TV Vorschau (USA)
1211 – Pandemic 2 – The Startling

27.10.2008

“Pandemic 2 – The Startling” wird am Mittwoch in den USA laufen, und wie zu erwarten war geht es darin um die Hintergründe zu der Invasion gigantischer Meerschweinchen. Die Jungs finden in den Anden heraus, was das schockierende Geheimnis dahinter ist, und damit liegt es in ihrer Hand die Welt zu retten. Randy Marsh dokumentiert unterdessen weiterhin alles mit seiner Videokamera, während er versucht seine Familie zu retten.
 
1211   1211
 
Teaser-Video
 
Quelle: South Park Studios

35 Kommentare zu “1211 – Pandemic 2 – The Startling

  1. DarkMark

    Hockey Moms wollen die Erde übernehmen! Vorfreude, vorfreude! Seit Imaginationland habe ich mich nicht mehr so dermaßen auf eine Folge gefreut… wobei…. sooo lange ist das ja noch nicht her. Hoffen wir mal, dass es eine Tradition wird, mehrteiler in das alljährliche Preiserennen zu werfen.

  2. Noob

    ich fänds geil wenns mehr folgen gäb wo sie “normale” viertklässler sind

  3. Blub

    Das geht aber nicht so leicht du hast Craig doch gehört.
    Die anderen Kindern haben nicht gerne was mit ihnen zu tun.
    Sie sind einfach zu abgedreht und passen nicht zu den anderen.
    Deswegen können sie auch nicht normal sein weil sie nur so leute wie sie um sich herum haben.
    Ich meine damit auch ihre Eltern.
    Die meinten ja auch das Craig der schlechte Einfluss wäre.

  4. fromdadarkside

    ich kann mich DarkMark nur anschließen :D freu freu xD
    das könnte echt das Highlight der 12. Staffel werden
    @blub: hast schon recht, aber z.b. the list und breast cancer show ever haben doch gezeigt das “*normale*” schulfolgen noch möglich sind

  5. Thedude

    gg ich hoffe das Randy’s Camera irgendwann den geist aufgibt und er in purer Verzweiflung verfällt

  6. Mr.Authorita!

    immer dieses pseudodramatische und untergangsszenarien, das ist alles überhaupt nimmer witzig

  7. widowmaker

    na dass kann ja was werden……die meerschweinchen sind anscheinend recht bissig :)

  8. Fabo

    Ich warte jetzt auf die Freigabe der Episode auf Comedy central!Wie lange dauert das denn????

    AAAHHHH SUCCCHHHT

  9. N-word-Guy

    Warum denn jetzt schon, bis die freigegeben wird brauchts noch paar Stunden?! Zuersteinmal muss sie im Ami-TV laufen (das geschieht wenn ich mich nicht irre in 7 Stunden). Dann kann man warten, dass sie auch im Internet freigegeben wird…

  10. Fabo

    ABER DER BLÖDE COUNTDOWN IST DOCH AUF NULL????:-(

    OH WTF ZELD THE MOVIE!!!! WTFFF

  11. Zwerg-im-Bikini

    Der Countdown stimmt nicht, weil wir in einer anderen Zeitzone leben. Die Folge läuft erst heute Nacht gegen 4:00 h nach unserer Zeit. Vorher wird es sie nicht im Internet geben, also würde ich dir eher raten jetzt schlafen zu gehen und dir den Wecker zu stellen ;)

  12. N-word-Guy

    Der Countdown passt sich deiner Windows-Systemzeit an. Kannst du daran sehen das die Minuten immer gleichzeitig umspringen und der Countdown sich verändert, wenn du die Uhr verstellst :)

  13. nerd

    @zib: das ist nicht ganz korrekt. die folge lief gegen 3 uhr unserer zeit…hast wohl die zeitumstellung vergessen :P

    wie dem auch sei. nach dem tiefpunkt der “china probrem” folge scheint es jetzt kontinuierlich berg auf zu gehen. ich fand die folge heute wieder mal sehr genial und es wurde mal wieder geschaft “unvorhersehbar” zu sein. craig war auch sehr genial

