Kategorie-Archiv: Möörchandising

Möörchandising
Funko Pop! South Park Figuren

20.02.2017
Funko Pop! South Park Figuren

Und noch mehr Merchandising! Die Firma Funko hat ihre beliebte Pop! Vinyl Reihe um South Park Figuren erweitert (danke an Winslow für den Hinweis). Erst einmal dürfen wir uns über diese vier regulären Charaktere freuen: Cartman, Butters, Mysterion und Ike. Die Auswahl verwundert vielleicht ein bisschen, denn Cartman wurde seine Brille aus der Staffel 3 Folge The Succubus verpasst und Ike gehört nicht gerade zu den Hauptfiguren der Serie. Aber es müssen ja schließlich nicht immer die selben sein, und vielleicht erscheinen ja in Zukunft noch andere. Exklusiv bei Hot Topic gibt es außerdem einen Zombie Kenny. Alle Figuren sind 10 cm groß. Da die Funko Pop!s glücklicherweise auch in Deutschland leicht zu bekommen sind, findet man sie bereits bei Amazon. Wenn ihr dem Planearium etwas Gutes tun wollt, könnt ihr sie über diese Links bestellen:

Möörchandising
South Park Lego? Fast!

20.02.2017
South Park Construction Sets

Zu South Park gibt es bislang keine offiziellen Lego Sets, aber im August diesen Jahres soll zumindest etwas ähnliches auf den Markt kommen. McFarlane Toys wird eine Reihe lizenzierter “South Park Construction Sets” veröffentlichen, deren Preise zwischen 7,99 $ und 34,99 $ liegen werden. “Mr. Garrison’s Classroom”, der auf dem ersten Vorschaubild zu sehen ist, dürfte mit 249 Einzelteilen eines der kostspieligeren Sets sein. Außerdem wird es thematisch um das irgendwann erscheinende Videospiel South Park: The Fractured but Whole (South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe) gehen. Wenn man einen Blick auf schon existierende Sets zu Game of Thrones und The Walking Dead wirft, könnten die günstigeren Sets sich auch nur auf Figuren konzentrieren, ohne viel Bauen. In jedem Fall ist es eine interessante Sache für South Park Sammler, das Klassenzimmer sieht finde ich sehr detailverliebt aus. Hoffentlich stimmt dann auch die Qualität der Steine.

McFarlane Toys erwarb übrigens vor vielen Jahren schon einmal die South Park Lizenz, brachte damals aber keine Figuren auf den Markt. Stattdessen gab es die Actionfiguren von Mirage und Mezco (siehe hier).

Quelle: Yahoo TV

Möörchandising
Extra dicke DVD-Boxen

13.02.2017
merch_dvdboxen1bis3_bb

Inzwischen ist die dritte South Park DVD-Box mit den Staffeln 11 – 15 erschienen. Streng genommen schon Ende letzten Jahres, ich habe es nur noch nicht in den News erwähnt. Die Preise sind etwas gefallen, so dass man bei unter 8 € pro Staffel liegt – ein echtes Schnäppchen für diejenigen, die jetzt eine South Park Sammlung starten wollen. Inhaltlich sind diese Boxen identisch mit den Staffelboxen, aber platzsparender.

South Park DVD-Box: Season 1 – 5 (15 Disc Set) – 34,99 €
South Park DVD-Box: Season 6 – 10 (15 Disc Set) – 34,99 €
South Park DVD-Box: Season 11 – 15 (15 Disc Set) – 39,99 €

Als ich den Shop aktualisiert habe, ist mir außerdem aufgefallen, dass auch andere South Park DVDs momentan sehr günstig sind. Christmas Time in South Park, The Cult of Cartman und Butters kleine Box beispielsweise für je 6,97 €. Und den immer noch hörenswerten Film Soundtrack gibt es gerade für 6,44 €.

