganze Scheisse die diese radikalen moslems fabrizieren.
    Regen sich über jeden mist auf und
    zwingen ihre Frauen kopftücher zu tragen und sagen dann sie tun es au freien Stücken.

    In der Folge 200.
    Wird Budda als Kokser dargestellt.
    Ich glaub nicht das jetz irgendwelche Buddisten ein zweites
    9/11 planen

    Ich glaube ich sollte noch sagen das bei weitem nicht alle moslems so sind…

  23. Max

    In den Kommentaren auf der seite von revolution muslim habe ich einen kommentar gelesen, wo einer schreibt von wegen “Wir werden Dargestellt als wären wir nur terroristen” Wenn sie das nciht wollen, sollten sie keine Morddrohungen wegen eines Witzes in einer Zeichentrickserie starten… echt jetzt. Und dann noch “Jesus kommt auch vor. Mich wundert’s warum die Christen noch nichts sagen aber kommt bestimmt noch”. Weils ihnen einfach egal is…
    Ich hoffe mal, die nächste folge (wenns eine fortsetzung ist) endet mit einer South Park typischen Moral von Stan oder Kyle die nochmal erklärt, was das alles für ein schwachsinn ist…

  24. Oliver Reipschläger

    “Die Seite scheint einen sehr wackeligen Server zu haben, ich musste auch mehrmals aktualisieren bis sie endlich geladen hat. Immerhin scheint diese Gruppe nicht sonderlich gut ausgerüstet zu sein.”

    Die Internet seite 4chan.org (die ich normalerweise hasse, für ihre dummen taten) hat deren seite mit DDOS attakiert, was den server in die knie zwang.

    Zum video:
    “englisch englisch wuachallah halla chall”

  25. Stendy

    Ich hab hier jetzt schon einige Kommentare gelesen. Und ich muss sagen:

    Leben wir hier etwa in einer Anti-Spaß-Gesellschaft? Trey & Matt haben schon seit Jahren mit SP solche Sachen gemacht, und es hat sich nie jemand beschwert. Warum sollte es jetzt anders sein? Ich mein, in “CartoonWars I & II” haben Trey & Matt diese Islamnachrichten doch selber erfunden, sodass Echtheitswert gleich NULL war. Außerdem haben sie am Ende des 2.Teils quasi die Amis selber verarscht mit einem “Ami-Kack-Filmchen”. Sie haben sich sozusagen selber eine Lektion gegeben.

    Ich sag nur: LEUTE(damit mein ich jetzt nicht euch, Kommentatoren): Trey & Matt haben sich schon mit Scientology angelegt und haben außer ein paar Wochen später nur ein paar Probleme mit Isaac Hayes bekommen. Kann DAS SO ANDERS sein? Zwei Fernsehshowschöpfer nur wegen eines Witzes zu töten wäre doch nur ein Beweis dafür, wie wenig Humor die Leute heutzutage verstehen. Alles auch mal mit der rosaroten Sonnenbrille zu betrachten, das kennt man wohl nicht mehr?

    Als Schluss-Plädoyer würde ich einfach sagen: Trey & Matt sollten Mohammad einfach zensieren, dann wird es auch keine Probleme geben. Denn was kann man schon gegen eine Zensur sagen?
    Eigentlich hasse ich Zensuren, aber wenn es in solchen Fällen nicht anders geht…..

    Die Welt versteht einfach keinen Spaß mehr. Die Menscheit hat seinen Sinn für Humor verloren. Traurig…..

  26. Zwerg-im-Bikini

    Naja, glücklicherweise versteht nicht “die Menschheit” keinen Humor mehr. Und auch den gesamten Islam kann man mit diesen verblendeten Typen auf keinen Fall gleichsetzen. Das sind einige wenige, die gezielt Angst verbreiten wollen und denen man keine Argumente entgegensetzen kann.

  27. nerd

    Stendy schrieb: “Trey & Matt haben sich schon mit Scientology angelegt und haben außer ein paar Wochen später nur ein paar Probleme mit Isaac Hayes bekommen.”

    Isaac Hayes wurde von Scientology umgebracht. Das ist für mich mehr als “nur ein paar Probleme”.

