Kategorie-Archiv: Möörchandising

Möörchandising
The Fractured But Whole mit deutschem Ton

25.08.2016
South Park: The Fractured but Whole

Ubisoft San Francisco hat per Twitter etwas bestätigt, was Fans der deutschen Synchro sehr freuen dürfte: Es wird deutschen Ton in South Park: The Fractured But Whole geben!

Da South Park: Der Stab der Wahrheit nur mit Untertiteln ausgestattet wurde, waren die Hoffnungen gering, dass es diesmal anders sein würde. Immerhin soll das neue Spiel noch mehr Inhalt bieten. Aber der Erfolg des Vorgängers motivierte Ubisoft anscheinend dazu, diesmal mehr Geld für die Lokalisierung in die Hand zu nehmen. Neben der englischen Originalfassung ist geplant, dem Spiel eine komplette Vertonung in Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch beizufügen. Für Russisch, Polnisch und Portugiesisch werden es nur Untertitel sein. Ob die Originalsprecher der Serie verpflichtet werden können, wissen wir leider noch nicht, aber wenn sie sich schon die Mühe machen, darf man darauf eigentlich hoffen.

Quelle: Twitter (Danke an Psykko für den Hinweis)

Möörchandising
Gamescom Videos zu The Fractured But Whole

22.08.2016
thefracturedbutwhole_gamescom2016_bb

Die Gamescom ist vorbei, und sie hat uns einiges an neuem Videomaterial zu “South Park: The Fractured But Whole” beschert. Die Ersteindrücke fallen ziemlich positiv aus, wobei natürlich die Nosulus Rift ein besonderer Hingucker, ähm, Hinriecher war. Fangen wir aber zuerst mit dem offiziellen Gamescom Trailer an:

Video abspielen

Christian Dörre (PC Games) hat die Nosulus Rift getestet und berichtet von seinen Erfahrungen:
PC Games – Nosulus Rift auf der Gamescom ausprobiert!

Nils Bomhoff hat für Rocketbeans TV ein Interview mit Ubisoft geführt (englisch):
Rocketbeans TV – Interview mit Ubisoft

Und wer sich richtig spoilern will, kann bei IGN die komplette erste Vierstelstunde des Spiels ansehen:
15 Minutes of South Park: Fractured But Whole Gameplay

Möörchandising
Nosulus Rift

13.08.2016
thefracturedbutwhole_nosulusrift_bb

Ubisoft kündigt überraschend “Nosulus Rift” an, eine eigens für “South Park: The Fractured but Whole” entwickelte Oculus Rift Variante!

Video abspielen

Dieses Gerät soll eine realistische Geruchtserfahrung bieten, die vor allem den mannigfaltigen Fürzen im Spiel zu Gute kommen wird. Unter anderem kommt in dem Video auch ein deutscher Experte für Gerüche zu Wort. Auf der Gamescom soll das Wunderding erstmals vorgestellt werden, zum Verkauf ist es aber natürlich nicht wirklich gedacht. Wer weiß, was die Besucher der Gamescom dann geboten bekommen, wenn sie das Spiel Probe spielen wollen? :)

Möörchandising
Noch mal zu den TFBW Varianten…

27.07.2016
thefracturedbutwhole_editionen_bb

Der aktuelle Stand der erhältlichen “The Fractured But Whole” Versionen:

Standard Edition: Nur das Spiel. Aktuell 59,99 € (PC) / 69,99 € (PS4 & Xbox One).

Steelbook Edition: Die Standard Edition schicker verpackt. Exklusiv bei Amazon. Aktuell 59,99 € (PC) / 69,99 € (PS4 & Xbox One).

Deluxe Edition: Bonus: Kostüme- und Vorteilspaket, drei Postkarten mit South Park Artworks. Exklusiv bei GameStop und dem Ubisoft Online Store. Aktuell 59,99 € (PC) / 69,99 € (PS4 & Xbox One), also lohnenswert.

Gold Edition: Bonus: Season Pass (noch ist unklar, wofür). Aktuell 79,99 € (PC) / 89,99 € (PS4 & Xbox One).

