TV Vorschau (USA)
1208 – The China Probrem

04.10.2008

Exklusive Vorschau zur nächsten Folge! Auf der offiziellen amerikanischen South Park Website tut sich endlich etwas, denn es gibt eine kurze Preview zur am Mittwoch laufenden Folge 1208 – The China Probrem zu bestaunen. Bisher kann man daraus nur schließen, dass ein Freund von Stan und Kyle vergewaltigt wurde und sie es nicht verhindert haben. Außerdem steht im SouthParkScriptorium, dass Cartman sich alleine den Chinesen stellen muss, während die Amerikaner von den Erinnerungen an tragische Ereignisse verfolgt werden (welche genau wird leider nicht verraten).
Die offizielle Pressererklärung dürfte bald folgen, natürlich halte ich euch wie immer auf dem laufenden und ergänze dann alle neuen Informationen hier.
 
UPDATE: Jetzt ist mehr zur Story bekannt: Als er sich die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele ansieht begreift Cartman, dass die Chinesen in wenigen Tagen sein Heimatland angreifen werden. Nur Butters unterstützt ihn, als er sich ihnen entgegen stellt. Und zwei Bilder gibt es: Bild1, Bild2.
 
1208
 
Teaser-Video 1, Teaser-Video 2
 
Quelle: South Park Studios

52 Kommentare zu “1208 – The China Probrem

  1. danny

    Hab’s auch gerade entdeckt ;-)
    Hört sich interessant an… ich hoffe aber nicht, dass diese Folge wieder zu abgedreht wird, und ein ordentlicher Auftakt in die Mid-Season hingelegt wird.

  2. south park

    hört sich super an, ich vermute dass das irgendwas mit den olymp spielen zu tun hat, denn da war ja china eindeutig besser als usa. hmm aber welcher freund? ich denke butters und kenny sind es nicht, vllt timmy weil er behindert ist und sich nicht wehren kann :-/

  3. StatusZwo

    Zum momentanen Stand halte ich es für absolut sinnlos darüber zu spekulieren, wer vergewaltigt worden sein wird.

  4. nerd

    würde mich nicht wundern wenn das alles nur ein wortspiel wäre und es sich (warum auch immer sei dahingestellt) um raps handelt…immerhin ist china ja der größte raps produzent…wäre daher möglich

  5. jugsi

    uii, das klingt ja spannend :D
    ich denk eher das ist wohl tweek oder so, butters oder kenny wär n bisschen zu eindeutig
    und dass es was mit den spielen zu tun hat is ja fast klar c:

  6. Zwerg-im-Bikini

    Das ist ja der Witz daran ;) Chinesen können angeblich kein L ausprechen (bei uns ist das Vorurteil genau andersrum verbreitet, da ist es ein R).

  7. Dwelve

    Armer Butters, sag ich da nur ;). Aber meine Meinung nach hört sich das stark danach an, als ob das keien “normale” Vergewaltigung gewesen wäre ;) (versteht jmd. was ich meine) ^^.

  8. Jens

    Okay, denn haben sich die Leute von SouthParkScriptorium verschrieben.

  9. outrider

    hallo?
    das is ja der witz daran..die ham das extra so geschrieben. der chinese in south park sagt auch immer “shitty wok” anstatt “city wok”

  10. Artjom

    Ich hoffe der Vergewaltiger ist Chef und das Opfer Kenny (der daraufhin an einem Darmriss stirbt *teuflisch grins*) Ich finde, wo Isaac Hayes jetzt tod ist, muss man auch mit Chef entgültig abschließen.

  11. kalllllt =)

    Oh ja, das wird dann wohl Butters sein. :D

    Ach und @Artjoom: Nicht nur Hayes, auch Chef ist längst tot. ;)

  12. Edor

    Hallo,

    wird die Folge denn wirklich eine Stunde dauern, also ohne Werbung ca. 40 Minuten? Oder war das nur ein Gerücht?

