TV Vorschau (USA)
1201 – Tonsil Trouble

10.03.2008

Am Mittwoch (nach unserer Zeit Donnerstag morgens) startet in den USA die 12. Staffel mit dieser Folge:
South Park könnte sich für immer verändern, denn eine Routine-Operation an Cartmans Mandeln verläuft schlechter als erwartet. Bei ihm wird eine unheilbare Krankheit diagnostiziert, aber er muss erkennen, dass sich kaum jemand in South Park um sein Schicksal kümmert. Also muss er die Sache mal wieder alleine in die Hand nehmen.
 
1201   1201
 
Teaser-Video
 
Quelle: Comedy Central Press Release

116 Kommentare zu “1201 – Tonsil Trouble

  1. chris

    eine frage: warum könnte sich south park für immer verändern? nach den infos ist ja nur cartman krank und cartman ist ja nicht ganz south park^^ oder könnte es sein das er sich an der stadt dafür rächen will da sich niemand um ihn kümmrt?

  2. Zwerg-im-Bikini

    @chris: Cartman ist der bekannteste und beliebteste Charakter der Serie, also würde sich schon einiges ändern, wenn er sterben würde. Man bedenke nur, in wie vielen Folgen er die Hauptrolle spielt, dagegen war Kennys Tod (storytechnisch ;)) noch verschmerzbar.

  3. klown

    hört sich für mich nicht viel an ders an als The DEath of Eric Cartman…. eher nur nochmal diese Folge neu aufgewärmt

  4. Jaunty

    Na ja, hier ist er ja anscheinend wirklich krank. In “The Death of Eric Cartman” wurde er ja einfach nur ignoriert…

  5. mclain23

    Was ne Überraschung! Es beginnt mit ner Cartman-Folge, dann wahrscheinlich gefolgt von ner Cartman-Butters-Folge, und wiederum gefolgt von ner Randy-Folge.

  6. Nathalie

    Als ich den Titel gelesen habe dachte ich es ginge wieder ums Tourette Syndrom

    Naja wahrscheinlich haben mich nur die T’s verwirrt ^^

    nach etwas neues klingt es nicht , Cartman mit dem wieder mal irgendetwas los ist startet eine Riesenaktion und holt sich Butters als Hilfe ( 2. Bild)

  7. Ainschie

    death of e. c. nochmal neu? o.o hoffntlich wirdws besser als ichs mir jetz vorstell

  8. Randelman

    lol ich hab ne idee vieleicht is Eric jetzt mit sterben in jeder folge dran lol

    “oh mein Gott sie haben Cartman getötet” ” ihr .,,,,.. ihr schweine”

  9. Tragedy

    wird bestimmt cool, aber ich glaub nicht dass er wirklich stirbt, denn er ist die wichtigste figur in south park und bei ihm wär das was anderes als bei kenny.

  10. Ronnie

    hm, find das es auch mal reicht mit den “Krankheitsfolgen”, da gab es einfach schon zu viele, ständig haben die Kids irgendwelche heftige Krankheiten..

  11. Final

    Was mich etwas nachdenklich macht, ist, das auf http://www.southparkstudios.com steht, sie würden bei iTunes, xBox Live und Amazon Unbox eine unzensierte Version der Folgen der 12. Staffel zum download anbieten.

    Bin echt mal gespannt, was die neuen Folgen so bringen!

    @ Randelman: Das fänd ich langweilig ^^

  12. Ca11e

    Also, ich bin der Meinung, dass unheilbare Krankheit nicht gleich unbedingt unheilbar-tödliche Krankheit bedeuten muss… Konnte ich zumindest nicht den bisherigen Infos entnehmen… Ist aber natürlich auch nur reinste Spekulation…

  13. Zwerg-im-Bikini

    @Final: das gab es schon bei der letzten Staffel, die Folgen kann man in den USA ohne Piepstöne übers Internet erwerben. Aber das geht leider nicht von Europa aus.

