Planearium
Großes South Park Musik Update!

23.10.2014
plaupdate_songs2014_bb

Diese Woche macht South Park zwar Pause, aber nicht das Planearium. Gerade habe ich ein aufwändiges Update fertiggestellt: 33 englische Songtexte, 10 deutsche Songtexte und 24 mp3s warten auf euch in der Rubrik Songs & Lyrics. Viel Spaß! Damit dürfte die Sammlung was die Downloads angeht ziemlich komplett sein, insgsamt gibt es jetzt stolze 324 South Park Songs direkt aus der Serie. Unter anderem neu dabei:

Randy Marsh – I am Lorde
Cartman – I Swear
Rick – I Ate My Son ‘Fer A Blu-ray Player
Kanye West – My girl ain’t no hobbit
Gerald Broflovski – Swim with the Dolphins
Michael Jackson – The Power to Change
Butters – Fingerbang Vorsingen
Cartman – I love Cheesypoofs
Randy Newman – Fatty Doo Doo

South Park allgemein
South Park Anspielung bei den Simpsons

20.10.2014
South Park Parodie in Treehouse of Horror XXV

In der aktuellen Halloween-Folge der Simpsons, “Treehouse of Horror XXV”, gab es eine kleine South Park Anspielung. In einer Szene wird die Simpson-Familie in verschiedenen Versionen gezeigt, und unter anderem steht dabei im Vordergrund eine leicht deformierte South Park Version mit Bart als Stan, Lisa als Kyle und Maggie als Ike. Bereits in der 14. und 21. Staffel gab es South Park Parodien in Simpsons Folgen, und während der Mohammed-Debatte zeigten sich die Simpsons durch einen angepassten Tafel-Gag solidarisch mit Trey Parker und Matt Stone.

Die Reaktionen Rubrik des Planeariums, in der ich solche Sichtungen sammle, wurde schon aktualisiert. Falls euch so etwas in anderen Serien oder Filmen auffällt, und die Stellen noch nicht in der Rubrik erwähnt wurden, könnt ihr sie mir gerne mitteilen. Am besten mit Screenshots.

South Park allgemein
David O’Reilly schreibt für South Park

20.10.2014
news_writerdavidoreilly_bb

Trey Parker und Matt Stone arbeiten für South Park mit wechselnden Co-Autoren zusammen, und einen besonders interessanten Zuwachs hat der “Writer’s Room” diese Staffel mit dem Iren David O’Reilly bekommen. Der 29jährige wurde passenderweise in Kilkenny geboren – kein Wunder, dass er ein Fan von South Park ist. Er hat schon einige kreative Kurzfilme zu Stande gebracht und diesen Sommer mit dem kleinen Spiel (oder doch eher Kunstprojekt?) “The Mountain” Aufmerksamkeit auf sich gelenkt. Außerdem konnte er im Serienbereich schon Erfahrungen mit “Adventure Time” sammeln und an “Her” mitgearbeitet. Langweilig werden seine Ideen für South Park also wahrscheinlich nicht sein.

Und was für ein Zufall: Bei unserem diesjährigen South Park Fantreffen haben wir uns einen seiner Kurzfilme angesehen. Ich kann “The external World” nur jedem empfehlen:

Video abspielen

Quelle: Irish Examiner

Planearium
Transportable Updates

16.10.2014
Planearium.de Update

Der Episodeguide-Eintrag zur neuen South Park Folge “Handicar” ist online. Die Besonderheiten folgen wieder nach und nach, aber ihr könnt schon eure Meinung dazu schreiben.

Außerdem gibt es jede Menge neuer Bilder in der Galerie: 42 Episoden-Pics zu den letzten beiden Folgen und 35 Storyboards (und sonstige Entwürfe). Zu guter letzt sind noch die Scripts aktualisiert worden.

Übrigens: South Park hat den Song “Push (Feeling Good on a Wednesday)” von letzter Woche kostenlos als mp3 veröffentlicht. Er wurde von Trey Parker geschrieben und von Sia (als Lorde) gesungen. Download.

Möörchandising
South Park Pinball ab Mittwoch erhältlich

13.10.2014
Zen Pinball FX South Park

Am 15. Oktober veröffentlichen die Zen Studios zwei virtuelle South Park Flipper. Als sie angekündigt wurden, gab es noch keine Bilder, aber das hat sich nun geändert. Sogar ein Video gibt es – Danke an Cartman’s Mom für den Link. Wir wissen jetzt, dass es sich um einen allgemeinen South Park Tisch (“South Parks Super-Sweet Pinball”) und einen speziell für Butters (“South Park: Butter’s Very Own Pinball Game”) handeln wird. Anscheinend wurden viele Anspielungen aus unterschiedlichen Staffeln eingebaut.

Das Hauptspiel “Pinball FX2″ ist kostenlos erhältlich, man bezahlt für die einzelnen Tische. 4,99 € kostet das South Park Paket für XboxOne, PS3, PS4, PS Vita und das wird wohl auch der Preis für die PC-Version sein. Eine Wii U Version folgt. Wer lieber unterwegs flippert, hat bei iOS und Android die Wahl zwischen einer einzelnen App (die wird etwas teurer sein) oder den Tischen als Zusatz für die Zen Pinball App.