Collector’s Edition: Bonus: The Coon Figur von ArtToyz (etwa 15 cm groß), Kostüme- und Vorteilspaket, drei Postkarten mit South Park Artworks. Aktuell 89,99 € (PC) / 99,99 € (PS4 & Xbox One).

Zu jeder Version gibt es außerdem “South Park: The Stick of Truth” gratis dazu. VORbesteller erhalten Towelie als Begleiter im Spiel. Überprüft aber vorsichtshalber, ob das für jeden Shop gilt.

Möörchandising
SDCC 2016: The Fractured But Whole

24.07.2016
South Park: The Fractured But Whole

Auf der Comic-Con wird auch über das neue Spiel South Park: The Fractured But Whole (South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe) geredet, das am 6. Dezember erscheinen soll. Ein Behind the Scenes Video mit Trey Parker und Matt Stone gibt Einblicke in den Entstehungsprozess:

Video abspielen

Wir erfahren unter anderem, dass sich Trey Let’s Plays ansah, um herauszufinden, welche Aspekte des Vorgängers den Spielern gefielen und welche man verbessern müsste. Das scheint vor allem Einfluss auf das Kampfsystem gehabt zu haben, das taktischer geworden ist. “Ich möchte nicht einfach nur einen Film, bei man dauernd X drücken muss.” Außerdem erfahren wir etwas dazu, wie es zu dem Titel kam.

Bei IGN gibt es Ergänzung noch ein kurzes Interview in Textform, in dem Trey und Matt erklären, dass sie nur dann offen für DLC sind, wenn es sich nicht um “Abfallprodukte” des Spiels handelt. Es könnte also gut sein, dass uns diesmal nach dem Hauptspiel noch Bonus-Inhalte erwarten.

Möörchandising
U.S. DVD & Blu-ray der 19. Staffel

04.07.2016
South Park: Season 19

Neuigkeiten für die DVD- und Blu-ray Sammler: Die 19. South Park Staffel wird am 6. September in den U.S.A. erscheinen und es wurden Bilder des Coverdesigns veröffentlicht. Deutschland hat noch keinen Termin. Danke an Sebastian für den Hinweis.

Enthalten sind alle 10 unzensierten Folgen der Staffel, nicht verwendete Szenen, Mini-Audiokommentare von Trey Parker und Matt Stone sowie der E3 Trailer zu dem neuen Videospiel South Park: The Fractured But Whole. Als besonderes Extra enthält die Blu-ray Version außerdem wieder #SocialCommentary. Der Preis für “South Park: The complete nineteenth season” liegt bei Amaon.com momentan bei 29,99 $ (DVD) und 42,99 $ (Blu-ray), dürfte aber in den kommenden Monaten fallen.

Etwas irritierend ist, dass es laut TV shows on DVD nur noch eine Version geben wird, die unter der Papphülle statt eines Digipaks eine Kunststoffhülle enthält. Ich würde erst einmal abwarten, denn von den Bildern her passt es eher, dass sie ihre bisherige Strategie beibehalten, nach den Digipaks eine günstigere Spar-Version zu veröffentlichen.

Möörchandising
Trey & Matt über weibliche Spielecharaktere

16.06.2016
thefracturedbutwhole_girls_bb

Trey Parker und Matt Stone haben mit Entertainment Weekly über das neue South Park Spiel geredet. Das meiste hat man in ähnlicher Form schon gehört. Neu ist, dass man in “The Fractured but Whole” nun auch weibliche Figuren spielen kann. Bei einem Rollenspiel mit Charaktereditor macht das Sinn und ist ein netter Zug. Sie hatten es eigentlich schon für “The Stick of Truth” geplant, aber dort stand dem die Handlung im Weg, dass die Mädchen als eigene Fraktion auftreten. Interessant finde ich Matt Stones Kommentar zu dem Thema, dass es in Filmen und Videospielen zwar erfreulicherweise mehr weibliche oder dunkelhäutige Helden gibt als früher, dass diese aber wenn sie es erst Mal in die Geschichte geschafft haben in ihrer Phantasiewelt nur selten auf Sexismus und Rassismus treffen. Er wird ausgeklammert. Das funktioniert bei anderen Spielen, in denen das Geschlecht keine Auswirkungen hat, aber bei South Park wäre es seltsam gewesen. In der Serie haben die Jungs Vorurteile, und deshalb war es Trey Parker und Matt Stone wichtig, dass man im Spiel anders behandelt wird, je nachdem für welches Geschlecht man sich entscheidet. Es wird spannend, zu sehen, ob sich dies nur in einigen Kommentaren bemerkbar macht, oder tatsächlich Relevanz für den Spielverlauf hat.