  13. StatusZwo

    Bezüglich des Gerüchts warte ich noch ab.
    Immerhin ist es doch sehr ungewöhnlich, dass es zwei Preview-Clips gibt, die zusammen immerhin 22 Sekunden gehen, wo doch sonst immer nur ein Preview-Clip da war, der etwa 10-12 Sekunden ging. Daraus lässt sich für mich erschließen, dass VIELLEICHT an dem Gerücht was dran ist. ;)

  14. danny

    @ StatusZwo
    Es ist nicht ungewöhnlich, dass für die neue Folge nach der Sommerpause gleich zwei Preview-Clips veröffentlicht werden.

  15. eiskalt

    Ich hoffe bloß, dass das nicht wieder so eine pseudoernste Tiefsinnfolge wird, wie Guitar Queero oder The List.

  16. Thedude

    Ich denke auch das sich das ganze um die Olympischen Spiele dreht aber eher nicht die normalen, scheint mir eher eine art Spiele Show zu werden so wie’s beim 2. Trailer ausschaut. und meine Vermutung wer das Opfer sein möge ist Clyde.

  17. Zwerg-im-Bikini

    Aber es steht doch schon fest, dass es um die Olympischen Spiele geht ;) Steht oben im Text. Und das im Video ist wohl ein Teil der Eröffnungszeremonie, denn da kam in echt eine ähnliche Szene vor.

  18. danny

    No, the chineese! No!
    Bin gespannt. Nur noch 11 Stunden und 30 Minuten bis zur Folge :D

  19. Zwerg-im-Bikini

    Nein, es sind einige Stunden mehr wegen der Zeitverschiebung. Die darf man ja nicht vergessen ;) Aber morgen früh wird sie dann gleich geguckt *vorfreu* :)

  20. danny

    Meinte auch nach der amerikanischen Zeit ;-)
    Is ja auch egal, hauptsache eine neue Folge!

  21. DarkMark

    …jetzt ergibt alles einen Sinn…. coole Sache – aber es konnte ja nicht das offensichtliche sein.
    Da scheinen sich in der Sommerpause aggressionen aufgestaut zu haben ;-)

  22. Flewz

    Ich fand die Folge eigentlich nicht gerade gut. Die Sache mit den Chinesen und P.F. Changs und “shootin’ people in the dick” ^^ war ganz witzig aber das mit Indiana und so war für mich ganz schön blöd und ganz durchgeblickt hab ich da auch nicht.

  23. Poster1704

    Endlich, hab Sie gesehen LIVE gibt da ja so schöne TVU Player….

    Also, es geht mit der Eröffnungsfeier der Olymp. Spiele los.
    Cartman bekommt Alpträume, die Chinesen haben sich weiterentwickelt und es sind sooo viele….. Sie werden Amerika übernehmen, die Spiele sind der Anfang.

    Der Rest der Jungs plagt ein ganz anderes Problem, alle waren im Kino Zeuge wie Geogre Lucas und Steven Spielberg Indiana Jones vergewaltigen.

    Cartman holt sich Butters an die Seite und Gründet die “Liberale Amerikanische Front zu verhinderung der übernahme Amerikas duch die Chinesen”.
    Gleich darauf stürmen beide, als Chinesen verkleidet, ein Chinesiches Restaurant und stellen fest das es schon losgeht, Amerikaner arbeite für die Chinesen (Bedienung ist kein Schlitzauge).
    Um den Plan der Invasion herauszufinden versuchen Sie an Informationen hernazukommen. Eine Chinesiche Familie wird in die Mangel genommen.

    Mittlerweile hat sich der rest der Jungs entschlossen Lucas & Spielberg einen Riegel vorzuschieben. Auch die Polizei schließt sich nach zögern dem Vorhaben an und Postieren sich zum Sturm auf die Villa der beiden.

    Cartman und Butters sind leider erfolglos mit der Chinesichen Fam. zugange. Cartman beschließt härtere Seiten aufzufahren und überreicht Butter eine Pistole mit der nun die Geiseln ( das kompl. Restaurant) in schach halten soll.

    Die Polizei stürmt die Villa und erwischen Lucas & Spielberg inflagrantie bei der Vergewaltigung eines ” Storm Troopers” ( StarWars).

    Butters stoppt derweil flüchtende Geiseln mit einen Schuß in die Eier, was Cartman sehr sauer macht. Da es gar nicht lustig findet und man einfach niemandem den Sack weg ballert. Als Butters einen Polizisten der versucht einzudringen wieder versehentlich den Sack wegballert, steigt Cartman aus. Butters soll sich doch alleine um seine Invasion kümmern. Er hat die Schnauze voll und stellt sich der Polizei.