  28. Zwerg-im-Bikini

    Isaac Hayes wurde nicht umgebracht, sondern starb an einem Schlaganfall. Es mag sein, dass es da irgendwelche Verschwörungstheorien gab (die gibt es wenn eine Sekte im Spiel ist wohl immer)… aber es gab soweit ich weiß keine Hinweise auf ein Verbrechen. Er war außerdem schon vorher krank gewesen.

  29. the_freaktaker

    Schade, dass teilweise wieder von ein paar Idioten, die den Islam als Plattform für ihren Terrorismushang missbrauchen, auf alle Muslime geschlossen wird.
    Aber damit muss man ja eh bei jeder Terrordrohung, und stehe noch nicht einmal fest, wer dafür verantwortlich ist, gerechnet werden.

    Zur Drohung an sich muss ja nichts mehr gesagt werden, absolut unverständlich und paranoid, auch, wenn ich bezweifle, dass eine Umsetzung im Raum stünde. Diese Typen werden hoffentlich trotzdem gefasst.

  30. Leto

    Mohammed in “201″ zeigen, völlig verarschen, Polizeischutz für Trey und Matt!
    Fertig, aus.
    Zeigt’s den Extremisten!

  31. DasDingo

    Wenn die Gruppe nicht so groß ist, dann wird es auch keinen Anschlag geben. Ich glaube, sie wollten nur Angst verbreiten (und haben es wahrscheinlich unter manchen Fans geschfft). Ich weiß nicht, wieviele Mordrohungen es schon gegeben hat, und wieviele es gegeben hat, nachdem wirklich ein Anschlag verübt worden war, aber ich schätze es gibt mehr als doppelt soviele Drohungen wie tatsächliche Morde.
    Trotzdem will ich nicht in T&M Haut stecken… sowas nimmt man nicht leichtfertig hin.

  32. buzzti

    Fraglich welche Bedrohung ernster ist…verpeilte Islamisten oder aggressive Rothaarige wie “CopperCaB”…(einfach auf seinem youtube-channel nach dem neuesten “dear southpark” video schauen…)

  33. Aki

    >>Fraglich welche Bedrohung ernster ist…verpeilte Islamisten oder aggressive Rothaarige wie “CopperCaB”

    das ist nicht ernst gemeint,oder?;)
    das ist nur ein kleines,dickes kind mit vorliebe zum schreien, ne ersten bedrohung sieht da anders aus. xDDD Im übrigens bin ich zwar nicht aggresiv,aber auch Rothaarig, also….xD

  34. Manuel Hellekes

    ICH HABE ECHT ANGST UM TRAY PARKER UND MATT STONE

    ICH FINDE TRAY PARKER UND MATT STONE WIRKLICH COOL, ICH HABE DIE 2 WIRKLICH GERN UND ICH MÖCHTE GERNE DAS TRAY PARKER UND MATT STONE IMMER MEHR NEUE SOUTH PARK STAFFELN MACHEN. WENN TRAY PARKER UND MATT STONE STERBEN DANN WILL ICH AUCH NICHT MEHR LEBEN, WEIL DANN MEIN GANZES LEBEN KEINEN ZWECK MEHR HAT. ICH BIN EIN GANZ GROßER FAN VON TRAY PARKER UND MATT STONE, ICH FINDE DIE SERIEN SOUTH PARK VON DEN BEIDEN WIRKLICH GUT UND LUSTIG.

  35. Horst

    “Naja, glücklicherweise versteht nicht “die Menschheit” keinen Humor mehr. Und auch den gesamten Islam kann man mit diesen verblendeten Typen auf keinen Fall gleichsetzen. Das sind einige wenige, die gezielt Angst verbreiten wollen und denen man keine Argumente entgegensetzen kann.”

    Genau das ist der Mist den die Gutmenschen immer wieder gebetsmühlenartig wiederholen; und komischerweise am Häufigsten von Frauen. Gerade diese Verharmlosung gibt dem Islam immer mehr Freiheiten.
    Man kann leicht vom gemäßigten Islam reden, wenn man nicht im Iran, Saudi-Arabien, usw… lebt und mit den Repressalien zu kämpfen hat, denen Frauen, Andersdenkende und Homosexuelle zu kämpfen haben!