Zum South Park Shop

Möörchandising
The Fractured But Whole verschoben

10.02.2017
South Park: The Fractured but Whole

Traurige Nachrichten für alle Fans, die wie ich gespannt auf das neue Spiel South Park: The Fractured But Whole (South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe) warten. Ubisoft hat heute während eines Finanzberichts erwähnt, dass der bislang für Ende dieses Geschäftsjahres angesetzte Erscheinungstermin auf das nächste Geschäftsjahr verschoben wurde. Das Geschäftsjahr beginnt am 1. April 2017, was bedeutet, das wir uns noch bis mindestens dahin gedulden müssen, um the Coon, Mysterion und die anderen Superhelden zu besuchen. Schlimmstenfalls kann es aber auch erst nächstes Frühjahr so weit sein.

Die sich immer mehr in die Länge ziehende Entwicklungszeit erinnert an den Vorgänger South Park: The Stick of Truth (South Park: Der Stab der Wahrheit). Immerhin können wir uns damit trösten, dass es damals der Qualität des Spiels nicht geschadet hat.

Quelle: IGN

Möörchandising
South Park im Schnee

20.12.2016
Burton x South Park

Wintersportler und South Park Fans, die auch im Alltag Wert auf möglichst kälteabweisende Kleidung legen, könnte diese Kooperation von Burton und South Park interessieren.

Burton ist ein U.S.-amerikanischer Snowboardhersteller, der auch passende Kleidung zu den Brettern im Sortiment hat. Die South Park Artikel, die man seit kurzem über den Online-Shop der Firma erwerben kann, sehen hochwertig aus, dafür muss man aber auch ziemlich weit in die Tasche greifen. Die Mützen von Kenny und Kyle, sowie braune South Park Handschuhe kosten je 44,95 $. Die Mützen von Cartman und Stan 29,95 $. Außerdem gibt es verschiedne Socken und Pullis. Das Highlight dürften die South Park Snowboards sein, die für je 499,99 $ zu haben sind, und die es mit vier verschiedenen Motiven gibt: Mr. Hankey, Towelie, Butters und einem toten Kenny.

Nachtrag: Leider sind die South Park Artikel anscheinend schon ausverkauft, aber vielleicht erwischt man in Zukunft noch welche bei Ebay.

Möörchandising
Neuer TFBW Trailer und Figuren

08.12.2016
thefracturedbutwhole_ubicollectibles_bb

Video abspielenUbisoft hat einen weiteren Trailer für das für Anfang 2017 erwartete Spiel “South Park: The Fractured But Whole” (“Die rektakuläre Zerreißprobe”) veröffentlicht. In den neuen Szenen erfahren wir, dass Cartman als The Coon seine Superheldentruppe offenbar auf die Suche nach einer verschwundenen Katze führt, die er für den Mittelpunkt einer großen Verschwörung hält. Außerdem sehen wir Professor Chaos in Aktion.

Video abspielenSammler wird freuen, dass im Ubisoft Store vier Figuren zu dem Spiel erhältlich sind, zu denen es ebenfalls einen extra Trailer gibt. Es handelt sich um Professor Chaos, the Coon und Mysterion (Mysterion in zwei verschiedenen Posen). Die Preise liegen bei 14,99 € für die kleinen Figuren (7,5 cm groß) und 49,99 € für die große Mysterion Figur (18,8 cm groß). Wer Geld sparen will, kann auch zu einem 3er-Set für 39,99 € greifen. Diese neuen Figuren gehören zu der Reihe “UBI collectibles”. Mit der Serie von KidRobot haben sie anscheinend nichts zu tun.

Möörchandising
Inhalt der Loot Crate enthüllt

02.12.2016
#SouthPark20 Loot Crate!

Wer die South Park Loot Crate bestellt hat, sollte NICHT diesen Beitrag lesen, weil ihr euch ansonsten die Überraschung verderbt. Auf der offiziellen amerikanischen South Park Website wurde verraten, welche exklusiven Fanartikel in der 69,99 $ teuren Box enthalten sind:

Ein Kenny McCormick/Mysterion Hoodie, den man sogar umdrehen kann, um zwischen Kennys und Mysterions Farben zu wechseln. Eine etwa 15 cm große Professor Chaos Figur von Kidrobot, die im Dunkeln leuchtet. Chef’s Salty Chocolate Balls Formen zum Selberbacken der Schokobällchen (meiner Meinung nach nicht ganz so spannend, weil es bloß eine normale Form zu sein scheint). Cartmans Clyde Frosch als echtes Plüschtier (mein persönlicher Favorit!). Ein Randy Marsh Pin mit wackelnden Hoden. Eine Rolle Safe Space Absperrband. Eine South Park Münze zur Feier der 20. Staffel. Und ein etwa 20×25 cm großer Kunstdruck von Bottleneck, der 28 ikonischen Cartman Kostüme zeigt.