  14. Joachim

    Sind die in Europa nicht sowieso unzensiert… zumindest bei uns.. Hier gibts doch keine pieper ausser die BEABSICHTIGTEN in der ersten Staffel oder?
    was meint ihr stirbt Kenny jetzt wieder jede folge?
    FÄNDE DAS SEEEEEHR GEIL
    das wäre endlich mal wieder richtig SP

  15. Buja

    Also Cartman darf nicht sterben… oder? Das wäre ja mal ein Shock…
    Zensiert? hmm… Entweder kommt Muhammad vor oder sie zeigen wieder mal realfilmaussschnitte. :D
    Mal sehen… wann kommen erfahrungsgemäss die Trailer raus?

  16. Kyle's Dad

    @Buja
    Es gibt schon eine 11-Sekunden-Vorschau auf southparkstudios.com!

  17. ExtremSaft

    klingt ja irgendwie mehr nach The Biggest Douche In The Universe als the death of eric cartman. oder wie ein mix aus beiden. auch sonst klingt das alles nicht sehr spannend oder lustig. naja man soll ja nicht voreilige schlüsse ziehen ;)

  18. juergen

    death of carfman – ist eine der geilsten folgen überhaupt, daher wär ein remake dieser folge absolut geil, aber lt. preview schauts nicht so aus ……. wird hoffentlich so eine richtige kampffolge kyle vs. cartman ……. freu mich schon

  19. DeadArtist

    Ich habe da meine Befürchtung: Ich denke das Cartman irgendeine schwere Operation überlebt und erst danach realisiert das ihn jeder hasst und dass das garnicht mal so toll ist. Deswegen versucht er nun, frendlich zu sein , damit ihn jeder mag – was ganz und garnicht klappt, denn er macht alles nur noch viel schlimmer. (daher kyle “i am going to kill you, cartman”) … ist so meine Idee… Ich hoffe das es wirklich nicht so sein wird.

  20. Jaunty

    Also ich find die Idee ganz gut – solange er am Ende wieder gemein wird :)

  21. Omen

    Och nein :(
    das preview gefällt mir mal nicht, kann der kampf zwischen kyle und cartman nicht man endlich aufhören?

  22. danny

    ehm habe mal ne frage zur der neuen folge: wird cartman nach staffel 14 oda so sterben oder warum haben die so ne story??ß oder versteh ich das falsch und es is wieder nur ne verarsche von trey und matt.

  23. danny

    ohne cartman southpark???? DAS IST DOCH DANN KEIN SOUTHPARK ;) aber ich denke am ende der episode wird wieder alles nen missverständniss sein mit der krankheit. ich glaube trey und matt wollen nur das wir denken er könnte sterben

  24. slappy

    Naja, interessant ist doch, dass jeder gleich mal das Gefühl bekam die Story schon zu kennen – was vielleicht sogar die Absicht von Trey und Matt ist. Vergleicht man Kyle’s Reaktion mit den Krankheiten die bis jetzt bei South Park konkret verarscht wurden, bleibt eigenltich nicht mehr viel neues übrig. Tourette wurde schon als *witzige* Krankheit verarscht … Krebs und AIDS sind sowieso die Dauerburner … was bleibt denn da noch? Sogar Phantasiekrankheiten gab’s schon wie diese Gingerkrankheit … nein ehrlich – was bleibt denn da noch großartig übrig? Vielleicht wird beim ihm ja auch einfach nur endlich Fettarscherites festgestellt – Shocking! ^^ <– obwohl … er guckt auf dem pic schon ganz schön angefressen … vielleicht ist es ja wirklich Fettarscherites

  25. Zwerg-im-Bikini

    Danny, bisher hat keiner die Folge gesehen, wir sind also alle auf dem selben Stand ;)

    Ich persönlich glaube auch nicht dass sie Cartman raus nehmen (und sei es nur für ein paar Folgen), denn damit würden sie nur ihren Kenny-Gag aus der 5. Staffel wiederholen. Aber vielleicht verändert sich ja irgendetwas an ihm für immer, ich würde es interessant finden, wenn mal wieder etwas Auswirkungen über mehrere Folgen haben würde.