  36. Zwerg-im-Bikini

    Wo lebst du denn…?

    Wenn du nie die Bekanntschaft von freundlichen, gut integrierten Muslimen gemacht hast, dann tut mir das sehr leid für dich. Aber in diesem Maße zu verallgemeinern und gegen eine komplette Religion zu hetzen ist schon nicht mehr lustig (auch auf den Quatsch mit dem “am häufigsten Frauen” bezogen). Mit Vorurteilen und Stammtisch-Parolen um sich werfen ist leicht….

    Natürlich gibt es in diesen Ländern vieles, was man verbessern muss, und man sollte seine Standpunkte durchsetzen statt sich einschüchtern zu lassen. Aber es gibt gewaltige Unterschiede zwischen den Menschen einer Kultur. Wenn du dir die Realität ansiehst, wirst du bemerken, dass es nicht nur schwarz und weiß gibt – und dass genau so Terroristen denken. Für die sind alle Christen die Feinde, so wie für dich alle Muslime.

  37. Cartman97

    @Manuel Hellekes: Du bist also Trey Parker und Matt Stone, gell? Merkt man, vorallem das du nicht mal Tre(!) schreiben kannst ;)

    Zu diesem Thema sag ich mal lieber nichts, denn es wurde ja schon fast alles gesagt ;)

  38. mart

    @Horst
    Genaus das ist der Mist, den so verblendete Islamhasser wie du immer wiederholen, um Angst gegenüber dieser Religion zu verbreiten. Das ganze differenziert zu sehen kommt in deiner Welt wohl nicht vor. Alles schwarz und weiss.
    Genug Off-Topic, ich denke auch, dass CNN es nicht hätte verbreiten sollen, es wäre sicherlich im Netz mehr oder weniger untergegangen.

  39. kalllllt:)

    Mei mei, da verstehen einige Leute echt kein Spaß. Jesus als Talkshowmoderator, ein Cartman voller antisemitischer Sprüche und ein koksender Buddha gehen in Ordnung. Aber auch nur von Mohammed (in keiner abwertenden Weise) zu sprechen ist ein Todesurteil würdig. Da fragt man sich machmal echt was bei solchen Extremisten falsch gelaufen ist.

    Aber den ganzen Islam deswegen zu verfluchen ist falsch. Wie ZIB gesagt hat, wer keine muslimischen Freunde heute in Deutschland hat tut mir Leid, denn sie sind eine große Bereicherung für Kulturverständnis und helfen genau solche Vorurteile aus der Welt zu schaffen. Aber das mal nur am Rande.

    Nun denn, I hoffe T&M senden die Folge aus, Mohammed unzensiert oder zensiert, aber er muss dabei sein. So wie es einige gesagt haben wäre das ein Gewinn für die allgemeinen Menschenrechte wenn sie sich gegen Terrorismus wehren, da sie das ja schon ganz oft in SP gezeigt haben.

  40. Horst

    Ich sag ja es läßt sich leicht reden wenn man nicht unter Vollverschleierung, Genitalverstümmelung und Steinigung zu leiden hat. Aber wenn so Leute wie Du die eigenen Werte preis gibt und Leute die berechtigte Kritik üben (über 40 Länder in denen die Scharia herrscht) als Stammtischschwätzer diffamierst, dann hast Du es nicht anders verdient wenn es hier in ein paar Jahren genauso aussieht.

    Natürlich sind ja nur einige wenige; der Nationalsozialismus ist ja auch nur von ein paar wenigen vorangetrieben worden; doch das Gefährliche sind eben die Mitläufer, die sind letztendlcih die Ausschlaggebenden; Leute die Sagen so schlimm wird´s schon nicht werden.

    Das gilt übrigens für alle Ismen; Christetum, Islam, Kommunismus und Nationalsozialismus, sind ja mehr oder weniger das Gleiche;
    nämlich Aufhänger um Menschen zu unterdrücken!