    Diese erfährt in diesem Moment das Spielberg & Lucas festgenommen sind und nie wieder rauskommen. Die Polizisten fallen sich um den Hals.
    Butters und Cartman verdrücken sich. Cartman hält Butters noch einen Vortrag über Menschlichkeit und die Folge endet.

  24. Poster1704

    @Flewz
    Das mit der Vergewaltigung bezieht sich auf die verdammten Remakes unserer geliebten Klassiker. Erinnert an die Folge “Größer Digital und Ungeschitten”.
    Für Liebhaber guter Filme ist das Vergewaltigung!!!!!

  25. DarkMark

    hmmm, ich habe extra nichts gespoilert….

    Jup, das ganze hatte mich auch an die Folge erinnert, ich fand die Darstellung teils schon etwas hart, Vergewaltigung ist dann doch m.E. ein etwas zu sensibles Thema um das dann so “realistisch” darzustellen….

    Aber es stimmt schon, am geilsten war doch immernoch der davonrennende Stormtrooper der geschrien hat….

    Butters Kostüm war aber einfach nur geil – ein entsprechender Butters Screensaver wäre mal cool…. (den ich zumindest bislang nirgendwo gefunden habe… allerdings auch nicht explizit gesucht habe)

  26. uncertain

    //// SPOILER-WARNUNG /////

    Das man nach mehreren Wochen Arbeit sowas veröffentlichen kann, zeugt von Einfallslosigkeit. Die gesamte Folge baut auf drei oder vier Gags auf (Spielberg/Lucas, das Geheule, Dick-Shooter Butters .. was eigentlich noch?) die jeweils 3-Mal wiederholt werden um die 20Minuten vollzukriegen.
    Wo ist Cartmans Scharfsinn, sein eigentliches Ziel? In einer früheren Folge wäre das ganze Chinesen-Getue nur ein Vorwand, um irgendwem eins reinzuhauen… Wo ist die vernünftige Lehre der 2. Story? Cartman von Polizisten eingekesselt hatten wir auch schon, und zwar wesentlich lustiger&besser gelöst (605) .. Und Spielberg/Lucas haben ihr Fett eigentlich auch schon weg.. (Die Anspielung, dass sie Filme “rapen”)

    Also: Nichts neues, zwei unspektakuläre, von alten Folgen abgekupferte Handlungsstränge ohne viel direkten oder indirekten Witz, kein wirklicher Hintergrund; Man hätte noch mehr draus machen können, war aber wohl nichts. Irgendwie ist im Moment die Luft raus. Ausgenommen Major Boobage und Teile von Super Phun Time bekommt diese Staffel zusammengerechnet weniger Sterne als eine Folge aus. z.B. Staffel 6.

    Positiv: Es kann nur noch besser werden…( :) )

  27. danny

    Folge ist so lala. Viel überzeugen konnte sie nicht. Die Running-Gags mit Butters und den Versuch von Cartman, die Chinesen auszuquetschen waren aber teilweise lustig. Mich hat diese Folge stark an der aus der 6. Staffel “Größer, digitaler…” wie schon gesagt wurde erinnert. Leider hab ich auch nicht ganz durchgeblickt, was das mit der Vergewaltigung eig. sollte. Die Gedanken der Menschen sind zwar manchmal lustig gewesen, waren aber nicht das wahre in der Folge. Und das waren, also die “schrecklichen Ereignisse”, naja ;-)
    Ich hatte eig. auch was besseres erwartet.
    3 von 5 Sternen :)

  28. Michael

    Ganz schwache Folge – und auf so einen Rotz freut man sich ein halbes Jahr lang :/

  29. kalllllt =)

    ich fand die folge eig. ziemlich gut. das mit Cartman und Butters ist doch gut gelungen, und das geheule um Lucas und Spielberg war ja ganz witzig. besonders die sache mit dem ‘shoot in the dick’ fand ich aisgesprochen lustig :)
    ich geb der folge 4 von 5 sternen ;)