  14. N-word-Guy

    Will ja nichts spoilern und halte mich auch nicht für den genialen SP-Kuriositäten-Vorherseher, aber was war denn hier bitte unvorhersehbar? In meinen Augen eine total überflüssige Folge, da sie nichts anderes macht, als die schon bekannten Handlungsstränge aus Pandemic bis zuletzt zu wiederholen… Man müsste mal zusammenzählen, wie lange allein die Verwackelten Randy-Marsh-Filmsequenzen gehen, die nur aus Schreien und “I´m so startled” bestehen… Und einen richtigen Lacher habe ich auch nicht gefunden, vlcht. bin ich dafür aber auch einfach zu müde (hab extra für die Folge durchgemacht und zumindest die Maßnahme war es nicht wert)

  15. DarkMark

    Mhhh, also ich bin jetzt nicht überwältigt. Allerdings sehr zufrieden, meine Erwartungen waren hoch und wurden erfüllt. Eine zufriedenstellende Fortsetzung einer sehr guten Folge. Randys Handlungsstrang in einer für ihn typischen Manier zu Ende gebracht, Craigs Rolle sehr konsequent weitergeführt und trotzdem zu einem schlüssigen Ende gekommen.
    Und immer dran denken: Niemand hängt gerne mit Leuten rum, die sich andauernd beschweren!

  16. Ste6fan7

    Tolle Folge, was denkt ihr ist es nun entgültig vorbei, oder kommt noch ein 3. Teil ?

  17. Extrem Saft

    ne klasse folge, auch wenn mich das ende etwas enttäuscht hat (spoiler: das mit dem film in der kamera hat mich leider weder überrascht noch ansatzweise befriedigt. so sollte dieser witzige handlungsstrang um randy wirklich nicht enden. und die fotoshow am ende die zeigen sollte, wie das meerschweinchenproblem gelöst wurde, war mir ein bisschen zu knapp geraten.). jedoch war die gagdichte meiner meinung nach hoch (vor allem dieser craig… man müsste meinen, dass sich seine beschwerden irgendwann totlaufen, tun sie aber nicht.). ein geiler zweiteiler und bisher meine lieblingsfolge(n) der 12. staffel. das es einen dritten teil geben wird, glaube ich nicht, zumindest wüsste ich nicht, wie dieser funktionieren sollte, ohne die erste und zweite folge einfach zu kopieren.
    eine letzte frage schwirrt mir jetzt jedoch die ganze zeit im kopf rum: wie wird wohl die sache mit den meerschweinchen ins deutsche übersetzt werden? heißen die kreaturen dann meerbienen, meersaurus rex und meerpirat (oder noch besser: bienenschweinchen, tyrannosaurus schweinchen und piratenschweinchen)? das klingt alles irgendwie mehr als dämlich. wahrscheinlich werden die meerschweinchen zu hamstern gemacht. klingt wesentlich besser, würde mir aber irgendwie die folge kaputt machen. naja wär ja nicht das erste mal ;)

  18. Zwerg-im-Bikini

    Aber das sind eindeutig keine Hamster, also werden sie denke ich am ehesten “Meerbär” etc. sagen. Die Tierart zu ändern wäre schon SEHR seltsam *g*

    Die Folge an sich hat mir gefallen, es gab zwar wirklich nicht viel neues, aber die bekannten Handlungsstränge wurden gut weiter gesponnen. Craig war genial und brachte mit seinen Kommentaren frischen Wind.

    Einen 3. Teil wird es aber wohl nicht geben, das Ende kann man eher als Anspielung auf das typische Monsterfilm-Klischee verstehen, dass das Monster am Ende oft noch mal gezeigt wird – etwas hat überlebt und so ;)

  19. monk

    @Extrem Saft:
    Genau das habe ich mich auch gefragt. Ich denke aber schon, dass sie Meerbienen etc. nehmen. Aber mal sehen.
    War auf jeden Fall mal wieder eine Folge zum richtig feiern. Cartman hätte noch ein paar mehr sinnlose Kommentare abgeben können (mit seinem Kostüm hätten sie richtig perfekt werden können – warum hatten sie ihre Kostüme eigentlich die ganze Zeit an? hehe) aber da lässt sich halt nichts machen. Spätestens, als der Guinea Saures Rex – eben ein wirklich süß verkleidetes Meerschweinchen – in der apokalyptischen Szenerie stand und einfach nichts gemacht konnte ich nicht mehr; als dann die Jets kommen und es versuchen zu töten und Randy so entsetzt schreit: “Jesus they can’t kill it!” was alles zu spät… einfach großartig! Also die Folge oder besser gesagt die Doppelfolge habe ich schon ins Herz geschlossen. Feine Sache.

