TV Vorschau (USA)
20. Staffel startet am 14. 9.

09.04.2016
Comedy Central

Comedy Central hat offiziell verkündet, dass die 20. South Park Staffel am 14. September 2016 in den U.S.A. starten wird. Wie üblich wurde zwar noch nichts über mögliche Themen bekannt gegeben, aber da am 8. November die U.S. Präsidentschaftswahl ansteht, werden sie diese sicher nicht ignorieren. Vielleicht wird ja der Mr. Garrison Handlungsstrang aus Staffel 19 weitergeführt. Apropos 19. Staffel: Welche Folge gefiel euch eigentlich am besten? Es gibt jetzt einen Vote dazu. Die Gerüchte, dass Christopher Llyod eine Gastrolle bekommt, sind übrigens nur eine Ente. Diese Meldung machte vor einigen Tagen die Runde, scheint aber komplett erfunden zu sein, weil der Artikel von keiner vertrauenswürdigen Quelle bestätigt wurde.

9 Kommentare zu “20. Staffel startet am 14. 9.

  1. Schmörri

    Meiner Meinung nach war die 19 Staffel die bisher langweiligste und schwächste. Kaum so richtig gelacht. Da bekommt man echt Lust mal wieder die ersten 8 – 10 Seasons rein zu schmeissen. Gerade die allerersten waren so richtig geil mit vielen, vielen Gags. Zur letzten Staffel fällt mir kaum was ein. Die 5. Folge mit Randy und den Spenden, das war noch ´ne halbwegs geile Folge. Aber sonst: ……….

  2. Joel Burgio

    Ich finde die Staffel 19 war einer der besten Staffeln die jemals erschienen sind. Mir gefällt insbesondere PC Principal. Ist dieser eigentlich auch in Staffel 20 dabei. Immerhin wurde er ja gebeten weiterhin Schuldirektor zu bleiben.

    –Joel

  3. Barbrady165

    Ich bin echt ein bisschen Traurig was mit Southpark passiert. :/ die 19. Staffel war auch für mich ein Grauß und ich wäre froh wenn PC Principle auf den Mond zum Wal geschossen wird..
    Die Serie hat ja schon viele Veränderungen mitgemacht aber es wird für meinen Geschmack viel zu viel vermischt. Bin auch ein Freund von den älteren Staffeln 1-7… einfach ein Thema aufgreifen und es Lustig zu Ende bringen und mit der Folge abschließen.

    Staffel 9-13 habe ich ebenfalls gefeiert.
    Auch wenn mich alle steinigen…. bevor es in der Art weiter geht, den Vertrag lieber auslaufen lassen und nach der 20 keine weitere produzieren.

  4. Zwerg-im-Bikini

    Ich bin auch nicht wirklich zufrieden mit der Entwicklung. Sich über mehrere Folgen streckende Handlungselemente gefallen mir eigentlich (Mr. Garrisons Veränderungen, Kennys Tod und die Suche nach einem neuen Freund), und ich habe mich deshalb sehr über dieses Experiment gefreut. Aber der Unterschied ist, dass sie diesmal alles nur um das PC-Thema haben drehen lassen, anstatt um Charaktere oder verrückte Runnung Gags. Man kann aber aus einem bestimmten Thema höchstens Stoff für eine Hand voll Folgen rausholen. 10 Folgen am Stück? Das wäre bei jedem Thema langweilig geworden.
    Es ist traurig, aber ich habe anders als früher nicht mehr das Verlangen, mir die Folgen ein zweites Mal anzusehen, weil sie inhaltlich so belanglos geworden sind. Vor allem das auf drei Teile gestrecke Staffelfinale, bei dem sich vieles nur noch wiederholt hat.

    Hoffnungen habe ich allerdings für das neue Videospiel. Ich hatte schon bei The Stick of Truth das Gefühl, dass sie damit sehr gut umgegangen sind.

  5. Matthias Leu

    War von der 19 Staffel auch nicht sonderlich begeistert. Ich musste much durchringen, die Folgen nochmals auf deutsch zu sehen. Das war bei den älteren Staffeln nie so.

    Aber bevor jetzt einige hier von Einstellen sprechen, ich halte es für gut Möglich, dass die nächste Staffel wieder ganz anders aufgebaut ist.
    Aber selbst wenn nicht, einigen scheint das Format ja sehr zu gefallen. Es ist also nicht schlechter, nur ganz anders (für viele nicht mehr SP). Solange SP gute Quoten hat,soll es meiner Meinung auch laufen. Und die, denen der neue Stil nicht gefällt, sollen einfach die alten Folgen schauen und die neuen meiden ;-)

  6. Zwerg-im-Bikini

    Das denke ich auch. Die alten Folgen werden ja durch die neuen nicht schlechter, und besser sie experimentieren, als dass sie sich gar nichts Neues trauen. So können wir jetzt wenigstens gespannt, sein ob die 20. Staffel zusammenhängend sein wird oder nicht.

  7. Kibate

    Ich stimme Joel zu, meiner Meinung nach einer der besseren Staffeln. Aber da sich die Meinung so distanzieren, muss man wohl das Fazit treffen, dass das Experiment missglückt ist.
    Ich stimme jedoch auch zu, dass es ein nettes Experiment war, aber die nicht in der Lage sind solche langen Handlungsstränge durchzuziehen. Ich hoffe die finden den richtigen Mittelweg. (ich glaube aber nicht das es war was mit der Länge der Staffel zu tun, 10 episoden oder 20 oder 100, es kommt drauf an wie man es schreibt. Es gibt genug Serien die ein Thema für so viele Episoden hinausstrecken und trotzdem interresant sind)

  8. Betaleser

    Na ja, also aus der 19. Staffel haben mir nur Folge 3 und 6 gefallen, der Rest war dann zu blöd! Ich meine, warum ein neuer Direktor? Denn PC finde ich ganz dumm, und auch das Zitat von Randy: “Ich bin PC!” hat mich richtig aggro gemacht :/
    Na ja, ich hoffe ja nur, dass wir erfahren, wie es mit Creek weitergeht *~* werden die 2 sich nun endlich richtig eingestehen, dass sie zusammengehören? :D und natürlich hoffe ich wieder auf eine Folge speziell für Kenny oder Clyde, Token etc.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.