  26. danny

    ja mich würde es auch interessieren aber bei cartman hat mans doch schon so oft versucht, dass er netter wird. aber man hat uns teilweise nur reingelegt.
    ich glaube eher nicht, dass cartman stirbt, das wäre ein schock für viele fans und außerdem is cartman fester bestandteil bei sp. und das er aufeinmal nett ist, naja, das is schon eine fantasie vorstellung . wenn die folge ausgestrahlt wird, kann man dann hier in den comments was darüber schreiben, weil ich kann leider kein comedy central von usa empfangen.

  27. Doom

    Hört sich gar nicht so uninteressant an wie viele hier scheinbar befürchten… ich hege sogar positive Erwartungen an die Episode ^_^ Vielleicht, weil ich eigentlich so gut wie jede Cartman!centric-Folge bisher mochte, weil sein Charakter einfach faszinierend ist… mal sehen, mal sehen. :3

  28. SchizoCow

    die krankheit ‘tonsil’ klingt nicht wirklich tödlich ^^ (gemäß wikipedia)
    also ich bin jedenfalls total gespannt, und ich freu mich riesig auf die angebliche kyle vs cartman folge…das preview is jedenfalls spannend
    ich hoffe bloß dass die 12. staffel mehr musical-einlagen hat. bei der 11. wurde fast gar net gesungen, was ich ziemlich schade fand.

  29. Dr Tonsil

    SchizoCow! Warum einen Wikipedia-Artikel in einer Sprache lesen, die man nicht versteht?
    Tipp: Einfach unter “languages” (Sprachen) DEUTSCH auswählen, das erleichtert dir das Verständnis sicherlich ungemein.

  30. pinki009

    Wie kommst du darauf, dass er es auf Englisch gelesen hat? Und falls es so wäre: Wie kommst du darauf, dass er es nicht versteht?

  31. StatusZwo

    @ pinki009:
    Ganz einfach, weil ‘tonsil’ keine Krankheit ist, sondern bloß Mandel heißt.
    Die Krankheit ist Tonsillitis.

  32. Dr Tonsil

    So ist es! Und wenn man außerdem, obwohl man offensichtlich nur die Hälfte verstanden hat, den entsprechenden Wikipedia-Artikel anführt, kann der Ratschlag nur lauten: die deutsche Wikipedia benutzen (denn dafür gibt’s ja die Verknüpfungen) oder einfach im Wörterbuch nachschlagen!

  33. B0hn3

    Wenn man hier von mandeln spricht…
    vielleicht gibts ne Umbesetzung beim Synchronsprecher und deshalb gibts die Folge, damit man vielleicht einen Grund hat, die Stimme zu ändern. Könnte ich mir auch vrostellen.

  34. Zwerg-im-Bikini

    Cartman wird von Trey Parker persönlich gesprochen, wenn der aufhören würde gäbe es die Show nicht mehr ;) Zumindest das kann man also schon mal ausschließen.

  35. Kyl3's D4d

    Leiht Trey Parker nicht Cartman die Stimme? Da wird’s bestimmt keine Umbesetzung geben. Wenn sich Cartmans Stimme auf Grund der Operation verändern sollte, wird er mit Sicherheit weiterhin von Trey gesprochen.

  36. Rocketman

    Cartman hat ne Mandelentzündung und dreht ab, na das kann lustig werden. ;-) Tonsil heißt wie schon richtig gesagt wurde Mandel und -itis ist immer ne Entzündung. Das fängt ja schonmal gut an, der Trailer verspricht mal wieder nen Kleinkrieg zwischen Kyle und Cartman, das klingt gut.

    Wenn Cartman nett werden würde, dann wär doch die ganze Serie verändert, nen netten Cartman, wer wär dann der Fiese? Ike?

  37. flamer

    sorry aber seid ihr alle dumm? schizocow hatte gecheckt dass tonsil was mit mandeln zutun hat.. und darauf hin kommen erstma 5 posts die ihr euch hättet sparen können!
    B0hn3 hatte bisher imo die beste idee in sachen auswirkungen.. und was ist die reaktion.. “cartman wird von trey gesprochen, also kann man das ausschliessen”
    ehhm?
    lest ihr die posts andrer leute nicht oder was ist das problem?
    sorry aber.. erst lesen dann schreiben.
    zumal das eh alles nur spekulationen sind.