  41. DasDingo

    Ähem… heißt das jetzt Off-Topic oder Flamewars? Vielleicht sollten wir alle mal ein bisschen herunterkommen oder Privatnachrichten schreiben… das ist hier doch eigentlich eine South Park-Fanseite, und kein Forum, in dem man über Kulturen/Religionen streitet.

    @ZiB: ‘schuldigung wegen Spam, aber das nervt mich einfach nur, dass manche gute Themen in Streitereien enden, und keine der Seiten nachgibt.

  42. Kehlkopfkrebs

    Diese Drohungen Trey und Matt gegenüber waren zu erwarten, doch frag ich mich ob es solche auch schon nach der “superbestfriends” Epsiode gab, weiß das zufällig jemand?

    Mich macht so etwas jedenfalls immer sehr traurig und wütend wenn man bedenkt was für sonderbare Unmenschen auf unserer Erde leben. Doch kann man deren Situation wohl nur verstehen wenn man einer von ihnen ist so wie das immer ist mit Menschen die man nicht versteht.

    Ich hoffe inständigst dass Trey und Matt sich nicht einschüchtern lassen und umso toller fände ich es wenn Mohammed tatsächlich wieder gezeigt würde. Und zwar nicht aufgrund des Skandal-Effekts, sondern weil es ein Zeichen setzen würde dass es Menschen gibt denen ihre Prinzipien noch wichtig sind.

    Wenn sie jetzt die schwänze einziehen würden wäre das nur ein weiterer Sieg für die Extremisten. Trey und Matt sollten das sagen was wir uns selbst immer klarmachen müssen: “Wir wählen die Freiheit!”

  43. Herr Schorch

    Alles was es zu diesem Thema zu sagen gibt, haben Parker & Stone in Cartoon Wars schon selber gesagt. Wenn man sich hier erpressen lässt, dann erlaubt man erst, dass Terrorismus funktioniert. Punkt aus.

    Das nach solche Aktionen aber auch immer angebräunte Horste (leicht zu erkennen an dem “Gutmenschen-Vorwurf”) aus ihren Löchern gekrochen kommen, ist leider ein sich immer wiederholender Vorgang.

    @Kehlkopfkrebs: So weit ich weiß, gabs nach den “Superbestfriends” keine Probleme. Erst nach der Instrumentalisierung der dänischen Mohammed-Karikaturen wurde es überhaupt erst zum Problem Mohammed zu zeigen.

  44. FreedomOrDeath

    Der Islam ist eine ekelige perverse und brutale Religion. Mohammed machte den Leuten weiß, dass Allah blinden Glauben besser finden, als zu hinterfragen und Beweise zu verlangen. Er meinte, man solle Ungläubige (Auch Christen und Juden) töten und abschlachten. In Islamischen Ländern wird die Konvertierung oder Werbung für andere Religionen mit dem Tod bestraft. Mohammed hat einen 9Jährigen vergewaltigt und war mit einem 6Jährigen verheiratet. Ich finde daher schon, dass das typisch für den Islam ist. Ich will jetzt nicht alle Muslime unter eine Decke stellen, aber der Islam… ist einfach falsch…

  45. Philipp

    Warscheinlich wird dieser Beitrag schnell gelöscht werden, weil man wohl sagen wird – das ich ein rassist bin, – Aber diese fanatischen Muslime sind einfach nur SCHEISSE !!!
    Zur Hölle mit diesen Alah und Mohamed anbetenen verrückten !!!
    Ich bin kein rassist, ich schreibe nur was jeder normale Mensch denkt der Religin NICHT über alles stellt !
    Nicht alle Mosslems sind so, ich weiss.
    Ich habe nichts gegen Buddisten, Juden, Hinduisten oder Christen……auch gemässigte Muslime sind okay……..aber diese fanatischen Muslime kotzen mich an – F**** euch !!!!

  46. Zwerg-im-Bikini

    @Horst: Und wieso kämpfst du dann nicht dafür, sondern lässt andere Deutsche im Krieg sterben? Hast du persönlich jemals etwas GETAN, um deine Überzeugungen durchzusetzen? Oder redest du nur gerne?