Video abspielen

Quelle: Steam (da gibt’s noch mehr Screenshots)

TV Vorschau (USA)
1804 – Handicar

13.10.2014
1804 – Handicar

Nächste Woche macht South Park Pause, aber vorher wird Timmy im Mittelpunkt stehen. Er gründet eine neue Art von Unternehmen zur Personenbeförderung, und sein persönliche Autoservice wird ein Erfolg. Timmys Idee, um Geld für das Sommercamp zu verdienen, lockt alle Bewohner South Parks an, um den neuen Fortbewegungstrend auszuprobieren. Aber sein Erfolg bringt auch viele Feinde mit sich, und am Horizont zeichnet sich ein Blutbad epischen Ausmaßes ab. Timmy war bereits in Der Stab der Wahrheit mit seinem kleinen Wagen unterwegs, um den Spieler schnell von Punkt A zu B zu transportieren. Nahe liegt außerdem, dass die Folge auf Unternehmen wie Uber und Lyft anspielt, die in letzter Zeit mit ihren günstigen Preisen den regulären Taxiunternehmen Konkurrenz machen, dafür aber auch aus verschiedenen Gründen in der Kritik stehen.

1804 – Handicar1804 – HandicarVideo abspielen

South Park allgemein
Spin und South Park

12.10.2014
Spin South Park Article Lorde

Das amerikanische Musik-Magazin SPIN hatte am 1.10. auf seiner Website einen Artikel veröffentlicht, in dem Redakteur Brennan Carley South Parks schlechten Umgang mit Lorde in der Folge “Gluten Free Ebola” kritisierte. Viele South Park Fans verteidigten daraufhin die Folge, weil es doch nur ein kleiner Gag war, der die Sängerin nicht schlecht machen wollte.

Anscheinend erregte die Diskussion so viel Aufmerksamkeit, dass Trey Parker und Matt Stone dazu inspiriert wurden, einen Spin Reporter namens Brandon Carlile in die Folge “The Cissy” einzubauen. Auch auf Lorde wurde näher eingegangen und sie wurde sogar als positives Vorbild dargestellt. Spin reagierte nun mit einem weiteren Artikel darauf, in dem sie zugaben, dass die Folge richtig lustig sei und dass sie anscheinend wirklich überreagiert hätten, und es deshalb verdient hätten, von South Park durch den Kakao gezogen worden zu sein.

Lorde selber äußerte sich übrigens ebenfalls zu ihrem Auftritt. Sie schrieb bei Twitter, dass sie es verrückt und cool findet, auch wenn sie die Serie selber nicht verfolgt.

Quelle: Spin

Planearium
Geschlechtsneutrale Updates

09.10.2014
Planearium.de Update

Die aktuelle Folge “The Cissy” hat ihren Weg in den Episodeguide gefunden, wo ihr sie natürlich bewerten und kommentieren könnt. Wie hat sie euch gefallen?

Momentan wird im Internet darüber diskutiert, ob Lorde persönlich Songs zu der Folge beigesteuert hat oder ob es vielleicht die Sängerin Sia war. Nachtrag: Inzwischen wissen wir, dass es nicht Lorde war. Eindeutig ist, dass sich Trey Parker und Matt Stone in mehreren Szenen auf einen “Spin” Artikel (Link) beziehen, der die Darstellung von Lorde in der letzten Folge zum Thema hatte.

SP-Studio
SP-Studio Update: Safari

08.10.2014
South Park Tiere

Im Rahmen des SP-Studio Tiermonats geht es diesmal um Afrika. Körperteile für Zebras, Geparden und Elefanten wurden hinzugefügt, die ihr aber natürlich auch für andere Tierfiguren wie Tiger oder Walrosse benutzen könnt. Sie sind alle frei einfärbbar.

  • Streifen und Punkte für den kompletten Körper
  • Pfoten als Hände
  • Rüssel als Nase
  • Katzen- und Elefantenmünder
  • Katzen- und Elefantenohren

Viel Spaß mit dem Update!

HIER GEHT ES ZUM SP-STUDIO

TV Vorschau (USA)
1803 – The Cissy

06.10.2014
1803 - The Cissy

In der Nacht auf Donnerstag wird die dritte Folge der 18. South Park Staffel ausgestrahlt. Darin wird es darum gehen, dass jemand mit seinem Geschlecht nicht mehr zufrieden ist. Stan versucht zu verstehen, wie eine Person, die er immer geglaubt hat zu kennen, sich auf einmal mit etwas völlig neuem identifizieren kann. Unterdessen setzt es Randy immer mehr unter Druck, dass er ein großes Geheimnis für sich behalten muss. Dem vor einer Weile veröffentlichten Vorschauvideo kann man entnehmen, dass Cartman als Mädchen behandelt werden will, um z.B. die anderen Schultoiletten benutzen zu können. Momentan werden an immer mehr amerikanischen Schulen geschlechtsneutrale Toiletten eingeführt, um Schüler besser einzugliedern, die sich nicht einem bestimmten Geschlecht zugehörig fühlen.

South Park Preview PicSouth Park Preview PicVideo abspielen