  38. Zwerg-im-Bikini

    Lieber flamer, es ist doch nun mal so, dass Trey Parker Cartman spricht und von daher ein Umbesetzung des Sprechers ausgeschlossen ist. Und da BOhn3 das anscheinend nicht wusste ist es nicht bös gemeint, wenn man ihn darauf hinweist. Also reg dich bitte nicht künstlich auf. ;)

  39. Kyle's Dad

    1. “schizocow hatte gecheckt dass tonsil was mit mandeln zutun hat”
    -> Bravo! Wenn er den Artikel auf Deutsch gelesen hätte, wüsste er sogar, dass Mandeln keine Krankheit ist. Liest du die Wikipedia vielleicht auf Suaheli, um die Artikel dann intuitiv zu verstehen?
    2. “B0hn3 hatte bisher imo die beste idee in sachen auswirkungen”
    -> imo, schmimo. Zunächst einmal hat B0hn3 nicht von Auswirkungen gesprochen, sondern von Gründen. Außerdem darf B0hn3 doch wohl erfahren, warum seine Idee äußerst unwahrscheinlich ist, oder? Wenn du ihm diese Information vorenthalten willst, verweise doch einfach auf den russischen Wikipedia-Artikel über Trey Parker!
    3. “erst lesen dann schreiben.”
    DENKEN wäre zwischendurch übrigens auch ratsam, Herr Flamer. ;)

  40. Olly

    Da ich hier gerade zum ersten Mal kommentiere, kann ich nicht anders, als mit einem ganz großen „RESPEKT!“ zu beginnen! Sehr sehr schöne Seite…
    Um auch kurz ´was zum Thema zu schreiben: Ich fänd´s cool, wenn Cartman am Anfang erst mal ´ne Riesenscheiße baut, sozusagen als direkter Grund, damit der ganzen Stadt seine Krankheit egal ist…
    Eigentlich schreib´ ich aber deswegen (und weiß nicht, wo´s sonst hingehört…): Ich hab´ mich jetzt hier ´ne Weile rumgetrieben und bin schwer beeindruckt. Aber eine Sache fehlt mir irgendwie. Du hast Dir (unter anderem) so viel Mühe damit gemacht, die deutschen Synchronsprecher aufzulisten, aber ich finde nirgends eine Übersicht, welche Rollen von Trey und welche von Matt (und anderen) gesprochen werden. Dabei müsste die doch viel einfacher zu erstellen sein? Nur so als Anregung, wie gesagt, ansonsten grandiose Seite…

  41. Olly

    Oh, ääähh… vielen Dank…!
    (bei näherer Betrachtung ist “Making Of” ja auch gar nicht so abwegig… , keine Ahnung, hab´ wirklich ´ne Weile gesucht, aber auf die Idee bin ich nicht gekommen…)

  42. r3m

    hi, kennt einer von euch n video wo man sieht wie trey gesprochen wird ? ich finde es unglaublich komisch wenn trey den cartman macht. (siehe baseketball,wo trey ein fetten gegenspieler verarscht)
    mfg r3m

  43. Fabi12

    Sieht das nur so aus oder wird die neue Staffel nun im 16:9 Format gezeigt?

  44. Brawl

    @Fabi12 Wär doch ein logischer Schritt, oder? Es gibt ja jetzt immer mehr Menschen mit Flat-Screens, Anzahl steigend, also wär das doch für viele praktisch.

  45. Zwerg-im-Bikini

    Ich musste hier leider gerade wieder einen illegalen Download-Link löschen… bitte lasst das doch, es sollte langsam jeder wissen, dass ich so etwas hier leider nicht stehen lassen kann. Also noch mal:
    Postet hier bitte keine Download-Links zu den Folgen!