  30. Zubostl

    So oft hab ich nimmer geseufzt und genervt die Augen verdreht seit ich gezwungenermaßen Fluch der Karibik 2 sehn musste. Furchtbare Episode. Trey und Matt haben ihr Feingefühl verloren, wieso muss ich eine ganze Folge lang ihre irellevante Meinung zu Indie IV hören? War ein unterhaltsamer Film und wenn Trey und Matt net checken, dass NIEMAND einfach so das wiederaufgreifen kann was er vor zig Jahren aufgehört hat, dann sinkt mein Respekt für sie gewaltig. Man muss nur mal ihre eigenen früheren Folgen mit dem jetzt vergleichen. Gewissermaßen vergewaltigen sie ihre eigenen Figuren jede Woche seit paar Jahren.

  31. Extrem Saft

    erstmal spoilerwarnung. *warn warn* nun zur langweiligsten episode seit langem. nach einem vielversprechendem anfang wiederholte sich eigentlich jeder witz, auch wenn er noch so unlustig war. was neues in richtung plot hatte die folge auch nicht zu bieten, das gabs alles schon einmal. und wenn ich etwas ganz bestimmt NICHT sehen möchte, dann wie Steven Spielberg und George Lucas Indiana Jones vergewaltigen. das ist nicht lustig, sondern abstoßend und saublöd und wird dann auch noch 3 ganze mal gezeigt. genau wie shooting people in the dick dauernd wiederholt wurde, was ich von anfang an nicht komisch fand. nicht einmal eine ordentliche schlusspointe hatte die folge zu bieten, denn der witz darin war ja auch nur ne wiederholung vom anfang der folge (wo er aber ziemlich lol war). lol ist auch die tatsache, das ich auf diese sülze 6 monate lang heißblütig gewartet habe. und warum trey und matt so einen hass auf die beiden regisseure haben, verstehe ich auch nicht. schließlich haben sie doch die unnachahmlichen originale erschaffen, die sie ja nun zu “vergewaltigen” scheinen (gut, der neue Indiana Jones, vor allem auf deutsch, kann nicht mit den alten teilen mithalten, ist aber besser als viele andere filme). haben sie es also verdient, wegen diesem einen mittelmäßigen film so verarscht zu werden? meiner meinung nach nicht. ich hoffe, die nächste folge wird wieder spaßiger.

  32. Zwerg-im-Bikini

    Es hieß ja, dass sie nur eine Woche an der Folge gearbeitet haben, deshalb handelt es sich bestimmt nur um eine Art Lückenfüller und wir können uns noch auf ein echtes Highlight freuen. Das gab es ja in der Vergangenheit schon öfter.
    Insgesamt wirkte das Drehbuch wirklich nicht sehr ausgefeilt, die Gags fand ich zwar gelungen (Butters, Indiana Jones, das übertriebene Herumgeheule *g*), allerdings wiederholten sie sich oft und an der Story drum herum haperte es etwas.

  33. south park

    als ich fand sie ganz gut, allerdings habe ich gehofft, dass sich diese folge mehr auf die olymp. spiele bezieht bzw. dass die chinesen wirklich amerika einnehmen wollen (oder war das sogar die weltherrschaft?). das mit india jones versteh ich nicht wirklich, denn den film habe ich leider nicht gesehen…sind denn trey & matt indiana jones-fans? dass der film schlecht sei hab ich schon mitbekommen aber gleich sooo schlecht dass er mit einer vergewaltigung verglichen wird und alle deshalb heulen? … :-/

  34. Baschdi

    South Park ist echt am Tiefpunkt angelangt…

    schade was drauß geworden ist…

  35. Anon

    Ich fand diesen Kommentar in 4chan ganz gut:

    ”Kind of ironic that they dump on Lucas for repeating himself while doing the exact same thing.

    NO, TREY AND MATT, YOU ARE THE LUCAS.

    AND THEN TREY AND MATT WERE A PAIR OF HACKS.”

  36. Mr.Authorita!

    was ist 4chan?
    btw ich fand die folge auch mist, die sollten mal aufhöre mit dieser Popreferenziellen Scheisse und sich selbst was ausdenken. Indy 4 war doch akzeptabel, ausserdem ist die echte darstellung der indy-vergewaltigung eine viel grössere respektlosigkeit als die über welche sie sich zu echauffieren vorgeben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.