Möörchandising
Die frühen Staffeln erscheinen auf Blu-ray

08.09.2017
South Park season 1, 2, 3, 4, 5 Blu-ray

Bislang gab es in den U.S.A. zwar die South Park Folgen ab Staffel 12 auf Blu-ray Disc, aber nicht die älteren. Das soll sich nun ändern. Season 1 bis 5 erscheinen am 21. November 2017 und Season 6 bis 11 folgen am 19. Dezember. Endlich kann man also zuhause alle Folgen in HD-Qualität sammeln! Neben den von den DVD-Versionen gewohnten Extras wird es nun auch Audiokommentare von Trey Parker und Matt Stone für die erste Staffel geben. Diese waren 2002 zwar aufgenommen worden, aber wurden einzeln als Beigabe veröffentlicht. Jetzt sind sie erstmals direkt auf den Discs enthalten. Kostenpunkt pro Staffel: Um die 30 $. Aber der Preis wird sicher bald fallen.

Deutsche Fans, die einen Kauf in Erwägung ziehen, sollten auf den Regionalcode achten. Während Staffel 12 und 13 sich noch weltweit abspielen ließen, braucht man für alle neueren Blu-rays einen entsprechenden Player, der den Regionalcode A/1 wiedergeben kann.

Wer weiß… möglicherweise überzeugt diese Veröffentlichung ja Universal davon, endlich auch South Park Blu-rays nach Deutschland zu bringen. Es wäre an der Zeit.

2 Kommentare zu “Die frühen Staffeln erscheinen auf Blu-ray

  1. Filtertüte

    Also, ich verstehe echt nicht, wozu man für South Park Blu-Rays braucht. Ist ja nicht so, daß sie in einer riesigen Auflösung produziert werden oder allgemein vom Zeichenstil Wunderwerke der Technik wären. Da reicht doch DVD vollauf, wozu braucht man da Blu-Rays?

  2. Zwerg-im-Bikini

    Die Bildqualität ist schon merklich besser. Auch wenn man in den frühen Folgen weniger Objekte in einer Szene hat, sieht man ja trotzdem z.B. die Details an den Pappstrukturen, eingebauten Fotos oder generell die weniger verschwommenen Kanten. Ich würde inzwischen sogar sagen, dass man den Unterschied zwischen DVD und Blu-ray bei einer South Park Folge eher bemerkt, als bei einem Realfilm, weil es bei dem keine so klaren Konturen gibt, und Unschärfe deshalb weniger auffällt. Früher habe ich aber genau wie du gedacht und nichts vermisst. Bis ich mir dann den South Park Film auf Blu-ray geholt habe und inzwischen einen großen Fernseher besitze… Auf dem merkt man dann schon den Vorteil.

    Aber das gute ist ja, dass man kein Geld ausgeben muss, solange man etwas nicht vermisst. Ich würde jetzt niemandem dazu raten, die DVDs zu verscherbeln und alle South Park Staffeln auf Blu-ray zu kaufen, solange einem die DVD-Qualität reicht. Ich selber bleibe auch bei den DVDs (die HD Versionen gibt es eh auf der offiziellen Website).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.