  46. Buja

    Die folge war mal wirklich amüsant… Solange man über AIDS lachen kann. “I am not just shure, i am HIV Positive”

  47. madak47

    meiner meinung nach spielt die folge eindeutig auf den film “mississipi – fluss der hoffnung” an

  48. Zwerg-im-Bikini

    Cartmans Outfit zumindest stammt aus dem Film “Philadelphia” (“MIssissipi” habe ich leider nicht gesehen).
     
    Achtung, Spoiler!
     
    Ich fand die Folge ganz okay, aber sie hätte besser sein können. Sie hatte wenig Gags, aber war andererseits auch nicht dramatisch genug… da gab es schon besseres in der Richtung. Cartmans Rache an Kyle und einige anderen Szenen waren außerdem sehr vorhersehbar. Dafür hat mir aber die Auflösung gut gefallen und Kyle konnte endlich seine Wut auf Cartman so richtig ausleben ;) Auch die Anspielungen darauf, dass Aids heute nicht mehr so “populär” ist hatten was. Insgesamt Durchschnitt für mich, mal sehen wie es weiter geht.

  49. Ronnie

    Ich find die Folge eher schlecht und übertrieben. Thema Aids hatten wir bereits genug in Folgen.
    @Kenny240596 – schreib mir ne Mail – ronnie@mybox.de

  50. LiarSenic

    für nen Staffelstart ne sehr lahme folge, ma gucken wie das weiter geht

  51. Adio

    ich freu mich schon riesig drauf wenn ich nachher heim komme und mir die folge angucken kann^^ wenn jemand wissen will wo schreibt mir auch einfach ne mail an Joarden_7@hotmail.com

    ich glaube das is sogar (halbwegs? oO) legal^^

  52. mclain23

    Net schlecht für den Anfang!

    Spoiler:

    Vor allem wie Kyle Cartman´s Sachen zerstört hat (“No not Clyde-Frog”), oder das
    Zitat: “These two friends; no he´s not my friend, he infected me with Aids; these two lovers…..”.

    Und die Vorgehensweise von Mr. Mackey, Kyle soll sich für die Schlägerei entschuldigen, obwohl er ja berechtigte Gründe hatte Cartman anzugreifen (erinnert mich ein bißchen an meine Schulzeit).

    Oder der Typ in Afrika: ” Ihr müsst nur all euer Geld sammeln und injezieren und ihr seid geheilt”.

    Ich gebe eine 6 von 10!

  53. Mr. Twig

    gar nicht mal so übel, wie ich befürchtet hab!
    am heissesten fand ich, wie kyle sich immer angepisst hat vor lachen (erinnert mich an butters’ lachkrampf in “gingervitus”!)
    auch ne 6 von 10!

  54. Doom

    Von mir auch eine 6/10.
    Ich musste laut loslachen, als herauskam, dass Cartman mit HIV infiziert wurde. War das ironisch!
    Der Rest war durchschnittlich, aber amüsant. Nette Folge. Schau’ ich bestimmt noch mal.

    “I’m still breaking your xbox…” Verdienterweise. XD

  55. ExtremSaft

    ich sag mal 7/10, für das neue intro. ansonsten fehlte der folge irgendwie noch ein wenig mehr humor. und der arme clyde frog :’( ach und das kenny mal wieder zu kurz kam stört mich von daher, dass er in der letzten folge der letzten staffel noch so munter gestorben ist. das gab mir einen funken voll hoffnung. und die hiv-heilung war schon wieder so verrückt, dass sie wieder unlustig war. die neue hintergrundmusik gefällt mir schon irgendwie, aber jetzt fehlt mir das hinterwäldliche banjo geklimper. aber trotzdem, ich mag die folge. vor allem das kyle und cartman dauernd als zwei innige freunde bezeichnet wurden. ;)

  56. pauke

    ich bin mir nicht ganz sicher, aber die folge war nun nicht so wirklich hiv positiv.