    P.S.: Hier nochmal die Guinea-Saurus-Rex-Szene: http://www.southparkstudios.com/clips/190000

  20. DarkMark

    Meerbienen? Hallo? Das waren Monster! Guineabees! Riesenbienen!!! Wahre Killer! Blutrünstige Monster! Das hatte nix mit Meerschweinchen zu tun! Ihr seid mir welche!

    Da ja jetzt bereits ordentlich gespoilert wurde: Naja, einen dritten Teil wird es wohl nicht geben, eher irgendwann mal ein Cameo vom Guineaprisoner. Aber ansosnten sehe ich da keine Chance. Cartmans Anspielung auf die ich mich schon oben bezogen hatte war immer noch das Highlight: Craig, nobody likes hanging out with people’s who always complain! (also sinngemäß, wollte die Folge nicht nochmal gucken).
    Randys Part musste so zu Ende gehen. Es ging nicht anders. Vorhersehbar, klar, aber alles andere wäre nicht passend gewesen. Ich überlege die ganze zeit, woran Craig’s Erzählerpart angelehnt war… ich komme nicht drauf. Wanted? Ich glaube schon…
    Also wie gesagt: Es würde mich freuen, wenn die Entwicklung der Serie jede Staffel aus meinetwegen 5 “Kidsfolgen”, 5 “Verarschungsfolgen” und den Rest quasi special interest wie sowas gewidmet wird. Quasi losgelöst von der Serie an sich, in einer eigenen Welt, eine abgeschlossene, kleine Story die auch einen Film nähren würde. Ich meine hey, wenn noch eine Liebesschmonzette dabei und etwas Ernsthaftigkeit am Start gewesen wäre…dazu Roland Emmerich als Regisseur…. es würde sich gut verkaufen…..
    Ein schlechter Film, effektgeladen und überbewertet von den Fernsehzeitungskritikern – aber erfolgreich an den Kinokassen!

    Meine Hoffnung: Ein Directors Cut mit 15 Minuten puren special effects auf DVD zum Weihnachtsgeschäft, making of, Randy als Kommentatorentonspur, Randy out of Character als Schauspieler im Making of Interview, etc… dazu in HD auf BluRay – also eine Standard-Hollywood DVD!

  21. OnKeLDead

    ich fand die beiden folgen echt lahm. Irgendwie war das mit den hamster zu sehr an den haaren herbeigezogen … kam mir irgendwie so vor als wenn denen nichts besseres eingefallen ist :( schade. Die zwölfte staffel ist außer ein paar ausnahmen aus meiner sicht wirklich nicht so toll

  22. sToRmI

    Ich fand die Folge gut. Hab mir extra noch einmal Cloverfield vor der 2. Folge angeguckt, damit ich die Parallelen erkenne. Aber die Handlung war da ja sehr sehr verschieden.

    Craig ist aber mal richtig cool. “That’s why nobody wants to hang out with you guys.” Hehe

  23. the_freaktaker

    ein dritter Teil? Das wär ja wohl noch schöner… leider werden aus den langweiligsten Folgen immer die 2- und 3-Teiler gemacht. Die wirklich guten sind nur 20 Minuten lang. Ausnahmen (Cartoon Wars) bestätigen natürlich wie immer die Regel.

    Tja, die Folge fand ich nun wirklich noch um einiges träger als den ersten Teil. Wirklich gut war wieder mal nur Randy mit seiner Kamera..

  24. Blub

    Also eigentlich fand ich die Folge scheiße und dass obwohl ich ständig lachen musste.
    Es war einfach nur dämlich! Aber die Meerschweinchen waren so niedlich besonders die im Bienenkostüm. Ich fand Craig auch gut das war wieder mal so eine Art Selbstkritik.
    Was auch gut ist so nehmen sie den Kritikern den Wind aus den Segeln.
    Also ich denke im Deutschen werden sie einfach Meerschweinchenhase, Tyrannosaurus Meerschweinchen Rex usw. sagen. Die Sache mit Randy war so nervtötend dass es schon wieder lustig war besonders das Ende. Ich glaube wenn ich Sharon gewesen wäre hätte ich die Kamera schon geschrottet bevor die Meerschweinchen überhaupt da waren.