    Ich lehne Genitalverstümmelung und Steinigung genau so ab wie du. Der Unterschied ist nur, dass ich weiß, dass viele Muslime da genau so denken wie wir. Und genau deshalb empfinde ich deine Äußerungen als engstirnig. Ich bin Atheist und halte entsprechend wenig von jeder Art von Religion. Aber ich habe zumindest noch Respekt vor gläubigen Menschen und trenne zwischen Fundamentalisten und normalen Gläbigen. Das darfst du mir gerne vorwerfen, aber ich persönlich bin sehr froh, dass ich dazu in der Lage bin zu differenzieren.

    Wir sind aber anscheinend immerhin alle hier der Meinung, dass Trey Parker und Matt Stone nicht gelyncht werden sollten, und dass man gegen solche radikalen Gruppen vorgehen muss. Das ist ja schon mal etwas ;)

  47. hassoff

    Alle Extremisten haben ein Rad ab(bzw. verstehen nicht das der Weg an die Öffentlichkeit usw. die einzig richtigen Mittel zum Aufmerksam machen auf Probleme ist), egal ob Moslem, Katholiken in Nordirland oder wer auch immer.

  48. Icke

    >>>>>>>>>>>ACHTUNG————————-ACHTUNG————————-ACHTUNG<<<<<<<<<<<<

    anscheinend passt es jemandem überhaupt nicht, was die radikalen muslime da anstellen und so hat anonymous ihnen einen "kleinen" schlag versetzt. die seite wurde gehackt…

    GEHT MAL AUF http://revolutionislam.com/

    HIER, FALLS ES WIEDER GEÄNDERT WURDE: http://img687.imageshack.us/i/unbenanntem.jpg/

    na wenn das mal nicht in nem cyber krieg endet xD

  49. DerFAN

    HAHA coole Sache mit der gehackten Seite
    Geschieht den blöden Islamisten recht
    Ne aber mal im Ernst man muss diesem islamischen Extemismus irgendwie entgegentreten und das finde ich schonmal ein guten Anfang-weiter so :-)

  50. sxm

    @Icke
    Die Seite um die es hier geht heißt revolutionmuslim und nicht revolutionislam.
    Das ist ein kleiner Unterschied^^

  51. horst

    “@Horst: Und wieso kämpfst du dann nicht dafür, sondern lässt andere Deutsche im Krieg sterben? Hast du persönlich jemals etwas GETAN, um deine Überzeugungen durchzusetzen? Oder redest du nur gerne?”

    Anscheinend diskutiere ich hier mit ner 9Jährigen, die sich die Welt erklärt; es hat wohl keinen Sinn weiter zu diskutieren, da es vollkommen an Grundwissen fehlt.

    Nur so zur Info im Afghanistan-Krieg geht es nicht darum den Islam zu bekämpfen, sondern der Ursprung war eine überhastete Kurzschlußreaktion von Adolf Bush, um den Leuten in Amerika zu zeigen, dass etwas nach 9/11 getan wird, und Deutschland ist aufgrund seiner Amerikahörigkeit einfach mitgezogen. Es gibt keine Kriegsziele, keine Organisation und keine angemessene technische Ausrüstung;
    Warum wird trotzdem nicht abgezogen?
    Ganz einfach, dann müßte die Politik zugeben dass man Fehler gemacht hätte.

    Und zu Deinem Atheismus; für genau diese Aussage hättest du in einem Land in dem die Scharia herrscht mehrere Jahre Gefängnis zu erwarten.
    Ich empfehle Dir dich ein bißchen besser zu informieren, und nicht den Einheitsbrei wierderzugeben, den die Medien gebetsmühlenartige wiederholen.

    Ein paar Bücher um sich zu informieren:

    Die fremde Braut: Ein Bericht aus dem Inneren des türkischen Lebens in Deutschland von Necla Kelek
    Der Multikulti-Irrtum: Wie wir in Deutschland besser zusammen leben können von Seyran Ates
    Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut von Udo Ulfkotte

  52. Zwerg-im-Bikini

    Ich erkläre dir gerne in einem kurzen Satz, wie meine Aussage mit dem Krieg gemeint war, da du das offensichtlich nicht verstanden hast: Deine radikalen Ansichten klingen für mich stark nach genau diesem “Adolf Bush”.