  57. Omen

    Naja, also sooo toll war sie jetzt nicht, das war jetzt kein Knüller, wie man natürlich immer bei jeder neune Folge erwarten muss.^^
    Bewegt sich im Mittelfeld, ich fand sie OK, sie war besser als insgesamt gesehen die 11. Staffel. :)

  58. I'm not just positive...I'm HIV positive

    ich fand die folge cool xDD
    besonders die neue intro, ich fand des voll süß wie kyle und stan da zusammen singen
    ich geb der folge 8/10, ich fand se einfach geil, hätt aber noch mehr bringen können
    die gags waren aber ein lacher wert

  59. Zwerg-im-Bikini

    Bitte Danny, guck es dir doch einfach an (da oben haben ein paar nette Leute ihre E-Mail Adressen gepostet)… du musst doch jetzt hier nicht dauernd fragen, vor allem weil man es schwer beschreiben kann ;) Es ist aber nichts weltbewegendes.

  60. jhp

    Ich fand die Folge eig ganz gut….so 6-7/10… hoffe das in der Staffel noch bessere Folgen kommen :D . Das die ganze zeit darauf angespielt wurde das Aids nicht mehr populär ist fand ich echt gut, vorallem als cartman und kyle im Flugzeug sitzen und und behaupten krebs zu haben, cartman aber betonen muss das aids viel schlimmer wäre XD

  61. OnKeLDead

    Also ich muss sagen, dass mich diese “Überraschung” am Anfang ganz schön umgehauen hat und ich dachte schon was wohl nun kommen wird. Die Folge war dann eigentlich auch ganz spannend bis kurz vor Schluß, denn dieser kam eigentlich überhaupt nicht plausibel bzw. lediglich an den Haaren herbeigezogen rüber. Schade darum, dennoch würde ich der Folge noch 6/10 P geben :)

    Start hätte besser sein können, aber dennoch will ich nicht sagen, dass die Folge mies war. War ok und ich freu mich auf die nächste Folge :)

  62. Markus-R1

    Eigentlich eine nette Folge, allerdings hatte ich mir etwas mehr davon versprochen.
    Egal, hauptsache es geht wieder weiter. :-)

  63. BurgerKing

    meiner meinung nach, ist mit dieser folge der messlatte für die 12 staffel nicht zuhoch gelegt.
    deshalb und wegen des lausigen endes, gebe ich mal 7/10 punkten. am besten hat mir der anfang gefallen und als cartman kyle angesteckt hat, und sich dann vor der direktoren gerechtfertig hat.

  64. Sleedy

    MAN WAR DIE FOLGE GEIL !!!!! ^^ man ich liebe diese cartman und kyle zwist ;o) ,vorallem als der arzt reinkam und das gesagt hat XDDDD man wie dann des gesicht von eric war ,naja des ende fand ich auch net ganz so gut ^^ naja wie onkeldaed schon gesagt hat ,etwas nunja herbeigezogen aber wieder verdammt viel interpretations soff XDDD

  65. T-Dog

    Also, ich muss sagen, die Folge war sehr durchschnittlich! Die besten Momente waren für mich der zweite Lachanfall von Kyle(Stan: Well, did Elton John sing a song for you? Cartman: No, as a matter of fact Jimmy Buffett came instead! Kyle: Hahahahaha), eigentlich der einzige Moment, wo ich laut lachen musste, und der Kommentar von dem Mann am Schalter: Aids? Wow, that’s very…retro! Ansonsten fand ich das ganze sehr übertrieben, vor allem, dass der Cartman Kyle Streit so weit gehn soll, dass Cartman Kyle mit Aids infiziert! Das Ende war wieder nach dem Motto “Hauptsache einen Gaststar reingeboxt” und dann das Ganze irgendwie enden lassen. Auch ansonstn war die Folge sehr flach! Na gut, ein kleiner heller Moment war noch die Szene in Afrika! Ein besonders guter Auftakt war die Folge aber nicht, ich hoffe, die Serie geht nicht den selben Weg wie Simpsons, die anfangs ja noch wirklich sehr gut waren und dann ab der 11./12. Staffeln immer weiter gefallen sind, bis sie jetzt einfach nur noch eine peinlich Karikatur von sich selbst sind! Naja, es ist zu früh für Pessimismus! Ich hoffe, die nächste Folge wird besser!