  25. kalllllt =)

    Ach, ich fand die folgen einfach nur cool. diese meerschweinchen im den kostümen waren super süß. :D Und Randy war natürlich auch wieder klasse XD
    Sind wohl meine Lieblingsfolgen von der Staffel (neben Major Boobage natürlich)

  26. GoCho

    Sehr gute Folge gewesen, vor allem wie sie die Story aufgebaut haben. Ende kam leider viel zu kurz.
    Aber zum glück kam ein Klischee nicht ran: Als sich der Boss in das Piratenschweinchen – mh oder Meerpirat – verwandelt hat, ist Craig dann nicht zum Ninja geworden. Da wäre die Folge lame geworden und ich hätte glaub ausgeschalten.^^

  27. Nastynate

    Hammergeile Folge! Craig war für mich das stumpfssinngste Ober-Arschloch schlechthin.Bei seinen Kommentaren musst ich immer nur lachen. Die Parodien auf Cloverfield ect megagut inzeniert, wie ich finde. Die Meerschweinchen sahen zwar ein wenig urkomisch aus in den vielen kostümen, aber fand ich das hätte man auch animiert nicht viel besser hinbekommen können. 7 von 10 Sternen.

  28. Michael

    Ich fand diese Doppelfolge auch einfach nur schwach. Randy hat nur genervt. Zu Beginn war es ja lustig, aber wenn er sich die Hälfte der Zeit mit der blöden Cam zum Affen macht, ist das einfach nur nervig! Das einzig Coole waren Craigs Kommentare – aber wenn der Typ schon cool wird, läuft irgendwas falsch!!
    Kann der 12. Staffel bisher auch leider nicht wirklich viel abgewinnen.

    @ ZiB: Wie wäre es mal mit einer durchschnittlichen Bewertung aller User bei allen Folgen?
    Am besten auch bei Episodenguide dahinter, damit man seine eigene Meinung mit der der breiten Masse vergleich kann.

  29. Zwerg-im-Bikini

    Darüber hatte ich zwar schon nachgedacht, den Gedanken aber wieder verworfen als ich mir die Bewertungen näher angesehen habe. Bei völlig neuen Folgen ist es noch halbwegs aussagekräftig, weil die jeder der sie sieht bewertet (auch wenn er sie durchschnittlich findet). Aber bei den meisten Folgen ist es so, dass man nur seine absoluten Lieblings- oder Hassfolgen benotet – und daraus lässt sich dann kein sonderlich aussagekräftiger Durchschnitt ermitteln, gerade bei den älteren Staffeln.

    Aber vielleicht sehe ich das auch zu eng ;) Dazu kommt halt leider noch, dass ich keine Ahnung habe wie ich eine solche Durchschnittsberechnung mit dem bestehenden Kommentarsystem einbauen kann.

  30. To-Get-Her

    Uh was soll ich davon halten…Die Folge war geil animiert und sehr gute Regie, aber das ist nicht Southpark! Die Story, Figuren, einfach alles…es passt einfach nicht mehr zu dem, was mich an dieser Serie immer so fasziniert hat. Ich hoffe, die 12. Staffel ist die letzte, will nicht noch mehr enttäuscht werden…

  31. widowmaker

    ich fand die doppelfolge sehr cool, besonders die liebenswertigkeit der killer-meerschweinchen in ihren kostümen :)….das ist die richtige ironie die eine gute weltuntergangsgeschichte braucht.
    Craig war genial mit seiner gelassenheit und nüchternen betrachtungsweise.

    Im Gegensatz zu meinem vorredner möchte ich, dass south park ewig weitergeht (15 staffeln sind ja schon gewiss, aba bei dem ideenreichtum der macher, könnens ruhig nochmal soviel werden)

    wie bei den simpsons (staffel 21) und noch immer durchaus gute folgen

  32. GoCho

    XD Ich glaub der Händler hat sich gefreut, wenn er die Folge geschaut hat. Hätten sie mal noch Werbung machen sollen: ” Unsere Meerschweinchen wurden ausgestattet von xyz” :D

  33. Chappi

    Oh mein Gott waren die 2 Folgen schlecht! Absolut niveaulos und ohne Liebe proudziert. Die 2 Folgen sind für mich wirklich die schlechtesten von 12 Staffeln SP. Waren die “Chefs” im Urlaub oder was?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.