Quelle: Enterteinmant Weekly

Möörchandising
Die TFBW Varianten UPDATE

15.06.2016
thefracturedbutwhole_editionen_bb

Offenbar unterscheiden sich die Informationen aus dem deutschen Ubisoft Store von denen aus dem amerikanischen. In der Tabelle seht ihr, welche Inhalte in welcher Edition von “South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe” bei uns enthalten sein werden. Verwunderlich: Den Season Pass bekommt man ausschließlich mit dem Erwerb der ansonsten eher uninteressanten “Gold Edition”. Abgesehen davon, dass wir bislang noch nicht wissen, für was der Season Pass gedacht ist, macht es doch mehr Sinn, ihn wie in den U.S.A. auch der großen Collector’s Edition beizulegen. Vielleicht handelt es sich nur um einen Fehler seitens Ubisoft und das wird noch korrigiert. Bis auf die Deluxe Edition gibt es diese Versionen auch auf Amazon.de. Aber auch hier herrscht noch Verwirrung, denn laut Amazon enthält die Gold Edition das Kostümpaket.

Vorbestellen kann man bei Ubisoft übrigens nicht nur das Spiel an sich, sondern auch die folgenden Figuren, die ebenfalls am 6. Dezember erscheinen sollen:

Möörchandising
TFBW in der Planearium Videospiele-Rubrik

14.06.2016
South Park: The Fractured but Whole

Weil es jetzt ja endlich mehr zu “South Park: The Fractured but Whole” zu berichten gibt, habe ich dem Spiel seinen eigenen Platz auf Planearium.de gegönnt. Hier geht’s lang:

Videospiele | South Park: The Fractured but Whole

Die wichtigste Änderung zum Vorgänger scheint das Kamfsystem zu sein, das zwar nach wie vor rundenbasiert ablaufen wird, aber komplexer und dadurch taktischer geworden ist. Man kann sich nun beispielsweise während des Kampfes schrittweise durch den Raum bewegen. Außerdem soll das Spiel mehr als das Doppelte an Inhalt im Vergleich zum Vorgänger zu bieten haben. Das klingt nach Spaß!

Vorbestellen lässt sich “South Park: The Fractured but Whole” auch schon. Und wenn ihr das über diesen Link erledigt, unterstützt ihr gleichzeitig das Planearium:

South Park: The Fractured but Whole bei Amazon vorbestellen

Möörchandising
Die TFBW Varianten

14.06.2016
South Park: The Fractured But Whole Collector’s Edition

Ihr stellt euch die Frage, welche Version des neuens South Park Spiels ihr euch holen sollt? Alle Infos dazu:

Standard: Die günstigste Version, die nur das Spiel enthält, gibt es sowohl auf Disc als auch digital.

Gold Edition: Digital zum Download. Enthalten sind neben dem Spiel ein Season Pass (noch ist unklar, wofür), Kostüme und irgendein zusätzlicher Bonus. Vorbesteller erhalten Towelie als exklusiven Begleiter.

Steelbook Gold Edition: Entspricht der Gold Edition, aber in einem schicken Steel Book. Außerdem gibt es ein Set kleiner Kunstdrucke dazu. Nur in den U.S.A. erhältlich!

Collector’s Edition: Entspricht der Gold Edition, aber in einer großen Pappbox. Dazu gibt es das Set mit Kunstdrucken und eine The Coon Figur von ArtToyz (etwa 15 cm groß).

Bonus: Wer “South Park: The fractured but whole” bis zum 31. März 2017 bestellt, erhält “South Park: The Stick of Truth” GRATIS für die Plattform seiner Wahl dazu. Jawoll, das bedeutet, dass der Vorgänger nun auch (digital zumindest) in einer remastered Version für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich ist.

UPDATE! Inzwischen wurden auf der deutschen Ubisoft Website andere Versionen veröffentlicht.