Hier gibt es ein Foto. Wer jetzt noch schnell zugreifen will, kann nach wie vor bestellen, denn noch ist die South Park Loot Crate nicht ausverkauft. Die Versandkosten sind allerdings sehr hoch.

Möörchandising
DVD-Rezension zur 19. Staffel

28.11.2016
South Park - Die komplette neunzehnte Season

PC Principal, SodoSopa, Mr. Garrisons beginnende Trumpfizierung und Tweek und Craig als Liebespaar… in der 19. Staffel war eine Menge los und sie lenkte South Park durch ihre ungewohnte Kontinuität in eine neue Richtung. Da nun “South Park – Die komplette neunzehnte Season” auf DVD veröffentlicht wurde, gibt es passend dazu eine ausführliche Rezension in der DVD-Rubrik. Hier der direkte Link:

ZUR PLANEARIUM REZENSION…

Falls ihr euch die neue Staffelbox als Weihnachtsgeschenk gönnen möchtet, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr sie über den Ref-Link des Planeariums bestellen würdet:

BEI AMAZON BESTELLEN…

Möörchandising
Remote Control Coon Mobile Bundle

08.11.2016
Coon Mobile bei Amazon

Das Erscheinungsdatum für South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe wurde zwar immer noch nicht bekannt gegeben, aber dafür ist eine neue Special Edition aufgetaucht. Exklusiv bei Amazon.com kann man das Spiel in der Gold Edition (Steel Book) mit Season Pass inklusive eines ferngesteuerten Coon Mobiles erwerben. Dieses kleine Gefährt lässt sich via Bluetooth mit einer kostenlosen Smartphone App (iOS / Android) in 8 Richtungen steuern. Außerdem gibt Cartman 12 unterschiedliche Sprüche zum besten.

Klingt verlockend? Leider muss man dafür aber tief in die Tasche greifen. Der Preis wird aktuell mit 189,99 $ angegeben, wobei noch 46,77 $ Versandkosten nach Deutschland anfallen. Beim deutschen Amazon ist das Remote Control Coon Mobile Bundle bisher noch nicht mit einem Preis gelistet, aber es gibt zumindest schon einen Eintrag. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Für die Wartezeit möchte ich euch noch die ausführliche Berichterstattung vom Game Informer ans Herz legen. Wie bereits bei “The Stick of Truth” haben sie auch dem neuen South Park Spiel wieder eine ausführliche Cover Story gewidmet, mit Interviews und spannenden Einblicken.

Möörchandising
Loot Crate JETZT bestellbar!

21.10.2016
#SouthPark20 Loot Crate!

Man kann ab heute die SOUTH PARK LOOT CRATE bestellen! Sie kostet inklusive Versand 119,99 $ (also etwa 110 €). Wenn ihr den folgenden Link verwendet, könnt ihr 5 $ sparen – und ich auch. Wir haben also alle etwas davon, da ich natürlich ebenfalls gerne die Box bestellen möchte, um darüber zu berichten. :)

http://looted.by/esG6T

Im Menü findet ihr die South Park Box unter “Limited Editions”. Sie wird wie bereits erwähnt 8 exklusive Fanartikel enthalten, die eine Überraschung sind. Es wird sie nicht einzeln zu kaufen geben. Da ein Shirt enthalten ist, müsst ihr dafür eure Größe angeben. Mögliche Zahlungsmethoden sind Kreditkarte und PayPal.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Da es meinem Hund die letzten Tage leider sehr schlecht ging (jetzt ist er auf dem Weg der Besserung), bin ich nicht dazu gekommen, mir die neue South Park Folge anzusehen. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür, dass es deshalb etwas mit dem Planearium-Update dauert. Am Wochenende werde ich das aber nachholen.