    Wer sich hier wie ein kleines Kind aufführt mögen andere beurteilen. Mir liegt jedenfalls auch nichts daran auf diesem lächerlichen Niveau mit jemandem zu streiten, der nur mit Verallgemeinerungen und “Du bist doof”-Sprüchlein um sich wirft.

    Das Grundwissen ist bei mir genau so vorhanden wie bei dir (falls du dich wirklich informiert hast), nur akzeptierst du nicht, dass es Leute mit anderen Meinungen gibt. Unterschiedliche Meinungen sind etwas Schönes… Nationalsozialisten und radikale Islamisten dulden sie leider genau so wenig.

  53. LokisSon

    Ich hatte ja gehofft wenigstens hier davon verschont zu bleiben, aber das Wort “Islam” scheint bei vielen Leuten einen ekelhaften braunen Reflex auszulösen.

    Dieser Satz “Anscheinend diskutiere ich hier mit ner 9Jährigen, die sich die Welt erklärt;” von einem begrenzten Fanatiker zu lesen, ist allerdings schon wieder Realsatire pur. Ich würde ja lachen, wenn diese ganze Posse nicht so verdammt traurig wäre…

  54. Horst

    Das war mir klar, dass das als nächstes kommt. Eine Antiislamhaltung hat nichts mit Rassismus zu tun, das behaupten nur Leute die entweder keine Ahnung haben oder genau die Ziele des Islams anstreben.

    Zur Info:
    Der Islam ist keine Rasse, sondern eine sog. Doktrin, der sich alle anderen zu fügen haben.
    Es gibt nicht nur Araber, die Moslems sind, sondern unter Islam fallen auch so Typen, wie
    Pierre Vogel; Ajub Axel Köhler und hadjatullah Hübsch, also alles weiße Mitteleuropäer.

    Außerdem kenne ich viele Türken die alle ganz vernünftig reden, und die haben alle eins gemeinsam, sie sind Atheisten.

    Also bitte ein bißchen mehr informieren, bevor man andere in die rechte Ecke stellt!

  55. Voll_die_Ahnung

    Nazis unterscheiden ja auch immer bei ihrem Rassismus ganz genau, ob es sich um ein Volk oder eine Religion handelt. Beim… Judentum zum Beispiel.

  56. Horst

    Mit dem Unterschied, dass Juden ein Volk sind, Moslems aber nicht!

    Wie ich sagte besser informieren!

  57. hassoff

    Also ich habe ehrlich gesagt keine Lust zu sterben, durch eine Atombombe von Al Quaida, wenn du dich richtig informiert hättest Horst dann wüsstest du das wir uns im 2 Atomzeitalter befinden und das Geheimdienste annehmen das Al Quaida die Bombe hat bzw. das Know How besitzt diese zu bauen, den es ist noch keine Nation daran gescheitert, aber eigentlich sind wir auch selber daran Schuld weil unsere Geheimdienste den Pakistani Dr. Khan gewähren haben lassen. In Zukunft werden immer mehr islamistische Länder die Atombombe haben: Libyen, Iran, Saudi Arabien und ka wer alles noch.

    Wieso man nicht die Truppen abzieht, weil es wie schon gesagt eine ernsthafte Bedrohung für die ganze Menschheit gibt, und der Bombenkopf der passt wie die Faust aufs Auge. Du bist der “Horst” und keine andere hier.

  58. hassoff

    Juden sind kein Volk, es ist eine Religion, aber Leute wie du können ja nicht über ihren eigenen Tellerrand sehen, wenn man mal in die USA schaut dann sieht man das die Juden dort ganz normal wie alle anderen, mit allen anderen zusammenleben und auch nicht besonders religiös sind. Israelis sind ein Volk, aber jeder Jude hat das recht nach Israel zukommen, kleiner Unterschied. “Wie ich sagte besser informieren”, du bist doch eine Witznummer, allwissendes Genie, kein Plan von nichts aber labbern was, sorry das ich ein bisschen angreifend werde, aber wenn du so mit anderen hier umspringst darfst du mal sehen wie es ist selber so behandelt zu werden.