  66. Ainschie

    war in ordnung. am anfang als es hieß cartman hat aids war ich tatsächlich erstmal schockiert und als kyle aus dem raum ging um zu lachen.. des war so makaber… genial. und natürlich des ausnahmslos jeder dachte die beiden würden miteinander ficken, großartig. und eben au die grundaussage, das heilung = geld ist. da ist schleißlich was wahres dran, oder nicht? cartmans outfit kenn wir ja alle aus oben bereits genanntem film.
    lieblingszitat : “These two friends; no he´s not my friend, he infected me with Aids; these two lovers…..”

  67. Adio

    also ich fand die folge lustig^^ das ende war bissi dämlich aber naja man kann nich alles haben^^ einer der besten sprüche wara ber auch Butters:”eric, you sure know what you’re doing” cartman:”yeah i broke into kyle’s room lots and lots of times” x)))

    und um meine meinung zu unterstreichen “i’m not just sure, i’m HIV positive” x)))

  68. Butterfingers

    Echt ne schöne Folge, fand besonders das Heilmittel sehr ironisch lustig. Und halt Kyle. Der war zum wegwerfen…

  69. Butters

    Nehmts mir nicht übel, aber die Folge war einfach nur geschmacklos und in den seltensten Fällen lustig. HIV kann man also nur mit ner Menge Geld heilen, soso, warum ist da noch keiner drauf gekommen? Naja, war die letzte South Park Folge die ich geguckt hab.

  70. gezer76

    Wow! Ich hab tatsächlich nicht einmal gelacht. Unterirdisch schlecht. Und das nach so einer geilen letzen Folge der Staffel 11! :(

  71. Col.Schnitzel

    Fand die Folge ebenfalls nur mittelmäßig.. Paar übliche geniale South-Park Momente “Then I will break you X-Box” -”…..Oh God….” aber so richtig umgehauen hat mich da nichts, hoffe mal die restliche 12. Staffel kann da mehr überzeugen ;)

  72. Thorsten

    Also ich fand die Folge nicht wirklich berauschend. Der lachende Kyle und die ironische Szene mit den verarmten Nigerianern am Ende – okay. Aber sonst…

  73. HankeySpankey

    ich fand die folge echt gut, hab mich an so machen stellen echt kaput gelacht^^
    Kyle am anfang und als er cartman verhauen hat war echt super witzig oder das am ende mit den afrikanern XD
    aber ich hab die aussage nicht so ganz kapiert muss ich zugeben ^^

  74. B0hn3

    Erstmal sorry für meine Wissenslücke, mir war tatsächlich entgangen das Trey Cartman spricht in der Ami-synchro
    @flamer -> ich brauch keine unterstützung von dir, ZiB und co hatten vollkommen Recht ;)

    zur Folge: ich fand dass HIV an sich ein selbst für SP heikles Thema ist. Auch wenn ich davon nix halte…so mies war sie nicht.

  75. Horst Fux

    Muss mich dem Großteil anschließen, die Folge war wirklich recht mittelmäßig.

    Gute Gags waren:

    * HIV retro (und im Allgemeinen das in Vergessenheit geraten)
    * Afrika
    * “I’m not just sure, I’m HIV positive”
    * Ansteckung von Kyle