  59. Herr Schorch

    @Horst:

    “Also bitte ein bißchen mehr informieren, bevor man andere in die rechte Ecke stellt!”

    Du wurdest nicht in eine rechte Ecke gestellt, sondern du hast dich da ganz alleine rein manövriert. Schon bei deinem Gutmenschen-Vorwurf war klar woher der Wind weht, aber schön dass du es nochmal bestätigst. Ganz klassisch ist übrigens auch der Schachzug den Begriff Islamkritik als Euphemismus für die eigene rechte Gesinnung (inklusive ganz klassischem Schwarz-Weiß-Weltbild) zu nutzen.

    Lustig an Vollhorsten wie dir ist, dass sie nicht einmal bemerken wie stark sich ihr Denken und das der Islamisten in ihren Grundstrukturen ähneln.

    @Zwerg-im-Bikini: Es ist zwar traurig, aber solche Diskussionen sind fast immer zum Scheitern verurteilt… Was natürlich Schade ist, denn der Islamismus sorgt durchaus für eine Menge Probleme (siehe das eigentliche Thema der News-Meldung), die aber ernsthaft zu besprechen fällt schwierig wenn sofort braune Störfeuer aufflackern.

  60. DasDingo

    Das ist immer noch eine SOUTH PARK-Fanseite… ich wette weder Horst noch ZiB (und ihre Mitstreiter) werden aufgeben, also könnt ihr aufhören zu schreiben, es hat keinen Sinn!

  61. Goten

    Diese Typen haben doch eh schon alles erreicht, was sie wollten. Sie kamen in einer Nachrichtensendung, haben dadurch bestimmt ein paar Hundert neue Anhänger bekommen und es wird überall (in allen SP-Foren, hier, etc…) darüber diskutiert. Was Besseres konnte doch gar nicht passieren…

  62. hassoff

    @Horst

    Tja, da sieht man aus welchem Holz du, bisher, geschnitzt bist, erst große Töne spucken, aber hinterher keine Eier in der Hose um Fehler zuzugeben…ich hoffe die Lektion machst du dir bewusst.

    Jeder Mensch macht Fehler, ich war auch mal so wie du, überheblich und feige, habe meine Entscheidungen nicht hinterfragt, reflektiert…alles was ein Erwachsener Mensch eben haben sollte. Ich hoffe du denkst darüber nach und versuchst deine Persönlichkeit zu entwickeln, den niemand ist sein Leben lang an eine bestimmte, schlechte Eigenschaft gebunden, jeder kann sich ändern, es braucht nur viel Arbeit und die Eigenschaft Fehler zugeben zu können. Diese Entwicklung dauert ein ganzes Leben, denn niemand ist perfekt und niemand wird perfekt.

  63. hassoff

    So und jetzt nochmal an alle, vielleicht kann Horst nichts dafür das er so geworden ist, aber es bringt nichts sich gegenseitig zu beschuldigen, sondern man muss versuchen diese dummen Leute schlauer zu machen, denn diese ganzen „Gruppierungen“ leben von dummen Menschen. Das ist natürlich schwerer nützt aber der gesamten Menschheit mehr. (ich hab euch jetzt alle über einen Kamm geschert, sorry …)

  64. MagenDarmKrebs

    ooooh nein ich fänd das total fucking wenn die drohungen wahr gemacht werden würden =( ich hoffe sehr dass es “nur” bei der drohung bleibt…
    ich <3 trey parker & matt stone

  65. Sebastian

    wenn comedy central ein abbild von mohammed sehr warscheinlich nicht zulassen wird – haben die beiden noch nie damit gedroht, zu streiken oder zu kündigen???
    south park ist doch ne hit-tv-show, die sich comedy central nur sehr ungern nehmen lassen würde

  66. Macuser90

    Ich denke zwar, dass es sich hier nur um heiße Luft handelt und dass sich Trey und Matt nicht einschüchtern lassen sollen, aber Vorkehrungen sind schon wichtig.
    Man sollte für die Redefreiheit eintreten.
    Diese Islamisten sollen sich nicht ins Hemd machen und sich ein Beispiel an den Juden nehmen, die sich wirklich selten über etwas aufregen.

  67. enttäuscht

    we apologize that south park studos cannot stream episode 201 at this time.

    after we delivered the show, and prior to broadcast, comedy central placed numerous additional audio bleeps throughout the episode. we do not have network approval to stream our original version of the show.

    we will bring you a version of 201 as soon as we can

    ***

    das kam heute bei mir, als ich die folge angucken wollte : (

  68. Zwerg-im-Bikini

    @Sebastian: Das mag überraschend klingen, aber Trey Parker und Matt Stone haben sehr wahrscheinlich bei Comedy Central mehr Freiheiten, als sie auf jedem anderen amerikanischen TV-Sender hätten. Deshalb sind sie dort geblieben, als sie zu einem größeren Sender hätten wechseln können.

    “South Park” ist von Anfang an Comedy Centrals Zugpferd gewesen, und weil der Sender der Serie einiges zu verdanken hat, können sie dort sehr frei arbeiten und auch mal Sachen ausdiskutieren, statt nur ein “UNMÖGLICH, ÄNDERN!” vor die Nase geknallt zu bekommen. Das reicht von der moderaten Zensur von Schimpfwörtern (Shit) bis zur Behandlung kritischer Themen (Scientology).

    Ein Streik würde deshalb wenig bringen… denn wo sollten die beiden hin, wenn es anderswo mit der Zensur nicht besser aussieht. Ganz mit South Park aufhören wollen sie anscheinend noch nicht, zumindest vor dieser Sache haben sie immer wieder betont, wie sehr sie an der Serie hängen.

  69. ETC

    Das Thema kommt jetzt auch schon in deutschen Medien. Ich wurde heute morgen vom Radiosender SWR3 geweckt und da kam das in den Nachrichten.
    Zur Folge: Super Doppelfolge, super Fortsetzung, aber über die Zensur war ich doch ein bisschen entsetzt, im Episodenguide steht dann wohl
    Wir lernen: BiepBiep

    @ZiB:
    mich würde mal interessieren, wie die Verteilung der Religionszugehörigkeit unter den SP-Fans aussieht. Ich tippe mal das 2/3 Atheisten bzw. Agnostiker sind. Vielleicht kann man daraus mal eine Umfrage machen

  70. Train

    Ich bin selbst Muslime und finde diese Drohung auch scheiße. Was soll das? Wir Islamisten sollten eigentlich freundlich gesinnt sein und nicht wegen jeder scheiße alles vernichten wollen. Ich mein Jesus kommt auch oft genug vor und in der SBF Folge wurden sogar alle erwähnt also WTF? Genau in solchen Zeiten schäme ich mich für solche Leute. Ernsthaft ein wenig Humor sollte man ertragen können.

  71. Krümel

    also ich wollte nur mal sagen, dass ich das alles total übertrieben finde!!!!!! diese leute machen die drohung sowieso nicht wahr. und wenn doch, was kümmert euch das???

  72. Cartman (Wien)

    LEUTE; ES WIRD ERNST!!!

    Moslems verstehen keinen Spaß!
    Diese Leute sind einfach agressiv und die haben kein Problem Trey und Matt zu killen.
    Ausserdem wird die Adresse von Trey und Matt auf vielen Internetseiten angegeben. Auch wenn es jez nicht dazupasst aber es nervt das die Moslems andauernd mit Kopftüchern rumrennen! Wer meiner Meinung ist soll bitte dieser Facebook – Gruppe beitreten : http://www.facebook.com/pages/JA-zu-Osterreich-ohne-Minarette/189524884756?ref=ts

    Danke

  73. Butters

    Cartman (Wien) : Erweitere mal deinen Horizont, man sieht, dass du keinerlei Ahnung über dieses Thema hast.

  74. Cartman (Wien)

    @ Butters: Komm nach Wien, das erste was dir passieren wird ist dass dich irgendein moslem blöd anreden wird.

    Dann können wir weiter reden,

    Mfg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.