    Aber auch die waren nicht unbedingt so brilliant, schade drum

  76. Zwei Mark Fuffzich (1,27 €uro)

    hi, hab die Folge soeben gesehen =)
    Meine Meinung zu dieser Folge hält sich bedauerlicherweise in Grenzen. Das ist nichts weiter als eine weitere Folge nach dem Motto “Hauptsache die richtige Anzahl an Folgen in einer Staffel” =(
    Aber schlecht war die Folge nun auch wieder nicht, sie hatte ihre Gags die beim ersten mal hören lustig sind, dann aber leider verfliegen =( Was ich hingegen gut fand, war dass dies keine kommerziell aufgeputschte Folge war um einen möglichst großen Appetit zu erregen auf die Staffel (Beispiel: Scott Tenorman must die, (Spoiler)mit der Band Radiohead, und einem Überraschungsende das “einschlagen” soll, außerdem Cartman, einer der beliebtesten Charaktere, in den Fordergrund gerückt)!!!
    Also wenn ich die Folge normal betrachten würde, würde ich mal behaupten, die Folge kommt irgendwo in der Mitte vor, und wurde einfach nur “hineingesteckt”!!!
    Außerdem ist der Folge noch zugute zu halten dass sie den klassischen Stil nicht vernachlässigt, also nicht zwanghaft Erneuerungen erzwingt.
    Gelacht habe ich des Öfteren, nicht pausenlos, aber das erwarte ich auch nicht von SouthPark =) (auch wenn SouthPark Komik sein soll ;-), aber lieber nur zwei, drei gute gags, als “meet the spartans”) .

    Meine Beurteilung: Wichtige Themen werden angesprochen, nichts innovatives aber ausreichendes. Beurteilung: 6/10 =) aber eine gute 6/10

  77. Tweek

    Was ihr aber auch immer erwartet… South Park ist ne Serie. Kurzweillige Unterhaltung. Mehr solls nicht sein, mehr ist es nicht. Und da erfüllt SP seinen Part immer noch sehr, sehr gut.

  78. Poofballhead

    Fand die Folge leider auch eher schwach und nicht besonders witzig. Den Aids Humor von Trey und Matt teile ich nämlich ausnahmsweise mal nicht.
    Außerdem ist es mir ein Rätsel, warum in der Folge so getan wird, als wäre es das Selbstverständlichste auf der Welt, HIV positiv zu werden, wenn man HIV infiziertes Blut trinkt. Ist zwar nur ein Comic und ist auch nur Southpark, aber ich befürchte, die Sache war ernst gemeint.

  79. Nur ein Wiesbadener

    Heeidihoo!

    Erstmal für alle die es noch nicht mitbekommen haben:

    http://www.southparkstudios.com wurde komplett überarbeitet und (haltet euch fest!) es gibt jetzt offizielle livestreams auf der Seite! Hooray! Is zwar n bisserl Werbung drinne, aber es kam mir so vor als wäre die Quali n Tick besser als zB bei allsp.com.

    Zur Folge: Meiner Meinung nach mal wieder ein genialer Staffelauftakt. So richtig schön mitten ins Gesicht geballert. “We found the cure for AIDS! It’s large concentrated doses of cash!” Genial! Schöne Kritik an Pharma-Konzernen und allem was an ihnen dran hängt. Und die Szene mit dem Kerl im Landrover (auf die ich seit dem Moment gewartet habe, nachdem die Jungs das Geld bei Magic gesehen haben) is zwar traurig, aber verdammt wahr (und lustig…).

    Mal noch ne Frage an die ganz Schlauen (Zwerg ich denke da an dich). Die livestreams sind auf der Seite, 1202 wird angeblich auch direkt nach dem airing hochgeladen aber 1201 (Zitat:”CAN be shown on 09/04″) darf anscheinend noch nicht ausgestrahlt werden. Hat da wieder ein reicher Aristokrat mit Stöckchen im Arsch die Bremse gezogen durch Klage etc.? So einer wie Tom Cruise vielleicht. Naja würde mich mal interessieren.

    Zwerg noch persönlichen Dank an das Autogram (mit Zeichnung), dass du deinem Kommilitonen mal für mich mitgegeben hast. Ist schon ne Zeit lang her (2-3 Jahre) aber ich habs letztens wieder gefunden ;-)

    “Stay HIV-Positive, everybody!”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *

BB-Code:
Fett: [b]bold[/b]
Kursiv: [i]italics[/i]
Unterstrichen: [u]underline[/u]
Durchgestrichen: [s]Text[/s]
URL: [url=http://...]Text[/url]
Spoiler: [spoiler]Text[/spoiler]

Du kannst bei Gravatar.com ein persönliches Avatar-Bild mit deiner E-Mail-Adresse verknüpfen.